Visitenkartengenerator

VISIONSKARTE GENERATOR

Sie können mit "Advanced ID Creator" Visitenkarten und ID-Karten erstellen. Ein Visitenkartenausweis kann als eine Kontaktstelle einer bestimmten Personen betrachtet werden. Ein Visitenkartenausweis kann als eine Kontaktstelle einer bestimmten Personen betrachtet werden. Zu diesen gehören der Name und andere Personen- oder Firmeninformationen, wie z.B.

Telefonnummern, E-Mail-Adressen, etc. In der Regel verweist die Geschäftskarte jedoch auf eine personelle Besetzung des Betriebes. Durch die Abgabe einer Geschäftskarte wird dem Gegenüber das Wunsch nach Kooperation, weiteren Erkenntnissen etc. mitgeteilt.

Die kleinen Karten sind das Sinnbild für den Betroffenen und das Unternehmen. Deshalb sollte eine Geschäftskarte immer einen beruflichen Auftritt haben. Übermittelt die Telefonkarte bereits Laienhaftigkeit, werden kaum Kontakte (oder Bestellungen) hergestellt. Darüber hinaus sollten bei der Planung immer die lokalen und regionalen Gegebenheiten berücksichtigt werden. Verschiedene Länder haben verschiedene Voraussetzungen für eine Geschäftskarte.

Bei der Bestellung werden die exakten Preise ausgewiesen und hängen von unterschiedlichen Einflussfaktoren wie Menge oder Blattqualität ab. Dabei kann der Anwender aus unterschiedlichen Formen wählen, die später seine fertig gestellte Kontakt-Informationskarte anzeigen sollen. Darüber hinaus bietet der Erzeuger bereits diverse Eingabefelder an, die nur mit den dazugehörigen Angaben auszufüllen sind.

Für jedes Eingabefeld können Schriftgrad, -art und -farbe einzeln festgelegt werden. Die Lichtmaschine hat auch die Option, ein Firmenlogo oder eine Abbildung in das Entwurf zu verwenden. Der Benutzer kann bei Bedarfen unterschiedliche Einstellmöglichkeiten nutzen und so lange anpassen, bis das Resultat ausreicht. Das Resultat ist am Ende des Prozesses eine komplette Geschäftskarte, die Ihren Anforderungen voll gerecht wird.

Der Entwurf kann dann als Schablone gespeichert oder gleich bestellt werden. Ein entsprechender Knopf führt den Benutzer zum Bestellprozess und wird an diesen weitergereicht. Der Einsatz ist unkompliziert und das Resultat stimmt aufgrund der vielfältigen Designmöglichkeiten exakt mit Ihren eigenen Ideen überein. Auch die spätere Option, das Motiv als Muster zu speichern oder bei Bedarfen eine direkte Beauftragung vorzunehmen, ist für den Anwender von Vorteil.

Kostenlose Visitenkarten für QR-Codes anlegen! meCard/vCard/URL mit 2D-Barcode (QR-Code, No Logo 2, 85x54mm)

Wähle eine der fertiggestellten Templates oder gestalte deine eigene visuelle Karte mit der Etiketten- und Berichtssoftware TFORMer Designer. Benutzen Sie dazu ganz unkompliziert die kostenfreie Demo-Version. Sie werden benachrichtigt, wenn Ihr Visitenkartendesign auf der Website zur Verfügung steht. Damit Sie Ihr eigenes Unternehmenslogo nutzen können, muss die Logodatei im Netz bereitstehen. Gib dazu die URL des Firmenlogos ein.

Der Visitenkartengenerator nutzt die Etiketten- und Berichtssoftware TFORMer. Mit dieser professionellen Print- und Ausgabelösung steht ein grafischer Bearbeiter für Barcode-Etiketten und -Berichte (TFORMer Designer) und ein SDK für Labeldruck und -Bericht (TFORMer SDK) zur Verfügung. Mehr dazu finden Sie hier: Labelprogramm und Berichtssoftware TFORMer.

Mehr zum Thema