Vorlagen für Visitenkarten Selber Drucken

Visitenkartenvorlagen Drucken Sie selbst

Tolle Vorlagen, modern bis klassisch. Visitenkartenvorlage - einfach gestalten und bestellen. Druck auf dem eigenen Drucker. Im Visitenkartenkatalog klicken Sie unter Installierte Vorlagen auf das gewünschte Design. Probleme für Sie: Es gibt nur eine begrenzte Anzahl von Vorlagen.

Hand oder automatisch: Wie Visitenkartenvorlagen erstellt werden

Vor dem Druck von Visitenkarten muss sie jemand platzieren - oder Sie haben eine gute Computersoftware, die die Aufgabe automatisiert erledigt. Ungeachtet des Grunddesigns Ihrer Visitenkarten - das möglichst nur einmal von einem qualifizierten Grafikdesigner erstellt werden sollte - geht es beim Schriftsatz um den individuellen Visitenkartentyp, d.h. die individualisierte Fassung für einen konkreten Nahmen.

Es gibt zwei Möglichkeiten für diesen Produktionsschritt: Manuelles Set: Jede Variante hat ihre Vorzüge: "handgeschnitzt": Hohe Zeit-, Kommunikations- und Kostenaufwände für den externen Schriftsatz (Agentur, Graphikstudio, Druckerei). Bei der automatisierten Satzerstellung werden die Angaben aus einer Akte, einem Webformular oder über eine Verbindung zu einer Datenbank (z.B. der Personendatenbank Ihres Unternehmens) in das Textlayout übernommen und automatisiert aufgesetzt.

In der Regel werden diese Arbeiten von Web2Print-Tools von Visitenkartenanbietern durchgeführt. Um alle erdenklichen (und im Corporate Design beabsichtigten) Designvarianten abzudecken, muss das automatisierte Visitenkarten-Tool über ein geniales Regelwerk mit optischer und inhaltlicher Garantie für makellose Landkarten aufzeigen. Entscheidend für ein einwandfreies Design sind z.B. Automatikfunktionen zur Unterschneidung, Rufnummernformatierung, Unterdrückung von Leerzeilen, Anpassung von Schrifthöhen, inhaltsabhängige Platzierung und Ausrichtung von Textbausteinen, Auswahlmöglichkeiten von Logo-Varianten, Generierung von QR-Code und vieles mehr.

Das Visitenkarten-Tool sollte auch Textmodule für Firmenstandorte oder Funktionsbestimmungen enthalten, um Inhaltsfehler zu verhindern und Zeit bei der Dateneingabe zu sparen. der Visitenkarte. Trotz aller notwendigen Spezialfälle kann es notwendig sein, weitere Vorlagen oder einen anderen Produktionsablauf zu implementieren. Für minderwertige Schriften ist ein manueller Kernbetrieb (Hinterschneidung) nicht möglich.

Druckerfertige Vorlagen für die Bereiche Beruf und Privatanwender

Möchtest du lieber snorcheln oder am Meer spazieren gehen? Du entscheidest selbst, wann du diese wunderschöne Ankleidepuppe anziehen möchtest. Wähle dazu dein Wunschmotiv aus, drucke es aus und füge deine individuelle Botschaft hinzu. Die Osterdekoration bringt Farben ins Spiel und ist ideal als Aufbewahrungsort für Estereier.

Benutzen Sie die Lebewesen als Dekorationsartikel oder für eine witzige Osterei-Suche.

Visitenkarten in Microsoft Word gestalten

Auch wenn Sie es eilig haben, Visitenkarten zu entwerfen und keine ausgefallene Designsoftware haben, hat Microsoft Word die Werkzeuge, die Sie benötigen, um Visitenkarten zu entwerfen und zu drucken. Sie können Vorlagen verwenden, um es einfacher zu machen, aber trotzdem eine individuelle Note haben, oder Sie können die Spielkarten von Grund auf neu ausarbeiten.

Klicken Sie auf das Menü "Datei" und wählen Sie "Neu". Sie legen ein frisches Produkt aus einer Visitenkartenvorlage an. Suchen Sie nach Visitenkartenvorlagen. Suchen Sie im neuen Schriftstück über das Suchfeld nach "Visitenkarte". Hier sehen Sie eine Anzahl von kostenlosen Vorlagen, die Sie für Visitenkarten verwenden können. Für waagerechte und senkrechte Visitenkarten gibt es Vorlagen.

Wählen Sie eine Schablone aus, die Sie benutzen möchten. Sie können jedes Element der Schablone anpassen, einschließlich Farbe, Bild, Schriftart und Design. Wählen Sie die Schablone, die der Idee der visuellen Karte in Ihrem Kopfe am nächsten kommt. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Erstellen" oder "Herunterladen", um die Schablone in Word zu starten.

Falls Sie Office 2010 oder höher haben (und die Schablone ist für 2010 oder höher konzipiert), erscheint der Schriftzug auf allen Visitenkarten auf der Website. Falls die Schablone nicht so konzipiert ist, dass sie alle folgenden Kreditkarten ausfüllt, müssen Sie die entsprechenden Angaben in jede einzelne Kreditkarte eintragen. Sie können einen beliebigen Schriftzug auf der Geschäftskarte markieren und das Layout umstellen.

