Wie Mache ich eine Visitenkarte

So erstellen Sie eine Visitenkarte

Dass man auch in Sachen Natur keine halben Sachen macht, zeigt diese Visitenkarte. Verwandeln Sie Ihre Markenwerte in ein Visitenkartendesign. Du willst dein Unternehmen großflächig bewerben? um deine Karte in eine kleine Spezialität zu verwandeln. Bei Geschäftskontakten und Ihrem Schild ist die Visitenkarte nach wie vor unverzichtbar, wenn Sie neue Bekanntschaften schließen.

Erstelle deine eigenen Geschäftskarten. Sechs DIY-Tipps für Umsteiger.

Das Visitenblatt war eines der bedeutendsten Kleinigkeiten. Zum ersten Mal musste ich darüber nachdenken, wie ich mich am besten verkaufen und auf ein paar cm2 Papier präsentieren konnte. Ich gestalte und fertige seit vielen Jahren meine eigenen Geschäftskarten. Sicher, jetzt können Sie im Netz Geschäftskarten in der besten QualitÃ?t und zu angemessenen Kosten erhalten, die hinter sich gebracht werden.

Der DIY hat aber auch Vorteile: Ich habe alles unter der Hand, spreche mich für Kosteneinsparungen aus und kann mein Erscheinungsbild zu jeder Zeit umstellen. Wie auch immer, meine Grußkarten sind immer ein Gesprächsthema, wenn ein neuer Gesprächspartner gefunden wird. Also musste es neue Spielkarten geben, die in diesem Kurs überarbeitet wurden. Bisher wurden meine Geschäftskarten auf beiden Seiten gedruckt und konnten geöffnet werden.

Bei diesen Ausweisen waren viele Arbeitsgänge notwendig: Beidseitig bedruckt, geschnitten, mit einem Skalpelle geschnitten, die Falte gefaltet und mit dem Klebeband beklebt. Dabei wurden die Tickets immer sehr gut angenommen. Wenn ich mehrere Visitkarten verteilt habe, wurden sie aufgrund von persönlichen Farbwünschen ausgetauscht. Bei meinem neuen Familiennamen sollte sich das Aussehen der Geschäftskarten verändern.

Darüber hinaus sollte sich die Vielfalt meiner Arbeiten in den Landkarten wiederspiegeln. Ich hatte noch mein 300g dickes Geschäftskartenpapier in großen Mengen, so dass es unmöglich war, es nicht auch für meine neuen Kreditkarten zu verwenden. In Berlin gibt es unter dem Stichwort "material total" neben dem Online-Shop auch einen Shop. Bei meinen neuen Geschäftskarten habe ich mit einigen dieser Artikel experimentiert und sie auf mein standardmäßiges ein-seitig gedrucktes Geschäftskartenpapier geklebt.

Meine Geschäftskarten sind jetzt zweimal so stark wie vorher, legen sich gut in die Hände und machen einen guten Job. Wer auch seine eigenen Geschäftskarten machen will, dem kann ich folgende Hinweise geben: Zum einen den Inhalt: Definiere zunächst den Content, der auf seine Visitenkarte passen soll. Überlegen Sie sorgfältig, welche Kontaktinformationen am nützlichsten sind und welche Sie offenlegen möchten.

Wenn Sie hauptsächlich Privatkunden haben, sollten Sie Ihre persönliche Mobiltelefonnummer vielleicht nicht so unvorsichtig auf die Visitkarten aufdrucken. Außer Sie wollen nach der Arbeit und am Wochenende erreichbar sein. Die Form: Die legendäre Visitenkarte hat in Deutschland eine Größe von ca. 84 x 55 Milimeter. Somit paßt es in jede Brieftasche, jeden Visitenkartenordner oder jeden Visitenkartenbehälter.

Das Besondere: Wenn Sie Ihre Karte einfach selbst mit einem passenden Printer drucken wollen, ist natürlich die Papierqualität die richtige Entscheidung. Die preiswerten Printer können bis zu 300 Gramm schwerem Altpapier verarbeiten. Doch vielleicht passt Holz-Furnier, Kork, Blech, Kunststoff oder Trockenfleisch (ja, selbst das geht) besser zu Ihnen und Ihrem Unternehmen?

Abhängig vom jeweiligen Werkstoff sind Sie in der Druckfähigkeit begrenzt oder haben vielleicht ganz neue Möglickeiten. Holen Sie sich einen Briefmarke mit Ihrem Firmenlogo und Ihren Kontaktdetails und stempeln Sie Ihre Karte selbst oder nehmen Sie eine Kanüle und einen Garn. Das passende Werkzeug: Neben dem Printer können auch andere Hilfsmittel bei DIY-Visitenkarten helfen.

Ein Rollenschneider bedient mich seit einem Jahrzent gut und macht den Vorgang viel einfacher. 7. Die Ansicht anderer: Oft kann man den Regenwald vor lauter Jahren nicht mehr sehen. Machen Sie also ein paar Proofs auf verschiedenen Materialien, Formen und Designs, die Ihnen zusagen. Geben Sie die Karte zur Auswertung an Verwandte, Freunde und Bekannte weiter.

Mit welchen Kreditkarten kann man einfach umgehen, in die Brieftasche stecken oder können Ältere gut deuten? Sie wollen wissen, welche Materialen ich benutzt habe? Der Rücken meiner bisherigen Geschäftskarten passt hervorragend zu meinen verschiedenen Bestellungen und Designs: Der weiße Kunstlederfaserstoff ist stark und urig, der zitronengelber Karton heiter und das Goldpapier aus Germund sieht nobel und zauberhaft aus.

Mehr zum Thema