Visitenkarten Professionell Erstellen

Professionelle Erstellung von Visitenkarten

Integrieren Sie einfach Text und Foto in professionelle Designvorlagen oder erstellen Sie Ihre Druckvorlage als JPG oder Visitenkarte online: Ein schlichter Auftritt wirkt professioneller als ein buntes Spektakel im Scheckkartenformat. Erstellen Sie selbst professionelle und schöne Visitenkarten. In wenigen Minuten ohne Vorkenntnisse zur gewünschten Visitenkarte.

Visitenkartendesign - Rohde+Stark Werbefirma, Ladengeschäft, Löhne Werbefirma

Der Visitenausweis ist ein unverzichtbares Merkmal eines jeden Betriebes. Im ersten Kontakt mit den Mitarbeitern eines Betriebes, den Auftraggebern und Vertretern anderer Betriebe werden die Daten in Gestalt einer Visitkarte ausgetauscht. Durch professionelles Design und den Druck in hoher Qualität muss die Geschäftskarte einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Aus der Spezifität der Geschäftstätigkeit des betreffenden Betriebes sollten sich sowohl Gestalt als auch inhaltlich die Geschäftskarte ergeben.

Für die Erstellung von Visitenkarten ist es ratsam, das Firmenlogo (oder die Marke/Emblem) zu verwenden. Das Design wird in Übereinstimmung mit der Corporate Design-CD des jeweiligen Herstellers sein. Die Geschäftskarte - ein Textblock mit den wesentlichen Kontaktdaten: über das Unternehmen, seine Angestellten, Art der Tätigkeit, Telefon nummern, Internetadresse und E-Mail Adresse.

Bei der Erstellung einer Geschäftskarte ist das klare Zusammenspiel von Gestaltung und Inhalten ein wesentlicher Teil. Interessantes Aussehen, Eigenständigkeit und qualitativer Eindruck von Visitenkarten sorgen für Aufsehen. Mit unserer Vertretung Rohde+Stark bieten wir Ihnen Designentwicklung, Prepress und Visitenkartendruck. Falls Sie Ihre Geschäftsunterlagen professionell gestalten lassen wollen, können Sie uns per Telefon oder E-Mail kontaktieren.

Nach Klärung aller Einzelheiten, WÃ?nsche, des Umfangs und der PapierqualitÃ?t können wir die anfallenden Aufwendungen fÃ?r die Gestaltung und den Ausdruck der Vignette in einem fÃ?r Sie erstellten Kostenvoranschlag auffassen.

Kontakte als digitale Visitenkarten erstellen und teilen

In einem ersten Arbeitsschritt müssen Sie das Layout und den Untergrund der Karte auswählen. Füge schließlich die Adressfelder hinzu, die auf der Electronic Business Card erscheinen sollen. Markieren Sie in der Navigation die gewünschten Person. Klicke auf Neuen Ansprechpartner in der rechten oberen Ecke an. Mit einem Doppelklick auf die gewünschte Karte im Formular öffnet sich das Dialogfeld Edit Business Card.

Unter Kartendesign klickst du auf den Pfeil der Layoutliste und dann auf ein bestimmtes Design aus der Menü. Eine Layoutvorlage stellt eine Graphikkarte dar, die kein Image, kein Image, kein Firmenlogo oder ein anderes Image aufnimmt. Um zu sehen, ob die Karten eine Hintergrundbeleuchtung haben sollen, wählen Sie Background und dann eine andere Schrift.

Um ein Foto wie ein Foto oder ein Unternehmenslogo hinzuzufügen, können Sie die Optionen für das Hinzufügen von Bildern, Grösse und Position Fixed auswählen. Anmerkung: Um das Standard- oder andere Image auf der Map zu deaktivieren, wähle Nur Texteintrag in der Image Layout List. Wenn Sie alle zusätzlichen Daten entfernt und neu gestartet werden sollen, drücken Sie auf Zuordnung aufheben.

Um ein Kartenfeld zu löschen, klicke auf das betreffende Element, und klicke dann auf Remove. Wenn du Leerstellen einfügen möchtest, klicke auf das Eingabefeld, über dem die Leerstellen erscheinen sollen. Klicke auf Add und dann auf Blank Line. Hinweis: In der Map werden in der Regel weiße Linien als Eingabefelder mit dem Namen Blank Line wiedergegeben.

