Visitenkarten Beidseitig Drucken

Geschäftskarten Beidseitiger Druck

Erfahren Sie, warum Sie professionelle Visitenkarten mit einem beeindruckenden Design drucken möchten? Geschäftskarten - Standardausführung - ein- oder zweiseitiger Aufdruck / Die Visitenkarten sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Geschäftslebens, da sie eine wichtige Funktion beim ersten Kontakt mit unseren Auftraggebern und Partnern sowie beim Kontaktdatenaustausch haben. Es ist von Bedeutung, dass qualitativ hochstehende Visitenkarten gedruckt werden, damit sie ihre volle Wirksamkeit entfalten kann. Wenn Sie die Geschäftskarte an Ihr Gegenüber weitergeben, muss zuerst der Berührungssinn erörtert werden.

Eine Mattfolienkaschierung oder ein seidenmatter Lack für eine angenehme Optik ist ebenfalls erhältlich. Das sieht auch sehr edel aus und wird durch den hervorragenden Vierfarbendruck untermauert, den wir im Visitenkartendruck einsetzen. Bei den meisten Visitenkarten handelt es sich um zweiseitige Karten im üblichen Checkkartenformat mit den Standardabmessungen von 8,5 x 5,5 cm.

Sie können auch den Vierseitendruck wählen, mit dem Faltkarten produziert werden können. Der 4-seitige Visitenkarton kann entweder auf der Stirnseite oder nach oben geöffnet werden und wird vorsichtig in den Falten gerillt. Beim Drucken von Visitenkarten steht Ihr Firmenname im Mittelpunkt des Designs. Dank seiner Größe und Farbe kann er sich vom Rest des Textes auf Ihrer Geschäftskarte absetzen.

Sie können auch Ihr Firmenlogo oder die selben Designelemente verwenden, die Sie auch verwenden, z.B. wenn Sie für Ihr Firmenlogo Schreibwaren, Schilder oder Flyer drucken möchten. Ein klares und prägnantes Design und eine leserliche Beschriftung werden ebenso empfohlen, damit die Information einfach und rasch erfasst werden kann. Möchten Sie Visitenkarten in kürzester Zeit im Internet drucken können, ist dies per Expresszustellung möglich.

Wenn Sie auch Hilfe beim Design benötigen, können Sie sich von uns beraten und von unserer langjährigen Expertise im Visitenkartendruck in Anspruch nehmen mit.

Beidseitiges Drucken einer Geschäftskarte auf dem eigenen Druckwerk

Hallo. Unglücklicherweise kann ich die Kulisse im Moment nicht backen, vielleicht kannst du mir ja mal mithelfen..... Hiermit möchte ich nur eine 2-seitige Geschäftskarte drucken. Daher sollten ein Blatt und beide Parteien gedruckt werden. Erst wenn ich das tue, dreht er beide Hände nach vorne. Welche Einstellungen muss ich hier vornehmen, damit ich zwei Druckseiten richtig drucken kann?

Sex: john08 doe hat geschrieben: Hallo. Unglücklicherweise kann ich die Kulisse im Moment nicht backen, vielleicht kannst du mir ja mal mithelfen..... Hiermit möchte ich nur eine 2-seitige Geschäftskarte drucken. Daher sollten ein Blatt und beide Parteien gedruckt werden. Erst wenn ich das tue, dreht er beide Hände nach vorne. Welche Einstellungen muss ich hier vornehmen, damit ich zwei Druckseiten richtig drucken kann?

Tut der Printer dies nicht per se automatisiert, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als mit Ihren Visitenkarten ein A4-Formular auf A4-Papier zu erstellen und die beiden Blätter hintereinander zu drucken. Keine Sorge, denn bei Laserdruckern geht man gerne von einem Print auf den 2-4mm Offset von nächsten über.

Gender: Geschlecht: Gender: Es wurde von Medialet geschrieben: Tut der Printer dies nicht per se automatisiert, bleibt Ihnen nichts anderes übrig, als mit Ihren Visitenkarten ein A4-Formular auf A4-Papier zu erstellen und die beiden Blätter hintereinander zu drucken. Gender: Geschlecht: john08 doe hat geschrieben: damit mein Printer das mit Sicherheit tun kann, ist es nicht wegen dem.

Und ich stehe nur auf dem Strumpf..... Andernfalls müssen Sie es von Hand erstellen, d.h. eine der beiden Sites umdrehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema