Wie Erstelle ich eine Visitenkarte

So erstellen Sie eine Visitenkarte?

Ausblick: Erstellung und Versand einer Visitenkarte - Anweisungen In dem ersten Teil unserer Anleitungen erklären wir, wie man eine Visitenkarte in Outlook erzeugt, in dem zweiten Teil wird gezeigt, wie man eine Visitenkarte mit Outlook sendet. Mit ersten Kontakten schickt man in Outlook gerne eine mit. Aber zuerst muss es entworfen und entworfen werden. Dazu öffnen Sie Ihre Kontaktdaten, drücken auf das Button New contact und geben Ihre eigenen ein.

Klicke dann auf das Visitenkartensymbol. Sie gelangen auf das Dialogfeld Visitenkarte nachbearbeiten. Hier bestimmen Sie das Erscheinungsbild Ihrer Visitenkarte. Wählen Sie im Kartenentwurf sbereich in der Layoutzeile über das Auswahlmenü aus, wo Ihr Motiv auf der Outlook-Visitenkarte angezeigt werden soll. Geben Sie im Eingabefeld Image area den Prozentsatz der von der Graphik verwendeten Visitenkarte an.

In der Sektion Fields definieren Sie die Abfolge der Teilfelder. Bereiche, die nicht auf der Visitenkarte angezeigt werden sollen, können über die Taste Remove gelöscht werden. Verwenden Sie die Drucktaste Add, um weitere Eingabefelder hinzuzufügen. Klicken Sie auf die OK-Taste, um die Visitenkarte zu sichern. Du solltest deine Visitenkarte nur an neue Kontaktpersonen schicken.

So kann der Adressat Ihre Visitenkarte ganz einfach in seine Kontaktdaten einstecken. Wird die Visitenkarte mit jeder E-Mail neu verschickt, ist das für den Adressaten ärgerlich. Um Ihre Visitenkarte anzuhängen, legen Sie zunächst wie üblich eine e-Mail an. Aktiviere dann das Icon Add Item und wähle den Visitenkarteneintrag.

Beim ersten Mal müssen Sie Ihre Visitenkarte aus dem Kontakteordner aussuchen. Wählen Sie im Dialogfeld Insert Business Cards Ihren Vornamen aus und drücken Sie die OK-Taste. Deine Visitenkarte wird in die E-Mail aufgenommen. Die Software merkt sich diese Visitenkarte bei jeder neuen E-Mail und empfiehlt Ihnen über Hinzufügen und Visitenkarte gleich.

Wählen Sie einfach den gewünschten Artikel aus und Ihre Visitenkarte wird in die abgehende E-Mail aufgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema