Wo kann man Sachen Laminieren Lassen

Wie man Dinge laminiert

Es wird empfohlen, dass Sie sich einen eigenen Laminator kaufen. Weiss jemand, ob es dort oder anderswo möglich ist? Ich will keinen zusätzlichen Laminator. Halten Sie Abstand, wie Hannes bereits beschrieben hat. Laminierte Ausdrucke können vergraben werden, ohne dass etwas passiert.

Ist es möglich, etwas im Copy-Shop zu laminieren?

In manchen Geschäften wird dieser Service angeboten, in anderen nicht. Keine Beleidigung, außer, dass es vermutlich Geschäfte gibt, die das haben und Geschäfte, die es nicht haben. Unabhängig vom Lebensalter gibt es oft Reibungsverluste zwischen Mutter und Kind. Mit dem Welt-Bestseller "The Secret of Happy Children" können Sie Ihre Verständigung und Ihr Miteinander erleichtern.

Als ich mich daran dachte, wie wir es vor Jahren gemacht haben:

Eindringlich hatte ich etwas Bedeutendes zu laminieren und dachte darüber nach, wie ich es ohne ein Hilfsmittel machen könnte. Als ich mich daran erinnere, wie wir es vor Jahren gemacht haben: Man legte grosszügig auf einen Bügeltisch und fixierte es so, dass es nicht rutschen konnte. Sie ist mit einer transparenten Kunststofffolie überzogen, die ebenfalls gleichmäßig aufgetragen wird.

Anschließend wird das Bild oder andere Dinge, wie z.B. Unterlagen etc. hinzugefügt. Auf ihr wieder Kunststofffolie wie bei der zweiten Stufe. Anschließend wird das Eisen bei mittlerer Erhärtung auf das zu kaschierende Teil gepresst, aber Sie dürfen es nicht hin und her drängen. Es ist ein bisschen unangenehm, aber ich habe kaum etwas anderes zu laminieren, also ist ein Laufwerk es nicht wert.

Wem ist das Laminieren bekannt? Anderes (Plauderei) Diskussionsforum

Eine weitere Neuerung bei Monika: Es gibt verschiedene stabile Kaschierfolien, wie z. B. eine Papierfolie, die auch 80 gr / 120 gr etc. enthält. Bei Kaschierfolien wird die Dicke in Mikron angegeben, bei 80 Mikron handelt es sich um einen eher dünnen Film. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass es nicht möglich ist, dickere Schichten mit jedem Laminator zu laminieren.

Kann die Einheit nicht hoch genug erwärmt werden, genügt die Wärme nicht, um den Kunststoff um das zu kaschierende Blatt herum zu erhitzen, so dass sich die Kanten verbinden und dichten. Die am besten geeigneten Einrichtungen sind solche, bei denen die Temperaturen an die Schichtdicke angepasst werden können.

Bevor Sie das Laminat laminieren, muss das Produkt ausreichend warm sein, also lassen Sie die Folien nicht sofort durch, sondern lassen Sie sie ein wenig durch. Deshalb ziehe ich das \"etwas getrübte\" vor, weil man es genauso gut nachlesen kann. Wer also mehrere Stöpsel aus einer Folienbahn beziehen will, muss nur genügend Platz zwischen dem Blatt lassen, so dass um die Papierränder herum etwa 0,5 cm Kunststoff vorhanden sind.

Lassen Sie also einen Abstand von 1,0 cm zwischen den Papierbahnen. Danach kann man das Ganze (natürlich nachdem man die Folien durch das System gelascht hat) in der Mittleren schneidet und so sind alle Stopfen rundum wasserfest in Kunststoff verschweißt. Und wenn es nicht klappt, war nicht genug Wärme drauf.

Auch interessant

Mehr zum Thema