Visitenkarten Design

Geschäftskartendesign

Mit diesen Tipps zum Design von Visitenkarten sagen wir Ihnen, worauf Sie achten müssen, um die perfekte Visitenkarte für Sie und Ihr Unternehmen zu erhalten. Erstellung professioneller Visitenkarten Dank des Ziehen & Ablegens von Visitenkarten ist es ganz leicht, schöne Visitenkarten zu entwerfen, auch wenn Sie keine Grafikkenntnisse haben. Sind Zeit und Kosten begrenzt, sind selbst gestaltete Visitenkarten eine wirkliche Gegenleistung. Wählen Sie dazu eines der wunderschönen Visitenkartenlayouts aus unserer Sammlung und passen Sie es Ihren Bedürfnissen an.

Laden Sie Ihre Photos hoch oder wählen Sie aus über 1 Mio. aus. Laden Sie Ihre eigenen Motive hoch oder wählen Sie aus unserer Sammlung von über 1 Mio. Motiven, Graphiken und Abbildungen. Wählen Sie aus über 130 verschiedenen Schriften. Ändern Sie den Untergrund. Wählen Sie einen Hintergrundbild aus unserer Mediathek oder verwenden Sie ein Foto.

Wenn Sie Vorschläge benötigen, haben wir einige großartige Vorschläge für Ihre Geschäftskarte für Sie. Ändern Sie dazu Ihr Originaldesign und laden Sie es erneut herunter.

Sobald Sie mit Ihrem Design einverstanden sind, stellen wir sicher, dass Ihre gedruckten Visitenkarten zumindest so gut wie auf dem Display ausfallen.

Es gibt 7 Tips für ein tolles Visitenkartendesign.

Mit einer hochwertigen, unverwechselbaren Geschäftskarte können Sie einen bleibenden, unverwechselbaren Auftritt haben. Weil es im wirklichen Alltag ganz überraschend vorkommen kann, dass du in der Yogaklasse eine Dame begegnest, die exakt das Widgets entwirft, das dein Baby braucht, um vollkommen zu sein. Durch die Einhaltung dieser Visitenkarten-Designtipps erhalten Sie die ideale Landkarte, um Ihr Unter-nehmen, Ihre Sendung und sich selbst darzustellen.

Verwandeln Sie Ihre Markenwerte in ein Visitenkartendesign. Die von Ihnen verwendeten Motive (falls vorhanden), Folien und Strukturen sollten zu Ihren bestehenden Werbemitteln passen, und all dies sollte mit den Markenkennziffern im Einklang sein, die Ihr auszeichnen. Bei einem sehr professionellen Geschäft sollten Ihre Visitenkarten gleich aussehen.

Bleiben Sie bei klassischem Design mit einem minimalistischen Aussehen und edlen Schriften und Farben. Das gebräuchlichste Format für Visitenkarten ist 84x55mm. Sie können es auch vergrößern, aber wenn Sie es tun, werden die Menschen Ihre Visitenkarte vermutlich nicht behalten. Dabei geht es darum, ob Ihre Visitenkarte waagerecht oder senkrecht gelesen werden kann.

Sie ist leicht zu lesen, eignet sich gut für Kartenhalter und jeder andere Printer kann sie bedienen. Sie kann von jedem beliebigen Printer ausgedruckt werden. Mit ihnen kann es leicht vorkommen, dass sie für Ihr Ensemble zu schwer erscheinen. Allerdings, wenn einer von ihnen ist die Richtige für Ihr Geschäft, diese Möglichkeit ist eine effektive Entscheidung.

Bei den meisten Spielkarten handelt es sich um Papiere, obwohl es viele andere Einsatzmöglichkeiten gibt, von Kunststoff und Pappe bis hin zu Metallen und Tonschiefer. Wenn Sie sich auf die Einzelheiten einlassen wollen, sollten Sie Ihre Konzentration auf die nachfolgenden Gestaltungselemente lenken, um die bestmögliche Geschäftskarte für Ihr Haus zu erhalten.

Bei großen Aufträgen mit geringem Kostenaufwand können Sie auf den Farbmodus CMYK verzichtet und ein- oder zweifarbig für weniger Kosten produzieren - allerdings hilft Ihnen das vermutlich nur bei Aufträgen ab 500 Stücken. Weil Visitenkarten heute meist im Digitaldruck hergestellt werden, sind Mehrfarben nicht mehr der Preisfaktor, der sie früher waren.

Es ist entscheidend, die passende Schrift auszuwählen, um Ihrer Kreditkarte das nötige Gefühl zu geben. Der Konstrukteur sollte die Schriften lieber in die Grafik einbinden, als Konturen des zu übersetzen. Dies ermöglicht es Ihrem Design, qualitativ hochwertige Prints zu produzieren und ist in der Zukunft individuell gestaltbar, wenn sich etwas in Ihrem Geschäft verändert oder neue Mitarbeiter eingestellt werden.

