Selber ein Buch Binden

Ein Buch selbst binden

Wenn Sie verstehen wollen, wie viel Arbeit in einem Buch steckt, finden Sie hier die besten Tutorials. Binden Sie ein Buch selbst aus Übungsbüchern. Damit ein Buch gebunden werden kann, waren nur wenige Werkzeuge notwendig, die der Buchbinder selbst von Hand bedient.

Binden Sie Ihr eigenes Buch - mit Kartondeckel, Toilettenpapierrollen oder Tetrapaks.

Es macht mir Spaß, schöpferisch zu sein und selbst etwas zu tun. Seit einiger Zeit gehören dazu auch: das Binden von Büchern selbst. Eigentlich wollte ich ein Buch, um Anregungen aufzuschreiben, aber in keinem Geschäft habe ich ein leeres Buch aus Recycling-Papier gefunden. Durch einige Recherchen bin ich auf die Methodik des Koptischen Bindens stolpern.

Der Buchumschlag kann mit angeschnittenen Toilettenpapierrollen, Tetrapaks oder Schuhkarton bemalt werden. Terminkalender - Notiere, was auf deiner Seelen oder Verbrennungen in deinem Herz ist. Glücksstagebuch - Notiere jeden Tag die Augenblicke, für die du Dankbarkeit gezeigt hast. Garden Book - Notiere jedes Jahr, was du wo und wann gesät hast, wann du wie viel erntet hast und erfahre jedes Jahr mehr.

Todo Buch - Statt Auflistungen, die immer verschwunden sind, schreiben Sie Ihre ToDo's in ein Buch. Adreßbuch - Notiere dir die Anschriften deiner Freunde*. Dankesbuch - Schreiben Sie auf, was Sie über sich selbst großartig denken und was andere über Sie denken. Wozu selbst? Aber jetzt, da ich weiss, wie leicht es ist, selbständig zu binden, habe ich noch weniger Gründe, sie zu erstehen.

Aber für mich hat Do-it-yourself noch eine weitere wesentliche Wirkung: Do-it-yourself empfängt! Alles, was ich selbst tun kann, muss ich nicht mehr einkaufen - dafür muss ich auch kein eigenes Gehalt haben. Wenn ich es selbst mache, habe ich das Gefuehl, dass ich etwas tun kann. Dies betrifft sowohl die kleinen, z.B. verbindlichen Buch- oder Gartenarbeiten, als auch die großen, z.B. politisch aktiven Menschen.

Außerdem sind hausgemachte BÃ??cher eine wunderbare Geschenkidee! Als Buchumschläge sind Schuhkartons und Verpackungskartons im Allgemeinen ideal. Verwenden Sie für einen A5-Buchumschlag ein gefaltetes A4-Papier als Formatvorlage und fügen Sie auf jeder Blattgröße ca. 5mm hinzu. Das Buchcover ist etwas grösser als die einzelnen Blätter. Schneiden Sie einen Buchumschlag für die Vorderseite und einen für die Rückseite aus.

Bei einem A5 Buchdeckel aus Toilettenpapierrollen benötigen Sie zusammen 8 Walzen für Vorder- und Rückseite insg. und einen Klebstoffstift. Schneiden Sie alle Toilettenpapierrollen auf, falten Sie sie auf und legen Sie sie unter ein dickes Buch. Der beste Weg, dies zu tun, ist, ein gefaltetes A4-Papier als Formatvorlage zu verwenden, so dass Sie wissen, wie groß das Deckblatt sein muss.

Denken Sie daran, dass der Klappdeckel immer etwas grösser ist als die Buche. Entleeren Sie den Tetrapak komplett und schneiden Sie die Ober- und Unterseite ab. Schneiden Sie es hier ab und falten Sie es auf. Verwenden Sie wieder ein gefaltetes A4-Papier als Formatvorlage und schneiden Sie es um. Denken Sie daran, dass der Klappdeckel immer etwas grösser ist als die Buche.

Messen Sie auch am Klappdeckel, wo sich die Einfassung befinden soll. Schneiden Sie mit einer Kanüle 1 cm vom Deckelrand aus. Dann ist es bereits erledigt, Ihr erstes selbstgebundenes Buch! Falls du dazu angeregt wirst, selbst ein Buch zu schreiben:

Wozu werden Sie Ihr erstes selbst gebundenes Buch benutzen?

Mehr zum Thema