Achten Sie darauf, dass die ausgewählte Schrift gut ablesbar ist. Falls die Visitenkartenvorlage ein Firmenlogo als Platzhalter hat, können Sie es durch einen Klick darauf durch Ihr eigenes ersetzten. Stellen Sie daher unbedingt eine Anpassung der Grösse Ihres Firmenlogos an die Grösse des Firmenlogos an. Außerdem sollte es auch nach einer Grösseänderung noch gut aussehen.

Achten Sie unbedingt darauf, dass Ihre Visitenkarten keine Rechtschreib- oder sonstigen Mängel haben. Du hast eine der ersten Adressen, die man von dir bekommt, also willst du es richtig machen. Drucken Sie die Visitenkarten aus oder senden Sie die Druckdatei an einen Drucker. Wer zu Hause Visitenkarten druckt, braucht gutes Tape.

Nehmen Sie Weiß oder Weiß-Grau und wählen Sie die Oberflächenveredelung. Viele Visitenkarten haben keine Oberfläche, aber einige Leute ziehen eine glänzende Visitenkarte vor. Auf vielen Druckern können Sie auch Ihre hinterlegte Schablone aufrufen und für sich drucken. Beim Kauf von Papieren sollten Sie darauf achten, dass es für Ihren Heimdrucker passt. Weitere Informationen über die unterstützte Papierart finden Sie im Druckerhandbuch oder auf der Supportseite.

Zahlreiche Drucker bieten diese Tools ihren Abnehmern an oder können den Zuschnitt für Sie durchführen. Die Visitenkarten haben in Deutschland keine einheitliche Grösse, aber oft werden Visitenkarten im Scheckkartenformat (85,6 Millimeter × 54 Millimeter) verwendet. Wer lieber eigene Visitenkarten entwerfen möchte, kann es mit einem Tisch einfacher machen.

Klicken Sie auf die Registerkarte "Seitenlayout" und dann auf die Schaltfläche "Margins". Wählen Sie "Eng", damit die Kante etwas schmaler als sonst ist. Damit Sie die Visitenkarten auf der Webseite platzieren können. Klicken Sie auf die Registerkarte "Einfügen" und dann auf die Schaltfläche "Tabelle". Fügen Sie unter Verwendung des Rasters eine Tischplatte ein, die zwei Zentimeter breit und fünf Zentimeter hoch ist.

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Auswahlkreuz und wählen Sie "Tabelleneigenschaften". Dies erleichtert es, die Visitenkarten gleichmässig zu gestalten. Klicken Sie auf die Registerkarte "Linie" und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Höhe angeben". Klicken Sie auf den Tab "Spalte" und aktivieren Sie das Kästchen "Breite angeben". Sie sollten nun eine Liste auf der Bildschirmseite haben, die in zehn gleich große Visitenkartenzellen aufgeteilt ist.

Klicken Sie mit der rechten Maus-Taste noch einmal auf das Kreuz und wählen Sie "AutoFit". Wählen Sie "Feste Spaltenbreite". Dadurch wird vermieden, dass sich die Tabellenform ändert, wenn Sie in die erste Zeile eine Information schreiben. Schreiben Sie Ihre Angaben in die erste Zeile. Lesen Sie die Visitenkartenkorrektur. Vor dem Eingeben der gesammelten Datensätze in jede der anderen Tabellenzellen sollten Sie sich die Zeit nehmen, diese jetzt nach Fehlern oder Tippfehlern zu durchlesen.

Falls Sie später korrigieren, müssen Sie jede einzelne Zeile anstelle der ersten Zeile auswechseln. Wählen Sie die ganze erste Kiste aus, wenn Sie mit dem Ergebnis einverstanden sind. Sie können den Mauszeiger in die unterste linke Ecke des Feldes bewegen, bis er zu einem schrägen Pfeiler wird. Klicken Sie darauf und der komplette Zellinhalt wird markiert.

Kopieren Sie den Zellinhalt in die Ablage. Bewegen Sie den Mauszeiger auf die nächstgelegene Zeile und fügen Sie die Kopien der übernommenen Dateien ein. Sie können auf der Registerkarte "Start" auf "Einfügen" tippen oder die Strg+V-Taste drükken. Dabei werden die übernommenen Dateien an den korrekten Positionen in der Messzelle wiedergegeben. Wiederholen Sie dies für alle Felder auf der Registerkarte.

Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste aufs Kreuz und wählen Sie "Tabelleneigenschaften". Klicken Sie auf die Schaltfläche "Rahmen und Schattierung" und wählen Sie als Umrandung " Keine ". Dadurch wird sichergestellt, dass beim Schneiden der Spielkarten keine Tischrahmen sichtbar sind. Finden Sie ein gutes Blatt für die Visitenkarten. Sie werden ein nettes, gutes Blatt wollen, auf dem Sie Ihre neuen Visitenkarten drucken können.

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Fotodrucker das Material aufnimmt. Sie können die fertigen Dateien auch an einen Printer senden, um die Tickets fachgerecht drucken zu können. Vermeiden Sie die Verwendung von Scheren oder anderen Schneidwerkzeugen, die einen geradlinigen Schneidevorgang erfordern. In Deutschland ist eine gängige Visitenkartengröße von 85,6 Millimetern × 54 Millimetern.

Du hast diese Website bisher achtmal aufgerufen. 080 Mal.

Mehr zum Thema