Wenn Sie der Map zusätzliche Daten hinzufügen, können Sie neue Infofelder zwischen den leeren Zeilenfeldern anordnen. Zum Beispiel klicke auf Leerzeile, klicke auf Add und dann auf ein Fach. Zur Positionierung von Textstellen auf der Landkarte klicke auf ein beliebiges Textfeld und benutze die Auf- und Abwärtspfeile unterhalb der Feldliste, um die entsprechenden Textfelder zu bewegen.

Nachdem Sie mit dem Formatieren der elektronischen Geschäftskarte abgeschlossen sind, tippen Sie auf OK. Anmerkung: Wenn Sie auf Reset Card drücken, wird die ausgewählte Registerkarte auf das Standarddesign von Outlook umgestellt. Die Daten werden in die in den Standardfeldern des Kontaktformulars eingegebenen Felder eingetragen. In einer E-Mail-Nachricht, in der Sie Kontaktdaten als virtuelle Visitenkarte zu Ihren Outlook-Kontakten hinzugefügt bekommen, können Sie diese virtuelle Visitenkarte einfügen.

Falls Ihre Adressliste bereits einen gleichnamigen Ansprechpartner enthält, müssen Sie die Möglichkeit einrichten, den bestehenden Ansprechpartner zu ändern oder einen neuen zu erstellen. Öffnen Sie in einer offenen Mitteilung die Electronic Business Card mit einem Doppelklick. Wenn Sie die E-Commerce-Karte in Ihrem Kontaktordner ablegen möchten, drücken Sie auf Save and close.

Wird ein doppelter Ansprechpartner ermittelt, wählen Sie Neuen Ansprechpartner anlegen oder Aktualisierungsinformationen für den gewählten Ansprechpartner. In E-Mail-Nachrichten können die elektronischen Visitenkarten gemeinsam genutzt werden. Es handelt sich um eine visuelle Unternehmensidentität oder ein persönliches Erscheinungsbild, das mit einer papierbasierten Geschäftskarte verglichen werden kann. In einer neuen Mitteilung klicke auf Artikel anhängen > Business Card, und dann auf einen Eintrag in der Auswahlliste.....

Falls der von Ihnen gesuchte Dateiname nicht aufgeführt ist, wählen Sie zuerst Andere Visitenkarten, dann den Dateinamen in der untenstehenden Tabelle, und anschließend OK. Fügen Sie Ihre E-Business Card zu Ihrer E-Mail-Signatur hinzu, Ihre Kontaktdaten sind in jeder von Ihnen gesendeten Mitteilung inbegriffen. In der E-Mail-Signatur wird unter Eine E-Mail-Adresse einfügen beschrieben.

In der Abbildung der elektronischen Geschäftskarte für Jon Morris wird gezeigt, dass die Erstellungsphase der Geschäftskarte mit einem Formblatt begonnen hat, und dann wird durch Anklicken ein Dialogfenster zur Bearbeitung angezeigt. Eine Kontaktform, die Angaben von Jon Morris aufnimmt. Ein View, der mit den passenden Eingabefeldern für die Bearbeitung von Jon Morris Electronic Business Card im Dialogfenster Business Card gefüllt ist.

Du kannst eine neue Geschäftskarte aus neuen Daten erstellen, oder du kannst eine neue Geschäftskarte erstellen, indem du auf eine bestehende klickst. Bei der Erstellung mehrerer elektronischer Visitenkarten, die einige generelle Kontaktdaten austauschen wollen, kann es leichter sein, diese zu verändern, so dass Sie eine bestehende Person sein können. Wähle das Grundriss und den Untergrund für deine Map, bevor du Kontaktdaten hinzufügst oder änderst.

Die einzelnen Elemente helfen Ihnen, den Kontakttext zu platzieren, wenn Sie neue Kontaktdaten einfügen. In Outlook 2010 wähle auf der Registerkarte Starten die Option Neuer Ansprechpartner in der Kontaktgruppe im Startmenü. In Outlook 2007, in "Kontakte", klicke auf New > Contact. Um das Dialogfeld Business Card editieren zu aktivieren, klicke im Formular auf Business Card.

