Word A5 Broschüre Drucken

Wort A5 Broschüre drucken

Drucken Sie dazu zwei DIN-A5-Seiten auf jedes DIN-A4-Blatt. A5-Papier, das Sie beidseitig im Querformat drucken. In der Textverarbeitung (hier Word 2000) ist die Seite (für ein Heft A5 Hochformat) auf Papierformat A4 Hochformat eingerichtet. Unten ist der Broschürendruck aus Adobe Acrobat, Adobe InDesign und Microsoft Word. Ergebnis ist eine Broschüre im A5-Format.

Drucken Sie die A5-Broschüre mit Word.

Hallo, in Word 2003 unter Page Setup habe ich "Brochure" gewählt, damit meine A4-Seiten in Querrichtung angelegt werden, ich muss sie nur drucken und dann falzen, damit ich eine A4-Broschüre bekomme. Einziges Problem: Ich möchte die Vorder- und Rückseite beschriften lassen, deshalb habe ich in den Printoptionen "beide Seiten" auswählt.

Jetzt werden die Blätter auf der Rückseiten verkehrt herum bedruckt, d.h. die Rückseiten sind verkehrt herum! Inwiefern kann ich ihn dazu bringen, die Blätter normalerweise zu drucken?

Wort 2010 - Broschürendruck funktioniert nicht

Dabei ging ich davon aus, dass mit der Funktion "Book" die gesamte A4-Seite auf A5 umgerechnet wird. Dies war aber nicht der Fall, da die PAGE selbst verkleinert wurde, aber nicht die Schriftgröße, so dass das Druckergebnis völlig anders ausfiel als auf dem Bildschirm und das Layout völlig außer Kontrolle geraten war.

Ich bin nach weiteren Versuchen zu dem Schluss gelangt, dass es zwei Lösungen mit unterschiedlichen Ergebnissen gibt: Broschürendruck Lösung 1: DIN A 4 in Word + Auswahl "Buch" (erzwingt Querformat) + Druckertreibereinstellungen "beidseitig/links binden" Ergebnis: Ich habe beide Druckprodukte zum Seitenvergleich gescannt: s. Anhang.jpg!

Druck als Broschüre - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Ich möchte eine Broschüre (Clubzeitung) einrichten. Texte und Fotos habe ich genug, nur möchte ich mit Word das Ganze so drucken, dass sich der Schriftzug so anpasst, dass es sich im Endresultat um ein Booklet, DIN A4 gefaltet in der Mittellinie, und die Genze-Query handelt. So sprechen händisch die sich hin und her kopierten und eingefügt konsultierten Nebenbögen.

Problematisch dabei ist, dass man, wenn man den fertigen Entwurf erstellt und so auszudrucken hat, nicht mehr weiter kommen kann. Sie können den Text/Layout unter müsste so umformulieren, dass er wie folgt abgedruckt wird: insgesamt 40 Seiten: etc..... Hoffentlich habe ich das Thema hinreichend dargelegt.

Existieren hierfür Problemlösungen, oder muss ich auch alles machen?

Auch interessant

Mehr zum Thema