Visitenkarte Erstellen Indesign

Erstellen Sie eine Visitenkarte Indesign

kreieren sie eine visitenkarte mit einem ansprechenden, modernen look. richten sie verschiedene textblöcke und grafiken aus und kreieren sie sogar eine art logo. Ich wollte meine eigenen Visitenkarten erstellen, weil ich die Creative Suite habe!

Erstellen einer Visitenkarte mit InDesign - ein Lernprogramm

Man will nicht immer auf eine Schablone für eine Visitenkarte zurueckgreifen. Im vorliegenden Tutorium erläutere ich die wesentlichen Arbeitsschritte mit dem Zusatzprogramm InDesign von Adobe: InDesign öffnen und aus dem Menu "Datei - New - Document" aussuchen. Geben Sie im folgenden Eingabefenster die Maße für die Visitenkarte ein und stellen Sie den Beschnitt auf 3 Millimeter ein.

Wenn Sie den Beschnitt- und Informationsbereich nicht haben, können Sie auf das kleine Pfeilsymbol tippen und das Dialogfenster wird dementsprechend vergrößert. Nach Abschluss des Schrittes mit "OK" erhalten Sie eine Voransicht der Visitenkarte, auf der wir nun unseren eigenen Schriftzug eintragen können. Dazu markieren Sie das Textwerkzeug in der rechten Symbolleiste und verschieben einen Textrand bei gehaltener Maus.

Klicke auf das Feld B ganz oben rechts, wenn deine Sichtweise von der des nachfolgenden Bildes abweicht. Bei dem zusätzlichen Schriftzug (Telefonnummer, E-Mail-Adresse) auch nur 9 Punkte, für diesen Schriftzug sollten Sie ein zweites Schriftfeld öffnen, damit Sie ihn außerhalb des Haupttextes verschieben können. Wenn Sie die Frames des Textfelds nicht anzeigen wollen, schalten Sie die Preview durch Betätigen der Tast.

Wenn Sie den Schriftzug in einer anderen Schriftfarbe wünschen, kennzeichnen Sie ihn mit dem Schriftwerkzeug und selektieren Sie einen anderen im Dialogfenster "Farbfelder". Sie können auch den Schriftrahmen einschalten, auf das T in den Farbfeldern klicken und dann eine bestimmte Schriftfarbe auswählen. Selbstverständlich benötigt eine Visitenkarte ein Firmenlogo oder ein anderes dekoratives Einrichtungselement.

Obwohl wir dies auch mit InDesign erstellen können, wird es in der Regel mit Adobe Photoshop aufbereitet. Dafür haben wir eine kleine Abbildung erstellt, die wir nun über die Funktionen "Datei - Platzieren" verwenden. Vergewissern Sie sich, dass noch kein Textrand geklickt wurde oder dass Sie sich mit dem Texttool / der Eingabestelle in einem Textrand befinden.

Klick auf "Datei - Export" und wähle als untenstehendes Dateiformat "PDF", gib ihm einen Dateinamen und lege es in einen Verzeichnis auf deiner Harddisk, wo du das Original wiederfinden wirst. Aktivieren Sie dann als Standard "Druckausgabequalität" und selektieren Sie die Überschrift "Stempel und Beschnitt". Sie können auch Schulbücher für Adobe InDesign kaufen: Das ist etwas, was ich besonders empfehlen würde:

Mehr zum Thema