Sie sollten Ihren Konstrukteur nach den Schriftenlizenzen fragen. Viele Menschen legen eine Geschäftskarte bei sich und - nachdem sie Ihr tolles Design bestaunt haben - in ein Gehäuse oder einen Ordner. Deshalb werden die meisten Konstrukteure vorschlagen, die wichtigen Angaben auf die Vorderseite deiner Kreditkarte zu kleben und die Rückseiten zu verwenden, um das Gewürz hinzuzufügen.

Qualitativ hochstehende Abbildungen in Gestalt von Originalillustrationen oder Fotos sind der optimale Weg, um ein völlig unverwechselbares Resultat zu erzielen, insbesondere für weniger traditionsreiche Firmen. Eine der grössten Schwierigkeiten bei der Gestaltung von Visitenkarten ist es für viele Firmen, sich etwas wirklich Originäres zurechtzulegen. So wie bei vielen glitzernden Sachen, werden diese Änderungen deine Karten vermutlich verteuern.

Eine spezielle Veredelung kann Ihre Kreditkarten hervorheben. Metallictinte, Foliendruck und UV-Lack sind ideal, um Ihre Visitenkarten von der Menge abzuheben. Mit diesen Einzelheiten kann ein einfacher, klassischer Stil erhalten bleiben, aber Ihre Geschäftskarte erhält ein Gefühl von Anmut und Erinnerung. Laserschnitte, Stanzen und Prägen können markante Motive auf Ihrer Kreditkarte hervorrufen.

Dieses Design kann Ihre Visitenkarte unvergesslich machen, weil sie sich unverwechselbar anhört - so wie Ihr Unternehmens. Das Falten verleiht Ihrer Visitenkarte ein elegantes Aussehen und gibt Ihnen mehr Raum für Informations- und Gestaltungselemente. Standardvisitenkarten werden auf Pappe bedruckt, aber Sie können auch wählen zwischen den Materialien Massivholz, Tonschiefer, Kunststoff oder Blech.

Das ist eine weitere fantastische Möglichkeit, eine unvergessliche Geschäftskarte zu erstellen. Es gibt nicht in jedem Drucksystem Druckerzeugnisse für Kunststoff, Leder oder Metalle, also stellen Sie sicher, dass Sie den passenden Druckerzeuger finden, wenn Sie diese auswählen. Und wenn es für Ihr Geschäft sinnvoll ist, können Sie ein wirklich außergewöhnliches Design für Ihre Visitenkarten aussuchen.

Überprüfen Sie vor dem Drucken jedes einzelne Design- und Textelement zweimal und dreimal. Ein Druckfehler wird zu 1000, wenn die Spielkarten ausgedruckt werden. Nachfolgend finden Sie die Punkte, die Sie überprüfen sollten, bevor Sie die Speicherkarte an den Printer senden: Das File für Ihre Kreditkarten sollte richtig abgespeichert sein - nicht nur für den Augenblick, sondern auch für eventuelle Nachdrucke später.

Stellen Sie daher unbedingt fest, dass Ihr Konstrukteur exakt die passende Grafik erzeugt hat: Um eine bestmögliche Druckqualität und Schärfe zu erzielen, sollte Ihr Entwurf als Vektor-PDF und nicht als JPEG oder PNG abgespeichert werden. Die Beschnitt bezeichnet die Markierung eines Bereichs von 3 Millimetern Breite, in dem das Papier mit der selben Hintergrundfarbe wie der Hintergrundfarbe eingefasst ist, um zu vermeiden, dass beim Zuschneiden der Karte Kantenstreifen auftauchen.

Verwenden Sie den Farbmodus CMYK für alles, was Sie drucken, einschließlich Visitenkarten. Innerhalb einer Schwangerschaftswoche werden 88% aller Visitenkarten entsorgt. Reicht eine Digitalkarte aus? Für eine echte Geschäftskarte gibt es viele Einwände. Eine weitere Ursache ist, dass das Netzwerken und das persönliche Kennenlernen von Menschen immer noch der optimale Weg ist, um Ihr Geschäft zu fördern.

Dabei ist eine Geschäftskarte entscheidend. Ein gut gestalteter Visitenausweis ist auch ein wirkungsvolles Branding. Das alles sind gute Argumente, um eine Geschäftskarte zu haben. Eine letzte Argumentation für eine Businesskarte? Möchten Sie die Nachricht über Ihre Visitenkarten verbreiten? Starten Sie noch heute einen Visitenkarten-Design-Wettbewerb!

Mehr zum Thema