Was ist Broschürendruck

Das ist Broschürendruck

Prospektdruck: Was beim Drucken einer Broschüre wichtig ist, wird auf eine leicht verständliche Weise online erklärt. Print - drucke eine Broschüren aus Die Prospekte sind ideal für Firmenpräsentationen und vergleichbare, qualitativ hochstehende Auftritte. Die Größe einer Broschur ist in der Regel 8 bis 24 Blatt, aber auch grössere Exemplare sind keine Seltenheit. Sogar einfachere Menüs können in die Kategorie Prospektmaterial aufgenommen werden. Im Broschürendruck kommt es vor allem auf die Auflagen an.

Der Grund dafür ist, dass qualitativ hochstehende Prospekte oft über einen längeren Zeitraum eingesetzt werden (z.B. Produktbroschüren).

Qualitativ hochwertigere Prospekte werden in der Regel mit dickerem Material (200 bis 300 g/m2) erstellt. Unten 135 g/m2 sollte man nur mit vielen Ecken oder von anderen Einschränkungen gehen. Im Falle von Prospekten ist die Bearbeitung (insbesondere die Einbindung der Einzelseiten ) von vergleichsweise großer Bedeutung. Nach dem Drucken werden die Prospekte in der Regel entweder geklammert, verklebt oder mit spiralförmigen Ringen umwickelt.

Beim Klebebinden werden die Prospekte nach dem Drucken in der Regel in einen festeren Bezug geklebt. Auch hier sollte man auf eine qualitativ hochstehende Bearbeitung achten, da sonst einzelne Seiten rasch herauskommen können. Manche Drucker bieten auch eine wirtschaftliche Falzklebung für klassische achtseitige Prospekte an. Prospekte können auch mit einem Spiraleinband versehen werden.

das ist eine breve?

ein Prospekt (im achtzehnten Jh. aus einer gleichwertigen französischen Brochüre entlehnt) ist ein kleines Buch ohne Umschlag, das als Buchbindebroschüre produziert wird. Prospekte sind meistens nur von aktuellem Belang wie Nachrichten, Informationen, Leistungsversprechen oder zur Imagepflege. in einer imagebroschüre wird in der regel der präsentation des firmens und seiner philosophischen Ausrichtung besondere bedeutung beigemessen; im unterschied zu einer produktbroschüre steht daher das firmeneigene vordergründig im mittelpunkt. in diesem zusammenhang sind essentielle augenmerke der corporate identity eines firmeneigen.

Image-Broschüren sind daher oft aufwändiger und raffinierter im Aufbau als z.B. wöchentliche, monatliche oder saisonale Produktbroschüren. Bei großen Firmen (Aktiengesellschaften, Kapitalgesellschaften, Verbänden usw.) können einzelne Unternehmensteile auch in einer separaten Image-Broschüre präsentiert werden. Das Corporate Design ist für die Erstellung von Broschüren aller Art, vor allem für größere und größere Betriebe, von entscheidender Bedeutung.

Auch interessant

Mehr zum Thema