Seitenränder Bachelorarbeit Binden

Page Margins Bachelor Thesis Bindung

Druck und Bindung der Bachelorarbeit online: Wohin und wie soll ich meine Bachelorarbeit schicken? Darf ich auch nur meine Bachelorarbeit binden lassen? Welche Marge wird empfohlen? Welche Marge wird empfohlen?

Gestaltung der Bachelorarbeit: Ränder, Schriftart, Angebote

Für die Gestaltung von Bachelorthesen zum Verfassen von Fachbeiträgen gibt es allgemeingültige Regeln. Es gibt an einigen Universitäten besondere Anforderungen, die Sie vorab erfragen sollten. Wichtigste Formatierungsanforderungen sind die Seitenränder Ihrer Bachelorarbeit, die Schriftsätze und Schriftgrößen sowie die Zitiermethode in den Fussnoten.

Wer bei der Formatierung seiner Bachelorarbeiten einen Irrtum begeht, muss mit einem Punktabzug nachrechnen. Deshalb sollten Sie sich mit den üblichen Gestaltungsregeln vertraut machen, bevor Sie mit der Erstellung Ihrer Bachelorarbeit beginnen. Damit können Sie alles im Voraus optimal einrichten, um eine zeitaufwändige Formatierung Ihrer Bachelorarbeit nachträglich zu ersparen. In diesem Beitrag erfahren Sie, welche Richtlinien Sie beachten müssen.

Vor der Erstellung Ihrer Bachelorarbeit sollten Sie sich darüber informieren, ob Ihre Universität oder Ihr Fachbereich Formatierungsanforderungen für Ihre Bachelorarbeit definiert hat. Wenn für die Gestaltung Ihrer Bachelorarbeit keine speziellen Anforderungen bestehen, müssen Sie sich an die üblichen Regeln für das Erstellen von Fachbeiträgen halten. Bei der Erstellung von Fachbeiträgen müssen Sie sich an die üblichen Regeln und Regeln der Fachliteratur orientieren.

Am besten richten Sie Ihr Textverarbeitungs-Programm vor dem Verfassen ein. So ersparen Sie sich nicht nur unnötige Formatierungsarbeiten nach dem Verfassen Ihrer Bachelorarbeit, sondern auch die Zahl der geschriebenen Zeilen stimmt mit der Wirklichkeit überein. Formatieren Sie die Bachelorarbeit erst danach, wird der Scope eindeutig nach oben oder unten korrigiert.

Wenn du strikte Richtlinien hinsichtlich der minimalen oder maximalen Seitenzahl hast, musst du möglicherweise deinen gesamten Inhalt umdenken. Hinsichtlich der Seitenränder sollten Sie die folgenden Richtlinien beachten: Hinweis: Die Studierenden bemühen sich oft, die Margen zu erhöhen, um ihre Bachelorarbeit zu verlängern. In die Formatierung der Bachelorarbeit werden die Seitennummern - je nach Wunsch - in der Kopf- oder Fusszeile eingebunden.

Die Titelseite selbst erhält keine Seitennummer. Auf der nächsten Produktseite wird mit der Numerierung begonnen. Sämtliche Inhaltsverzeichnisse Ihrer Abschlussarbeit (Inhaltsverzeichnis, Kürzelverzeichnis, Tabellen- und Illustrationsliste sowie Bibliographie und Anhang) sind mit lateinischen Zahlen, beginnend mit I, nummeriert. Die Inhaltsverzeichnisse im fortlaufenden Text erhalten dagegen Arabische Seitennummern, beginnend am besten mit dem Buchstaben I. Am besten erstellen Sie vorher eine sgn.

Das heißt, Sie teilen Ihren Werbetext in Einzelteile, für die Sie je eine eigene Formatierung inklusive einer eigenen Seitennummerierung (Paginierung) festlegen können. Wenn es um Schriften geht, sollten Sie eine gebräuchliche Schrift wie z. B. Aral, Times New Roman oder Calibri wählen.

Wenn Ihre Bachelorarbeit in gedruckter Fassung auf einem Blatt gedruckt wird, wird eine serifenbetonte Schriftschrift wie Times New Roman empfohlen, da das Augenmerk beim Schreiben weniger müde ist. Für die Arbeit, die am Computer behoben wird, sollten Sie eine Serifenlos-Schriftart wie z. B. Aral benutzen. Häufigste Schriften für die Bachelorarbeit: Im Allgemeinen sollten Sie in Ihrer Bachelorarbeit nicht mehr als zwei unterschiedliche Schriften zur Formatierung Ihrer Bachelorarbeit einsetzen.

Sie sollten innerhalb des Texts nicht zwischen den Schriften umschalten, da dies den Lesevorgang behindert. Fussnoten sollten immer in der selben Farbe wie der Bodytext geschrieben werden und auf der selben Wellenlänge wie die entsprechenden Verweise im Test. Klöppel, K. (2015), S. 198. Für indirekte Zitate zitieren Sie mit einem weiteren "vgl." z.B:

Siehe Klöppel, K. (2015), S. 198. Für Quelltexte über zwei Blätter ist dies mit "f" markiert, für mehr als zwei Blätter mit "ff". z.B. ...: Spitze, K. (2015), S. 198 ff. Mit Hilfe von Webquellen zitieren Sie immer ohne Seitenverweis. z.B....: Siehe Klöppel, K. (2015). Wenn Sie mehrere Autorinnen und Autoren haben, können Sie diese nach Benennung des Erstautors mit "et al." verkürzen, z.B. :

Siehe Klöppel, K. et al. (2015), S. 283. Wenn der Autorenname nicht vorhanden ist, zitieren Sie "o. Dabei wird die in den USA gebräuchliche Zitierungsmethode (Harvard-System) weniger häufig angewendet und funktioniert mit Kurzreferenzen unmittelbar nach dem entsprechenden Angebot. Verfasser, Publikationsjahr, Seitenverweis: (Klöppel 2015: 13). Zur Vermeidung von Punktabzügen durch falsche Formatierungen in Ihrer Bachelorarbeit sollten Sie ein einheitliches Zitatformular benutzen!

Sie sollten nur aus den originalen Quellen recherchieren.

Mehr zum Thema