Visitenkarten Format word

Geschäftskarten Format Wort

Nun wählen Sie das gewünschte Produkt und Format aus: Sie können sie z.B. in Word auswählen. Sie erhalten dann eine Datei im PDF-Format, die Sie weiterverwenden können. Word-Word öffnet dann ein Dokument, das eine Tabelle enthält.

Jedes Feld in dieser Tabelle entspricht einer Visitenkarte.

Lehrmaterial: Visitenkarten mit MS Word

Im Rahmen dieser Lerneinheit wird am Beispiel der Visitenkartenerstellung mit MS Word eine operative Applikation konsequent aufgesetzt. Eine Textverarbeitung wie MS Word ermöglicht es Anwendern, Geschäftsanwendungen ohne Programmierungskenntnisse zu realisieren. Diese Applikationsentwicklung erfordert vergleichbare Vorauslegungen wie bei der herkömmlichen Programmgestaltung in einer Programmsprache.

Adressaufkleber durch Scannen von Visitenkarten erzeugen - Canon - imageRUNNER ADVANCE 400i 500i 500i

Bei einem Scan mit OCR (Searchable Text) können Sie gescannte Visitenkarten in suchbare PDF- oder XPSDateien konvertieren. Sie können die Erstellungsfunktion für PDF-, XPS- oder die OOXML-Dateierstellung verwenden, um mithilfe der optischen Zeichenerkennung (OCR) Daten zu verarbeiten, die dann als Texte auf dem gescannten Dokument erfasst werden.

Sie können diese Informationen als durchsichtige Schicht über das eingescannte Dokument gelegt werden, so dass die PDF-, XPS- oder OOXML-Datei durchsucht werden kann. Sie können die eingescannten Visitenkarten in verschiedenen Ablageordnern ablegen, z.B. im ausgedehnten Raum eines anderen Rechners im Netz oder auf einem Datenträger. Dieses Kapitel beschreibt ein Beispiel, wie Sie die Scandaten auf einem Datenträger unterbringen.

Tippen Sie auf die Schaltfläche [Scannen und Speichern] in der Anzeige des Hauptmenüs. Drücken Sie die Taste[Speichergerät]. Auswahl des Speichermediums. Geben Sie ein Zielverzeichnis an, in dem die Scandaten gespeichert werden sollen. Platzieren Sie die Visitenkarten auf dem Originalglas. Die Visitenkarten, die Sie an einen Träger anbringen, können Sie in einem Arbeitsgang mehrere ausdrucken.

Drücken Sie die Schaltfläche [Scan]. Drücken Sie die Schaltfläche [Scan Size]. Klicken Sie auf[A4] LCD. Bestätigung durch Antippen der Schaltfläche[OK]. Drücken Sie die Taste[Dateiname]. Tragen Sie einen Dateinamen für die Scandaten ein ? Drücken Sie auf[OK]. Drücken Sie die Taste[Dateiformate]. Auswählen von[PDF] ? Drücken Sie die Taste[Set Details].

Tippen Sie auf die Schaltfläche [OCR (Search Text)] unter ? Vergewissern Sie sich, dass Sie die Schaltfläche[OK] gedrückt haben. Auf dem Datenträger wird eine suchbare PDF-Datei abgelegt. Verbinden Sie das Speichergerät, das die suchbare PDF-Datei enthält, mit einem PC. Der Beispielbeschrieb in diesem Kapitel bezieht sich auf Windows 9. 2. Klicken Sie auf [ Start] [Computer] ? [Computer] ? Selektieren Sie die Speichermedien einzeln.

Der Beispielbeschrieb in diesem Kapitel bezieht sich auf Microsoft Word 2003. Öffne ein in Microsoft Word ? Klicke auf[Extras] ?[Briefe und Mailings] ?[Erstellung von Serienbriefen]. Unter [ Auswahl eines Dokumententyps] wählst du[Labels] ? Klicke auf[Weiter]. Unter [ Select Start Document] können Sie[Change Document Layout] auswählen. Unter ? können Sie auf [Label Options] tippen.

Für [Label Mark] die Etikettengröße auswählen ? Auf[ OK] drücken ?[Weiter]. Unter [ Select Recipient] auswählen Sie[Enter New List] unter ? Auf [ Create] tippen. Nachdem Sie die Informationen auf einer Geschäftskarte eingetragen haben, drücken Sie auf[Neuer Eintrag], um zur folgenden Karten zu gelangen. Wenn Sie die Angaben für alle Visitenkarten gemacht haben, drücken Sie auf[Schließen].

Gib einen Filenamen ein ? Klicke auf [Speichern]. Auf [ Alle auswählen] [OK] [Weiter] drücken. Wählen Sie unter [Ihre Beschriftungen anordnen] die Option[Adressblock]. Stellen Sie das Aussehen der Beschriftungen ein ? Klicke auf [OK] ?[Weiter]. Überprüfen Sie die Voransicht der Labels und drücken Sie[Weiter], wenn die Voransicht ausreicht.

Auf [ Drucken] unter Sicherheitsabfrage beenden] klick. Bei [ Datensatz-Auswahl] auf [ Alle] Aufrufen von ? Auf die Schaltfläche OK ] tippen. Auf[ Eigenschaften] tippen. Unter [ Ausgabemethode] tippen Sie auf [Drucken]. Drücken Sie die Taste [Papierzufuhr] unter ? Legen Sie die Papierzuführung fest, die Labels beinhaltet unter ? Drücken Sie auf[OK]. Auf[ OK] tippen.

Auch interessant

Mehr zum Thema