Unter Map Design klickst du in der Dropdown-Liste Layouts auf ein bestimmtes Design. Anmerkung: Beim Start ist das Standardlayout von Outlook Map im Vorschaufenster neben dem Bereich Map Design ersichtlich. Du kannst dieses Bild- und Auswahllayout auch für deine Kreditkarte benutzen. Falls Sie eine Hintergrundbeleuchtung für die Map wünschen, aktivieren Sie Background und anschließend eine andere Option.

In diesem Fall können Sie die verfügbaren Bildeinstellungen nutzen, um nach dem Motiv zu forschen, es einzufügen, seine Grösse zu ändern und zu platzieren. Anmerkung: Um die Grundeinstellung oder ein anderes Motiv auf der Map zu entfernen, klicken Sie in der Bildaufbauliste auf Nur Texteintrag.

Wenn Sie alle zusätzlichen Daten löschen und neu starten möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche Reset Card. Entfernt ein beliebiges Eingabefeld aus der Map, aktiviert das Eingabefeld und wählt dann Remove. Fügen Sie eine Leerstelle hinzu, markieren Sie das obere Eingabefeld und klicken Sie dann auf Add > Blank Line. Hinweis: In der Standardeinstellung werden Leerzeilen auf einer Map als Leerzeilenfelder dargestellt.

Bei der Hinzufügung von Daten zur Map können Sie die neuen Infofelder zwischen den Leerzeilen einfügen. Klicken Sie z. B. auf Blank > Add und dann auf ein beliebiges Fach. Wenn Sie einen Texteintrag auf der Landkarte platzieren möchten, markieren Sie ein beliebiges Textfeld und bewegen Sie die entsprechenden Elemente mit den Pfeiltasten nach oben und nach unten unterhalb der Auswahlliste Fields on.

Anmerkung: Wenn Sie die Reset-Karte ausgewählt haben, wird die Registerkarte auf das Standardthema von Outlook gesetzt und die Daten, die in die Standardfelder des Kontaktformulars eingetragen sind, werden wiederhergestellt. Sie erhalten Kontaktdaten als E-Mail-Nachricht als elektronische Geschäftskarte oder über ein Formular (als Virtual Business Card File (VCF)). Rechtsklicken Sie auf die Map oder die angehängte VCF-Datei, und markieren Sie dann die Option Options.

Falls Ihre Adressliste bereits den gleichen Eintrag hat, können Sie den bestehenden Adressbestand ändern oder ein neues Konto erstellen. In einer offenen Mitteilung rechtsklicken Sie auf die Map, und wähle dann Zu Outlook-Kontakten hinzuf. Aktivieren Sie auf der Karteikarte Kontakte in der Arbeitsgruppe Maßnahmen die Option Save and close.

Wird ein Mehrfachkontakt erkannt, führt man eine der nachfolgenden Maßnahmen durch: Klicken Sie auf Neuen Ansprechpartner anlegen, um einen neuen Ansprechpartner zu erstellen. Klicken Sie auf die Schaltfläche Information des gewählten Kontaktes ändern, um eine Übersicht über die doppelten Kontaktinformationen aufzurufen. Tipp: Sie können auf einen Ansprechpartner mit einem Doppelklick klicken, die Angaben im Kontaktformular ändern und dann aufheben.

Der neue Ansprechpartner ist in den Kontaktdaten hinterlegt und beinhaltet eine elektronische Geschäftskarte. Mit einem Doppelklick auf den VCF-Dateianhang in der E-Mail im Kopf der Nachricht öffnet sich die Map in einem Formular unter Contacts. Klicken Sie auf der Karteireiter Contacts in der Rubrik Actions auf Save and close. Anmerkung: Wenn Sie bei der Auswahl von Save & Close bereits einen gleichnamigen Ansprechpartner haben, können Sie einen neuen Ansprechpartner anlegen oder einen bestehenden Ansprechpartner nachführen.

