Visitenkarten zum Selber Drucken

Geschäftskarten zum Selbstausdrucken

Auch im Zeitalter von Smartphones und PCs sind Visitenkarten keineswegs ausgestorben. Es wird erklärt, wie man Visitenkarten selbst gestaltet und druckt. Drucken Sie Visitenkarten selbst aus Gehörst du zu den Leuten, die normalerweise selbst Visitenkarten drucken? Die Fans wissen sicher, wie sie die zahlreichen kreativen Gestaltungsmöglichkeiten nutzen und selbst ihre individuellen Visitenkarten auf ihren Heimcomputer drucken können. Die " Visitenkarten selbst drucken " werden professioneller, wenn Sie Ihre sorgfältig gestalteten Entwürfe in einer Online-Druckerei drucken.

So besteht beispielsweise die Möglichkeit, Visitenkarten mit Heißprägefolie oder Visitenkarten mit Spezialfarben zu versehen.

Prospekt, Zeitschriftendruck, Broschürenerstellung, Online-Druck, Flyerdruck, Flyerdruck, Flyerdruck, Flyerdruck, Posterdruck, Posterdruck, Prospekte im Internet, Briefpapierdruck, Briefpapierdruck.

Das Design einer Geschäftskarte sollte sowohl für den Eigentümer als auch für den Adressaten geeignet sein.

Drucken Sie Ihre eigenen Visten-Karten, ja? Die Visitenkarten müssen nicht langweilig wirken, auch wenn Sie sie selbst drucken. Aber bevor Sie anfangen, sollten Sie über den Verwendungszweck der Visitenkarten nachdenken. Es gibt Menschen, die nicht mehr auf ihre Geschäftskarte setzen als einen Verweis auf ihre Facebook-Seite oder ihr Instagram-Profil.

Dies kann auch sehr effektiv sein, wenn es mit der Persönlichkeit und dem Adressaten der Geschäftskarte übereinstimmt. Auf ihren Visitenkarten wollen andere weitaus mehr Informationen und Möglichkeiten der Kontaktaufnahme anbieten. Es gibt nicht viel dagegen zu sagen, aber natürlich müssen Sie einen anderen Designansatz verfolgen, je nachdem, wie viele Informationen Sie auf der selbst gedruckten Visitenkarte platzieren wollen.

Beim Drucken Ihrer eigenen Visitenkarten sollten Sie nicht vergessen, wem Sie diese geben möchten. Im Internet gibt es unzählige Gallerien mit exemplarischen und inspirierenden Inhalten für das Visitenkartendesign, die als Orientierungshilfe und Inspirationsquelle dienen können. kom: Viele Anwendungsbeispiele verwenden auch die Druckveredelung oder z.B. das Buchdruckverfahren. Sie können nicht beides mit Ihrem Heimdrucker nachbilden, aber natürlich können Sie trotzdem einige Ideen bekommen!

Abhängig davon, wie stark Sie Ihre Visitenkarten entwerfen möchten, können Sie Ihre Visitenkarten auch mit einer Textverarbeitungsfunktion wie Word oder LibreOffice oder OpenOffice auslegen. Wenn Sie auf ungelochtem Pappe drucken, dürfen Sie natürlich die Schnittmarken nicht aufgeben. Wenn Sie vorgeschnittenes Visitenkartenbrett verwenden, sollten Sie nach Schablonen beim Lieferanten nachschlagen oder die exakten Maße der Visitenkarten in Ihr System übernehmen.

Wer anspruchsvolle Visitenkarten entwerfen möchte, findet auf dem Gesamtmarkt eine Vielzahl dafür geeigneter Layoutprogramme, von den namhaften Top Dogs wie Adobe InDesign über CorelDRAW bis hin zum freien Open Source Layoutprogramm ECRIBUS. Die Firma SCIBUS stellt - wenn auch kostenfrei - eine riesige Auswahl an Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung, die auch für die Umsetzung von Projekten - ob Visitenkarten, Flyer oder ganze Prospekte - ausreicht, die dann in einer lokalen Druckanstalt oder in einer Online-Druckerei im Kollektivdruck aufbereitet werden.

Typische Formate für Visitenkarten sind 85x55mm oder 85x54mm. Derjenige, der einzelne Visitenkarten drucken möchte, ist gut daran getan, sich innerhalb dieser Dimensionen zu bewegen, da sie sich an Kartenschächten in Wallets und dergleichen ausrichten. Kaum jemand würde günstiges Exemplarpapier für seine Visitenkarten aussuchen.

Doch auch wer andere übliche Druckpapiere einkauft, wird feststellen, dass diese aufgrund ihrer Leichtigkeit und Instabilität ziemlich untauglich sind. Deshalb gibt es bei uns speziell zugeschnittene Visitenkarten mit A4-Bögen zu je 10 Stk. Sie können die Visitenkartenbox gleichgültig, ob Sie einen Tintenstrahl- oder einen Laserstiftdrucker verwenden!

Mehr zum Thema