Speisekarten Drucken Lassen

Menüs drucken Ermöglicht das Drucken

Lassen Sie Bilder, Fotos, Motive oder Logos online auf der Speisekarte drucken. Ein Grund genug, ein wenig Zeit in den Druck und die Gestaltung von Menüs zu investieren. Möchten Sie einen Flyer für das Wochenangebot drucken lassen?

Menüs drucken

Menüdruck in Ihrer billigen Internetdruckerei...... Menüs sind wie Karten: Ohne präzise Informationen sucht sich niemand den Weg und entscheidet sich für den falschen Zug. Mehr denn je kann sich die Küche auf fantasielose und verwirrende Menüs verlassen. Spielt nicht mit verzinkten Spielkarten - setzt auf ein attraktives Erscheinungsbild und individuelle Gestaltung.

Hierbei helfen wir Ihnen und verlassen uns bei unseren Menüs und Getränkekarte auf exzellente Farbwiedergabe und beste Verarbeitung. Tip: Für ein einfaches Menü, z.B. zum Mitnehmen in einen Lieferdienst oder für eine Snackbar, sind gefaltete Menüs zu verwenden. Umfangreichere, mehrseitige Menüs hingegen sollten mit Wire-O-Bindung gedruckt werden! Anmerkung: Die Produktgruppenmenüs sind auch unter den Bezeichnungen zu finden: Gastronomieeinrichtung, Eismenüs, Speisekarten, Menüs, Menükarten, Preislisten.

Menüs drucken

Ständig werden die Wände auf und ab gedreht und vielleicht fängt sie ein Regenguss auf. Die fünf verschiedenen Formen, darunter quadratische, vier bis zwölf Blätter im freien Design und eine Einbandtechnik, die alles gut vereint, sind die Markenzeichen unserer gehefteten Menüs. Bei den Menüs mit spiralförmiger Anbindung werden die Ränder durch die Twin-Loop Wire-O Bindung gut zusammen gehalten. Auf diese Weise können Sie hin und her blättern, bis eine bestimmte Wahl getroffen wurde, ohne die Seite zu zerreißen.

Die Menüs sind klar gegliedert und plan. Beeindruckend ist die Variation in Größe und Größe der Karten: 18 verschiedene Formen sind möglich! Das Wickelfalz Menü entlaubt den Inhalten sehr geschickt. Die sechs Blätter drucken wir in vier Farben oder schwarz-weiß, zehn verschiedene Formen sind möglich, darunter auch DIN lang. Die Menükarten Einbruchfalz öffnen mit einem Klappmenü in der Mittelteil die kulinarischen Erlebnisse.

Zutaten, Zusatzstoffe oder Veränderungen kündigen Menüs an, die die Einlageblätter besonders hervorheben. Vorschlag: Der Ausdruck startet mit vier Bögen. Menüs sind in der Küche eine Form der Geschäftskarte Ihres Zuhauses. Verlassen Sie sich auf kompetente Beratung bei der Erstellung und dem Ausdruck Ihrer Menüs. Wir verwenden für unsere Menüs 200 Gramm synthetisches Papier.

Auch das ist kein Thema, wir drucken für Sie auch Speisekarten. Auch hier sind die Möglichkeiten der Formatierung Ihrer Menüs noch einmal nachvollziehbar: Sie finden hier eine übersichtliche Darstellung: Durch ein hochwertiges Menü lassen Sie bei Ihren Besuchern einen ersten wesentlichen Einfluss hinter sich. Anlass genug, ein wenig Zeit in den Druck und die Gestaltung von Menüs zu stecken. Möchten Sie einen Prospekt für das wöchentliche Angebot drucken lassen?

Sie haben bereits ein Foto von Ihrer fertige Karte im Kopf? Ob es nun reduziert-elegant oder bodenständig ist, ob mit Bildern der Speisen oder ohne, ob mit detaillierter Beschilderung der Speisen oder nur mit einzelnen Inhaltsstoffen, ob es sich um graphische Gestaltungselemente handelt, ob es sich um das Corporate Design oder um eine bewusste Abweichung handelt - Sie wissen, Ihre Menügestaltung eröffnet so viele Gestaltungsmöglichkeiten wie Ihre Badeküche.

Das Menü kann auch als umfangreiche Image-Broschüre verwendet werden, z.B. indem Sie ein kleines vorläufiges Wort schreiben oder die Firmenphilosophie Ihres Restaurants aufzeigen. So ist beispielsweise die Heftklammerheftung, die in fünf unterschiedlichen Größen und mit einer Seitenzahl von vier bis zwölf Blatt verfügbar ist, eine Variation, die viel Raum für Ihre Vorstellungen gibt.

Wenn Sie noch unentschlossen sind und Unterstützung bei der Entscheidung brauchen, verwenden Sie unsere Templates. Damit können Sie ganz leicht Ihre eigenen Menüs erstellen. Wenn dir gefallen hat, was du siehst, sende die Reihenfolge.

Auch interessant

Mehr zum Thema