Visitenkarten Reliefdruck

Reliefdruck von Visitenkarten

Hochdruck- und Relieflack-Visitenkarten können Sie in unserem Shop selbst zusammenstellen, berechnen und bestellen. Hochdruck, Ihr Partner in Frankfurt am Main und Rheinmain. Z. B. Visitenkarten, Grußkarten, Briefpapier etc.

Internetshop für Luxus-Visitenkarten, Visitenkarten, Papier und Umschläge im Thermohochdruck.

the world of exclusive business cards!

Der Reliefdruck oder die Relieflackierung ist eine gute Wahl, um Ihren Visitenkarten eine besondere haptische Note zu geben. Durch die sehr glänzenden Erhöhungen ergibt sich der optimale Gegensatz zum mattierten Träger aus Papier. Die Vorteile des Prägedrucks liegen darin, dass er nur auf einer Seite gefühlt und gefühlt werden kann. Der Reliefdruck wird durch Pulverlackierung aufgebracht und reagieren mit Schwellungen im Laufe des Drucks.

Du spürst die Formate / Briefe als Sublimität auf deiner hochwertigen Sichtkarte. Reliefdrucke und Relieflack-Visitenkarten sind innerhalb von 7 Tagen versandfertig.

Druck von Visitenkarten im Internet mit Reliefdruck

Im Online-Katalog der Firma sind Visitenkarten mit Prägedruck zu sehen, die sich von der Masse abheben. Der Reliefdruck erfolgt nur auf einer Seite, da es auf der Frontseite eine Zunahme gibt, während auf der Rückseiten keine Abdrücke möglich sind. Wenn Sie fertig sind, sollten Sie eine Grafikdatei mit Ihrer Visitenkartenvorlage und eine zweite Grafikdatei mit schwarzem Hintergrund für den Reliefdruck auf einem weißen Hintergrund aufladen.

PDF-, TIF- und JPG-Dateien können nur hochgeladen werden, wenn ihr Inhalt auf beiden Seiten im CMYK-Modus gedruckt wird. Für den Online-Druck Ihrer Visitenkarten stehen Ihnen drei unterschiedliche Ausgabeformate zur Verfügung: zwei Rechteckformate (85x55 bzw. 85x55 bzw. 85x45 mm) und ein quadratisches Format (55x55 mm). Wählen Sie die optimale Qualität, mit unserem Prägedruck wird Ihre Geschäftskarte sicherlich zu einem echten Blickfang.

Reliefdruck, Thermotransferdruck, Visitenkarten, Hochglanz, Stahlgravur,

Der Reliefdruck kann auch als der kleine Schwester des Stahlstiches bezeichnet werden. Bei diesem Druckprozess wird die Wirkung der Stahlstichgravur kosteneffizient simuliert. Der Prägedruck wird durch Auftragen eines Spezialharzpulvers auf die noch nicht ausgetrocknete Werbetinte aufbereitet. Bei der anschließenden Wärmeeinbringung in eine spezielle Entlastungsmaschine schmelzt das Harzpulver und vergrößert das Raumvolumen.

Das Ergebnis ist eine Steigerung, die der Stahlstichgravur sehr ähnelt. Anders als beim Stahlstich ist beim Prägedruck die Materialrückseite nicht gekennzeichnet, sie verbleibt eben. Für den Gebrauch in einem Laserschreiber kann von uns auch ein Reliefdruck erstellt werden, so dass keine Schwierigkeiten während des Druckprozesses entstehen. Egal ob Visitenkarten im Prägedruck oder einladende Karten, Hochzeits- oder Briefpapier, sprechen Sie uns an.

Mehr zum Thema