Visitenkarten Selber Drucken word

Geschäftskarten Selber Drucken Wort

Der einfachste Weg, Visitenkarten zu gestalten, ist die Verwendung der Word-Label-Funktion: Microsoft Word bietet die Werkzeuge, die Sie zum Erstellen und Drucken von Visitenkarten benötigen. Drucken Sie dann das Ergebnis gemäß den Anweisungen des Assistenten aus:. The Avery Assistant wird abgekündigt - Word Falls Sie den Assistenten von Avery zum formatierten Drucken von Labels, Visitenkarten und mehr in früheren Wordversionen von Word schrittweise eingesetzt haben, finden Sie hier eine Vorschau auf die Terminplanung von Avery für die Einrichtung des Add-Ins. Du kannst Word trotzdem benutzen, um deine eigenen Elemente zu erstellen: Sie können Wordvorlagen, Label-Optionen oder Templates von der Avery-Website heruntergeladen werden.

Wenn Sie eine Auswahl an mit Avery kompatiblen Templates in Word suchen möchten, gehen Sie auf die Karteireiter Datei in Word, klicken Sie auf die Schaltfläche Eff. und tippen Sie Avery in das Eingabefeld. Templates für mit Avery kompatible Absenderadressen, CD-Labels, Adressschilder, Namens-Tags und mehr werden aufbereitet. Um Avery kompatible Labels zu gestalten, gehen Sie auf die Karteireiter Lieferungen und klicken Sie auf Labels.

Avery US Letter (oder Avery A4/A5 für A4/A5 Format Papier) und anschließend ein Artikel aus der Produktliste auswählen. Weitere Informationen zum Anlegen von Labels in Word findest du unter Labels anlegen und drucken.

Wählen Sie auf der Avery-Website die gewünschte Template unter avery. com/templates aus und laden Sie sie mit Word herunter.

VIIDEO: Word - Erstelle deine eigene Geschäftskarte.

Zunächst wird Microsoft Word 2007 gestartet und die Registerkarte "Broadcasts" aus dem Kontextmenü ausgewählt. In dem nun angezeigten Submenü klicke auf " Kuverts ". Daraufhin öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie aus 2 Registerkarten auswählen können. Auf der nun geöffneten Registerkarte auf die Schaltfläche "Optionen" tippen. Sie können hier nun aus einer Reihe von Labelherstellern und Labelnummern aussuchen.

Wähle hier die für dich geeignete Grösse (z.B. Microsoft Business Card Europaformat 5,5 x 8,5 cm). Falls Sie zur Erleichterung des Ausschnitts Visitkartenpapier einsetzen sollten, achten Sie darauf, dass Sie die gewünschte Grösse aussuchen. Vergewissern Sie sich, dass die Wahl mit einem Mausklick auf "Ok" bestätigt wurde. In Microsoft Word wird nun ein neuer Beleg mit den von Ihnen eingegebenen Informationen geöffnet.

Jetzt können Sie Ihrer kreativen Arbeit freie Hand geben und die individuellen Visitenkarten mitgestalten. Gestalte die Business Card nach deinen Wünschen. Haben Sie die Visitenkarten jetzt so entworfen, dass Sie mit ihnen einverstanden sind, sollten Sie zuerst das Word-Dokument speichern, dann müssen Sie in der Folge nicht alles von Anfang an neu machen.

Nicht zuletzt können Sie Ihre neuen Visitenkarten ausdrucken. Abhängig von der Wahl des Papiers können Sie dann die Visitenkarten von ihren Perforationen entfernen oder die Wandschere anbringen.

Mehr zum Thema