Visitenkarten Ausdrucken

Geschäftskartendrucke

Von nun an können Sie auch Visitenkarten in freier Form drucken. Du willst einzigartige Visitenkarten mit deinem Design? Wenn Sie selbst Visitenkarten drucken möchten, zeigen wir Ihnen, worauf Sie achten müssen.

Das Word-Dokument als Visitenkartenvorlage können Sie hier herunterladen.

Falls Sie Visitenkarten selbst drucken möchten oder wenn Sie über das entsprechende Material und den entsprechenden Printer verfügen, können Sie mit Hilfe von Microsoft Office eine Visitenkartenvorlage einrichten. Mit den hier aufgeführten Schritten arbeiten Sie mit der Wortversion 2007 oder höher, die Bildschirme sind aus der Wortversion 2010, im folgenden Dialogfenster tragen Sie Ihre Eingaben bei (1) ein und selektieren die Einstellungen unter I (2).

Wähle im Menüpunkt Einstellungen dein gewünschtes Dateiformat (1) deiner Visitenkartenvorlage und bestätige mit OK. Sie wollen die Geschäftskarte in der Standardausführung individuell in einer Akte mit den korrekten Maßen und Beschnittzeichen ausdrucken.

Drucke Visitenkarten selbst

Falls Sie innerhalb eines Amtes als wichtiger Mensch auftreten, gibt es besondere Kontaktinformationen, die für potenzielle Geschäftspartner oder Kundinnen von großer Wichtigkeit sind. Diese Angaben werden in der Praxis meist auf einer Geschäftskarte vermerkt, so dass Sie das kleine Blatt Papier mit einem kleinen Griff herbeizaubern können. Letztlich geht es darum, im Gedächtnis Ihres Partners zu bleiben, damit eine dauerhafte Kooperation entstehen kann.

Dementsprechend enthält die Unternehmenskarte nicht nur einen Namen oder eine Fachabteilung, sondern auch eine Rufnummer oder E-Mail-Adresse. Die Visitenkarten bringen Ihnen zahlreiche Vorzüge, die nicht nur im eigenen Haus entstehen. Sie haben mit einer Geschäftskarte folgende Vorteile: Am Ende sind Geschäftskarten immer dann von Bedeutung, wenn Sie sich bekannt machen oder in Erinnerung behalten wollen.

Um den Umgang jedes Einzelnen optimal und ungehindert zu gestalten, sind Visitenkarten eine gute Gelegenheit, um dieses Anliegen zu verwirklichen. Denn Visitenkarten gehen nicht nur durch eine Runde, sondern werden auch gern mitgenommen. Wie verhält es sich mit einer ausgeteilten Vistenkarte? Sie können Visitenkarten problemlos an potenzielle Käufer oder potenzielle Neukunden aushändigen.

Hierfür ist eine Geschäftskarte ideal. Nehmen Sie nur einige Ihrer Visitenkarten und gehen Sie zu verschiedenen Geschäften, wo Ihre Dienstleistungen angemessen sein können. Hinterlassen Sie ein paar Visitenkarten vor Ort, so dass Ihre Kontaktinformationen unter den Leuten verteilt werden. Außerdem heißt das nicht, dass eine Geschäftskarte nur bei derjenigen bleibt, die sie angenommen hat.

Häufig werden nicht mehr verwendete Visitenkarten weitergereicht. Dies ist der Vorzug der kleinen, aber feinen Visitenkarten, die hervorragend in Ihre Jacke oder Brieftasche passt. Guter Tipp: Achten Sie bei der Gestaltung Ihrer Visitenkarten auf Besonderheiten. Ihr Unternehmen kann ein unverwechselbares Zeichen oder einen unverwechselbaren Aufdruck haben. Stellen Sie sicher, dass diese Bilder auf Ihrer Geschäftskarte sichtbar sind, damit Sie in Erinnerung behalten werden.

Auch Visitenkarten mit einem kleinen Foto des Ansprechpartners gibt es. Wenn Sie Visitenkarten bestellen, bekommen Sie in der Standardausführung mehrere Blätter. In diesen Laken werden zuerst die Visitenkarten zusammengesetzt und Sie selbst kümmern sich darum, sie von einander zu unterscheiden. Dies hat den Nachteil, dass Sie diese Visitenkarten selbst drucken können, da Sie in der Praxis jeden gängigen Drucker oder Fotokopierer einsetzen können.

Nachfolgend finden Sie einige Hinweise für Ihre eigene Visitenkartenproduktion: Deine Visitenkarten kommen zuerst als leeres Papier an. Denken Sie im Voraus darüber nach, wie viele Visitenkarten Sie in naher Zukunft brauchen werden. In diesem Fall sollten Sie eine angemessene Zahl von Visitenkarten mit sich herumtragen. Verwenden Sie einen bestimmten Maßstab für Ihre Visitenkarten.

Selbstverständlich gibt es mehrere Mitarbeiter in Ihrem Büro, die mit eigenen Visitenkarten ausgerüstet werden sollten, aber ein gewisses Niveau sollte herrschen, damit Ihre potenziellen Gäste nicht abgelenkt werden. Einige Visitenkarten haben einen speziellen Look, bevor sie überhaupt von Ihnen gedruckt wurden. Wenn ein solches Motiv zu Ihrem Unternehmen passt, können Sie auch solche Visitenkarten wählen.

Auch interessant

Mehr zum Thema