Visitenkarten Selbermachen

Business-Karten zum Selbermachen

Unternehmensname, Adresse und Telefonnummer können neuen Geschäftspartnern mit Visitenkarten stilvoll präsentiert werden. selbst gemachte Visitenkarten - sehr preiswert Unternehmensname, Anschrift und Rufnummer können neuen Geschäftspartnern mit Visitenkarten stilsicher präsentiert werden. Mit uns können Sie Ihre eigenen Visitenkarten gestalten und Ihre eigenen Vorstellungen durchsetzen. Das Design kann ganz leicht mit Hilfe unseres Online-Designers erstellt werden. Wer mit uns seine eigenen Visitenkarten herstellt, hat die Wahl zwischen mehreren hochwertigen Papieren, je nachdem, ob er die einfache und klassiche oder die aufwändige bis glänzende Version bevorzugt.

Zum Beispiel sieht ein Aufdruck auf strukturiertem Leinenkarton edel aus und ein Gold-Finish zauberhaft aus. Bei uns wird immer ein hochwertiger und farbenfroher Ausdruck gewährleistet. Wenn Sie möchten, dass Ihre Visitenkarten mit Briefköpfen und Kuverts harmonisieren, ist dies auch ohne weiteres möglich.

Geschäftskarten

Ob auf Tagungen, Meet-Ups oder in unseren Werkstätten, als Blogschreiber benötigen Sie immer wieder Visitenkarten. In einer guten Geschäftskarte sind alle wesentlichen Daten wie z. B. Namen, Kontaktaufnahme möglichkeiten, URL etc. enthalten, sie fügt sich optimal in den Geldwechsel ein und kann direkt visuell mit dem Weblog verknüpft werden. Deshalb haben wir unsere Visitenkarten nicht überall bedruckt, sondern selbst gestaltet.

Inwiefern das funktioniert und wie Sie Ihre eigenen Visitenkarten ganz unkompliziert entwerfen können, zeigt Ihnen unser Selbstlernprogramm! Du brauchst das. Das ist es: Überlegen Sie sich zunächst, in welchen Farbtönen und Motiven Sie Ihre Visitenkarten entwerfen möchten und orientieren Sie sich an Ihrer CI. Messen Sie zunächst die gewünschte Grösse Ihrer Visitenkarten und markieren Sie sie mit einem Stift, damit Sie Ihre Schläge zielgerichtet einstellen können.

Nach dem Trocknen der Lackierung können Sie Ihre Visitenkarten auch mit einem Messer und einem Lineal auf die gewünschte Grösse schneiden. Dabei haben wir uns an der traditionellen Grösse der Visitenkarten (8,5cm x 5,5cm) ausgerichtet. Sie können jedoch die Grösse und Gestalt beliebig aussuchen. Nachdem alle Spielkarten geschnitten sind, können sie gestempelt werden.

Dafür haben wir drei verschiedene Briefmarken herstellen lassen: Sobald alles gut ausgetrocknet ist, sind die Visitenkarten einsatzbereit und können versendet werden.

Mehr zum Thema