Wochenkalender Drucken

Drucken Wochenkalender

Du hast mehrere Möglichkeiten, aus dem Notes-Kalender heraus zu drucken. Lotos Notes 6 Hilfesystem - Druckkalender drucken Du hast mehrere Optionen, um aus dem Notes-Kalender zu drucken. Du kannst auch den Druckbefehl benutzen, um ein neues Schriftstück zu erzeugen, das du editieren und mit anderen teilen kannst. Auf eines der nachfolgenden Kapitel klicken: I. Öffne den Terminplan.

Zwei. die Option "Datei - Drucken" auswählt.

Im Dialogfenster Druckkalender unter Was soll ich drucken, wähle Druckkalender. 1. 2. wählen Sie einen der nachfolgenden Kalenderformate: 1. 2. wählen Sie einen der Kalenderformate aus und geben Sie im Bereich Druckbereich der Registerkarte Printer das Datum von und bis an, um den Zeitabschnitt festzulegen, den der Auftrag abdecken soll. 2. die Registerkarte Kalenderform anklicken und die Einstellungen für den gewählten Kalenderform anpassen. 1.

Im Bereich Print Quality können Sie eine der nachfolgenden Möglichkeiten auswählen: Für eine schnellere Ausgabe (bei niedrigerer Druckqualität) ist " Als Zeichnung drucken " zu empfehlen. Um Bilder in Originalgröße zu drucken, klicken Sie auf "Alle Bilder auf 100% skalieren". Um die Druckauftragsansicht in der Farbvorschau anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Preview in Color.

Im Bereich Exemplare können Sie folgende Angaben machen: Gib die gewünschte Stückzahl für die zu druckende Sicht ein (Standard ist 1 Stück). Aktivieren Sie "Kopien sortieren", um beim Drucken separate Exemplare eines mehrseitigen Dokumentes zu erhalten. Wenn Sie z.B. zwei Exemplare eines doppelseitigen Belegs drucken, wird das ganze Belegdokument als erste und dann das ganze Belegdokument als zweite Ausgabe ausgedruckt.

Bei Deaktivierung von "Kopien sortieren" wird das Original ausgedruckt, indem alle Exemplare der ersten und dann alle Exemplare der zweiten Druckseite usw. werden. Beachten Sie, dass die Kalenderansicht mit weiteren Zeiten ausgedruckt werden kann. Öffnet den Terminplan. 2. auswählen: "Datei - Drucken" auswählen. Aktivieren Sie im Dialogfenster Druckkalender unter Was soll ausgedruckt werden die Auswahl Ausgewählter Belege.

Unter " Druckbereich " wähle " Alle Pages " oder gib einen Druckbereich an, indem du die Seitennummern in die Felder " Von Page " und " To " eingibst. Im Bereich "Druckqualität" können Sie eine der nachfolgenden Möglichkeiten wählen: Für eine schnellere Ausgabe (bei niedrigerer Druckqualität) ist " Als Zeichnung drucken " zu empfehlen.

Um Bilder in Originalgröße zu drucken, klicken Sie auf "Alle Bilder auf 100% skalieren". Um die Druckauftragsansicht in der Farbvorschau anzuzeigen, klicken Sie auf die Schaltfläche Preview in Color. Im Bereich Exemplare können Sie folgende Angaben machen: Gib die gewünschte Stückzahl für die zu druckende Sicht ein (Standard ist 1 Stück).

Aktivieren Sie "Kopien sortieren", um beim Drucken separate Exemplare eines mehrseitigen Dokumentes zu erhalten. Wenn Sie z.B. zwei Exemplare eines doppelseitigen Belegs drucken, wird das ganze Belegdokument als erste und dann das ganze Belegdokument als zweite Ausgabe ausgedruckt. Bei Deaktivierung von "Kopien sortieren" wird das Original ausgedruckt, indem alle Exemplare der ersten und dann alle Exemplare der zweiten Druckseite usw. werden.

Statt den Kalendarium zu drucken, können Sie im Dialogfenster Kalendarium drucken ein vorläufiges Dokumentdokument anlegen, das den Kalendariuminhalt zeigt und ihn dann weiterleitet. Öffnet den Terminplan. Zwei. auswählen: "Datei - Drucken". Unter " Was soll ich drucken " wähle " Kalender aus.

Unter " Drucken " können Sie die in das temporäre Dokument aufzunehmenden Daten auswählen, wie z.B. den 3-Monatskopf, den Ort für den Wochenstil, die Kalendarienliste oder die Zeichengröße für den monatlichen Style. 11 Unter " Druckbereich " können Sie ein Beginndatum für die Kalenderwoche oder den Wochenmonat oder, wenn Sie die Option " Kalendarliste " gewählt haben, einen Datumsintervall vorgeben.

9. 4. klicken Sie auf " Preview ". 9. führt einen der nächsten Arbeitsschritte im dargestellten Dokumentdokument durch: Durch Anklicken von "Weiterleiten" wird das Dokumentdokument als Mail-Nachricht weitergeleitet. Senden Sie das Original an sich selbst, wenn Sie eine Kopiervorlage haben. Drücken Sie auf Close, um das Temporärdokument zu löschen.

Auf " Drucken " tippen, um das Original zu drucken.

Mehr zum Thema