Schreibpapier Drucken

Papier drucken schreiben

Drucken Sie liniertes Papier einfach und kostenlos aus! Sämtliche PDFs zum kostenlosen Selbstausdrucken. Geripptes Blatt zum Drucken Auf dieser Seite findest du die verschiedenen Typen von linierten Papieren. Das am weitesten verbreitete Material ist "normales" Material mit einem Zeilenabstand von 9 Millimetern. Außerdem findest du hier Spezialpapiere für besonders große und kleine Manuskripte.

Auch für Stenografen haben wir das Stenogramm im Programm, das im Fachhandel kaum noch erhältlich ist.

Mit Hilfe des Linienspiegels kann man auf einem weißen Papierstück elegant eintragen. Zu diesem Zweck wird der Zeilenspiegel unter das aktuelle Schreibpapier platziert. Durch die besonders starken Striche, die bis zur Fläche durchschimmern, ist es einfacher, gerade Striche zu halten.

Druckzeilenpapier

Für Linienpapiere stehen hier unterschiedliche Printvorlagen zur Verfügung, die in mehreren Sprachen und mit unterschiedlichem Linienabstand verfügbar sind. Jedes A4-Blatt besteht aus 16 Strichen im Raster von je 15 Millimetern. Verfügbare Farbvarianten: Jedes A4-Blatt besteht aus 20 Strichen im Raster von je 12 Millimetern. Verfügbare Farbvarianten: Auf jeder A4-Seite befinden sich 24 Striche im 10mm-Raster.

Verfügbare Farbvarianten: Jeder Druckbogen besteht aus 30 Zeilen mit einem Raster von je 8 Millimetern. Verfügbare Farbvarianten: Diese Templates haben die gleichen Zeilen wie der Regenbogen - von altrot bis altorange, gelbe, grüne, blaue und violette. Verfügbarer Zeilenabstand: Unter der Vorlagenkategorie Zeilenpapiervorlagen gibt es derzeit 40 Printdateien in DIN A4.

Entwerfen und drucken Sie Ihr eigenes Geschäftspapier im Internet.

Qualitativ hochwertige Materialien und diverse Templates, mit denen Sie individuelle Briefköpfe gestalten können. druck.at Druck- und Einzelhandelsgesellschaft m/w möchte Ihnen das beste Shopping-Erlebnis aufzeigen. Zu diesem Zweck werden in den sogenannten Chips Daten über Ihren Aufenthalt gespeichert. Mit der Benutzung dieser Website (fortgesetztes Surfen) stimmen Sie der Benutzung von Plätzchen zu. Nähere Angaben zur Anwendung dieser Kekse finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

In Ihren Browser-Einstellungen haben Sie die Option, das Speichern von Cookies zu unterbinden. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass in diesem Falle die Internetseite nicht in vollem Umfange genutzt werden kann.

Papierproduktion im südwestdeutschen Raum: Eine neue Industrie in der zweiten Hälfte.... - Sandschule Schultz

In Europa des späten Mittelalters galt die EinfÃ??hrung der Papierproduktion als wesentliche Grundvoraussetzung fÃ?r die Anwendung des Papierverbrauchs. Am Beispiel des südwestdeutschen Raumes, der schon frühzeitig die ersten Papierfabrikbezirke im Königreich nördlich der Alpen bildete, wird daher der Gründungsprozess dieses neuen Handels betrachtet. Die Papierproduktion von der Materialseite her erhellt er, indem er hinterfragt, welche Spur in historischem Papier sich auf den Herstellungsprozess bezieht.

Der zweite Teil konzentriert sich bei der Gründung der Papierfabrik in Basel vor allem auf soziale und wirtschaftliche Teilaspekte. Das Fallbeispiel Basel ist in eine Gesamtpräsentation der ersten Papierfabriken im Südwesten Deutschlands eingelassen. Durch die systematische Bewertung der Bezugsquellen wird die papierhistorische Forschung zu den Anfängen der Papierproduktion in der Region Deutschland aufbereitet.

Auch interessant

Mehr zum Thema