Visitenkarten Vorlagen word Kostenlos

Business Card Vorlagen Wort kostenlos

Anpassen in Word, InDesign oder Corel - fertig! Gratis Visitenkartenvorlagen Word Download unter Freeware.com. Sie kann auch als PDF, Powerpoint, Word und Grafik exportiert werden.

Gratis Visitenkarten-Vorlage für Privatpersonen als Word-Dokument

Ich präsentiere heute eine schlichte Geschäftskarte, die in Word weiterverarbeitet und von mir selbst ausdruckbar ist. Verwenden Sie die Word-Vorlagendatei (.dotx) und in der Regel wird Ihr richtiger Firmenname direkt eingegeben (wenn Word personifiziert wurde). Ansonsten geben Sie Ihre Angaben ganz unkompliziert von selbst ein. Jetzt können Sie diese Viskosekartenvorlage komfortabel auf Visitenkartenpapier auf Ihren eigenen Ausdruck drucken.

Abhängig von den Papierschablonen müssen Sie dann die Visitenkarten ausschneiden oder von Hand ausstanzen. Auf dieser Seite findest du die Visitenkarten-Vorlage in vier unterschiedlichen Formaten. Dokumentieren Sie für die älteren Word-Versionen, docx für die neueste Word-Variante und doctx für die neueste Word-Vorlagendatei.

Gratis Word-Vorlagen für diverse Gelegenheiten

Wenn Sie auf Ihrem Computer Text verfassen wollen, denken Sie vielleicht zuerst an die Wortprozessor von Microsoft: Word. Sie können mit diesem Report Text in verschiedenen Formaten und für verschiedene Gelegenheiten erstellen. Zur Erzielung eines optimalen Ergebnisses kann man jedoch auf vorgefertigte Vorlagen zurÃ??ckgreifen, die dann nur noch an die eigenen BedÃ?rfnisse angeglichen werden mÃ?

Provider für solche Vorlagen sind im Netz recht rasch zu finden, aber natürlich gibt es nicht nur freie Word-Vorlagen. Die Firma Microsoft stellt wirklich kostenlos Vorlagen für Word selbst zur Verfügung. Die Vorlagen sind für verschiedene Gelegenheiten und Aufgaben verfügbar und Sie können sie in Word auswählen und herunterladen.

Unter dem Menüpunkt New unter File erhalten Sie einen Überblick über die unterschiedlichen Vorlagenkategorien, die zur freien Verwendung zur Verfugung stehen: In der Abbildung sieht man, dass es viele unterschiedliche Vorlagenkategorien gibt, aus denen man wählen kann. Es gibt derzeit 37 Rubriken, darunter Bewerbungen, Glückwunschkarten, Einladungen, Visitenkarten, Eingangsrechnungen und Arbeitsverträge.

Damit Sie eine Schablone verwenden können, öffnen Sie die entsprechende Rubrik und markieren Sie die Schablone mit einem Mausklick. Das Template ist nun in der rechten Hälfte des Programms vergrössert. Im Beispiel hier ist eine Visitenkartenvorlage: Unter der Vorgabe ist der Button Download. Durch Anklicken wird die Schablone heruntergeladen und in Microsoft Word 2010 geöffnet, die nun weiterverarbeitet und natürlich abgespeichert werden kann.

Selbstverständlich wird das Sortiment an freien Word-Vorlagen immer wieder neu aufgefrischt und ausgebaut.

Auch interessant

Mehr zum Thema