Durch Anklicken dieses Buttons wird ein neuer, leerer Kontaktbogen geöffnet. In E-Mail-Nachrichten kann eine digitale Geschäftskarte geteilt werden. Sie gibt ähnlich wie eine Geschäftskarte aus Pappe eine geschäftliche oder persönliche visuelle Identifikation weiter. Die Art und Weise, wie die E-Mail-Adresse den Empfängerinnen und Empfänger präsentiert wird, ist abhängig von der von Ihnen genutzten E-Mail-Anwendung.

Mit einem Rechtsklick auf die Speicherkarte speichert der Adressat die durch Outlook-Kontakte dargestellten Kontaktdaten. EmpfÃ?nger, die frÃ?here Ausgaben von Outlook oder anderen E-Mail-Programmen, die zum Betrachten von E-Mails Ã?ber das Internet verfÃ?gen, können auch die Electronic Business Card in ihrer Mitteilung wiederfinden. Der Mitteilung ist eine VCF-Datei mit den Angaben auf der elektronischen Geschäftskarte beigefügt.

Adressaten, die Mitteilungen im Klartext darstellen Person, deren E-Mail-Programm Klartext benutzt, wird kein Abbild der digitalen Signaturkarte sehen. Der Mitteilung ist eine VCF-Datei mit den Angaben auf der Electronic Business Card beigefügt. In einer neuen Mitteilung, auf der Karteireiter Message, in der Einfügungsgruppe, wähle Add Item > Business Card, und wähle dann einen Dateinamen aus der aus.

Markieren Sie den Dateinamen in der Auswahlliste Gespeichert unter und anschließend OK, wenn Sie den gesuchten Dateinamen nicht sehen, Cchoose Other Business Cards. Im Visitenkartenmenü klicke auf die Bezeichnungen, die die 10 zuletzt eingegebenen Kontaktpersonen enthalten, die als E-Mail-Visitenkarten in Mitteilungen eingelegt wurden. Du kannst mehrere E-Mail-Visitenkarten in eine Mitteilung einsetzen.

Zur besseren Unterscheidung zwischen zwei identischen Bezeichnungen im Visitenkartenmenü markieren Sie Andere Visitenkarten. Weitere zu diesem Thema finden Sie in der Anzeige, einschließlich einer Kartenvorschau im Dialogfeld Insert Business Card. Auch wenn Sie eine Geschäftskarte aus der Visitenkartenansicht in eine neue Mitteilung verschieben, wird beim Versenden der Mitteilung nur eine aus einer VCF-Datei eingefügte Datei verwendet.

Mit dieser angehängten VCF-Datei wird das Formular mit allen Daten geöffnet, die der Adressat in einer Adressliste abspeichern kann. Fügen Sie Ihre E-Business Card zu Ihrer elektronischen Unterschrift hinzu, Ihre Kontaktdaten sind in jeder von Ihnen gesendeten Mitteilung inbegriffen. Die Maus-Taste eines elektronischen Visitenkartenempfängers kann in der Unterschrift mitenthalten werden ( "Rechtsklick auf die VCF-Datei") und speichert sie unmittelbar in seiner Hoheit.

In einer neuen Mitteilung wähle auf der Karteireiter Nachrichten in Gruppen aufnehmen die Option Unterschrift > Unterschriften. Markieren Sie die Unterschrift, der Sie eine Geschäftskarte hinzufÃ?gen möchten, und klicke auf der Karteireiter E-Mail-Signatur auf Unterschrift zum Bearbeiten auswÃ?hlen. Um eine neue Unterschrift zu erstellen, wähle New, gib einen Dateinamen für die Unterschrift ein, und klicke dann auf OK.

Dann klicke auf den Name der neuen Unterschrift in der Auswahlliste Select signature to edit. Gib im Eingabefeld Unterschrift ändern den gewünschten Schriftzug ein, den du in die Unterschrift aufnehmen möchtest. Positionieren Sie den Mauszeiger, um eine gedruckte oder gedruckte Bescheinigung über eine gedruckte oder gedruckte Bescheinigung zu erstellen. Sie können die Bescheinigung in der Unterschrift anzeigen lassen, die Bescheinigung über die Bescheinigung ausdrucken und dann den Kontaktnamen in der Auswahlliste Filed under aussuchen.

Klicken Sie auf OK.

Mehr zum Thema