Preisliste Drucken

Druck der Preisliste

Rufen Sie das Dialogfeld Preislistendruck durchführen aus dem Menü Verkauf > Preisliste auf. Die Dialogbox beginnt mit der Definition der Druckeinstellungen:. Wir haben für Sie eine kompakte Preisliste für ausgewählte Printprodukte zusammengestellt. Die Geschäftspapiere aller Hersteller und Dienstleister enthalten Preislisten.

Preisliste Â" Drucken mit dem Fachmann

Diese können sich nach dem Kauf für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inklusive Käuferschutz bis je 100 â für der aktuelle Kauf sowie für Ihre weitere Einkäufe in Deutschland und Österreich bei den Trusted Shop Gütesiegel mitgeben. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) ist Ihre Einkäufe durch die Website Käuferschutz (inkl. Garantie), Käuferschutz, Käuferschutz 9,90 â pro Jahr inkl. MwSt. mit einer Mindestvertragslaufzeit von 1 Jahr ab sofort bis zu 20.000 ⬠pro Jahr gesichert.

Der Sicherungszeitraum von Käuferschutzes pro Kauf beträgt in beiden Fällen 30 Tage. Das Rating âSehr gutâ errechnet sich aus den 13 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Erstellung und Druck der Preisliste - JTL-Guide

Du möchtest eine Stückliste mit den dazugehörigen Tarifen automatisch erstellt bekommen. Über die Drucktaste Preisliste können Sie eine Preisliste ausgeben. Dies setzt voraus, dass unter der Artikelverwaltung in den Artikeledetails der entsprechenden Artikel, die auf der Preisliste stehen sollen, die Möglichkeit In Preisliste aufzunehmen aufgesetzt wurde. Befolgen Sie die beschriebenen Schritte, um eine Preisliste zu erstellen:

Verwenden Sie die Taste Item, um in die Artikelverwaltung umzuschalten und einen Gegenstand zu eröffnen, der in die Preisliste aufgenommen werden soll. Wählen Sie In Preisliste einbeziehen. Dann speichere den Beitrag. Rufen Sie das Dialogfeld Perform Price List Printing aus dem Verkauf > Price List Menu auf. Die Dialogbox startet mit der Definition der Druckeinstellungen:

Es ist hier möglich, eine Fülle von Filtermöglichkeiten basierend auf fünf unterschiedlichen Filtermöglichkeiten zu definieren, die neben der Funktion In Preisliste einbinden auch die in der Preisliste aufgeführten Erzeugnisse wieder herausfiltern können. Exportfilter für Elemente erlauben es Ihnen, Elemente zu finden, die einer bestimmten Anzahl von Auswahlkriterien entsprechen. der Suchbegriff ist eine bestimmte Anzahl von Kriterien. Wenn Sie Elementdaten ausgeben, können Sie über die Detailsuche feststellen, welche Elemente Sie in die Datenbank übernehmen wollen.

Ausgewähltes Beispiel für eine Filterkombination: Zeigen Sie mir alle Beiträge, für die..... Sind jedoch mehrere Fehler (z.B. Fehlerregeln und Kategoriefilter) eingestellt, sollten Sie auf die Möglichkeiten "Alle Fehlerbedingungen treffen (UND-Verknüpfung)" oder "Mindestens eine Fehlerbedingung treffen (ODER-Verknüpfung)" achten. Sie können aus allen Artikeldetails wählen, die in JTL-Wawi für den jeweiligen Beitrag eingegeben werden können.

Wenn Sie wollen, dass alle Filterschemata in der Filterliste für jeden Beitrag (UND-Verknüpfung) gültig sind, wird der unterer Auswahlknopf auf Alle Voraussetzungen erfüllt gesetzt. In diesem Fall wird die Option Alle Voraussetzungen erfüllt aufgesetzt. Wenn es für jeden Beitrag ausreicht, wenigstens eine der eingestellten Voraussetzungen zu erfuellen (ODER-Verknüpfung), markieren Sie den Auswahlknopf, um wenigstens eine Voraussetzung zu erfüllten. Die Lieferantenfilterung schränkt die Suche auf Positionen ein, die von spezifischen Anbietern bereitgestellt werden können.

Welchen Lieferant ein Produkt hat, wird durch die Zugehörigkeit der Anbieter zum Produkt bestimmt. Berücksichtige Beiträge aller Lieferanten: Wenn Sie den Anbieterfilter nicht nutzen wollen, lassen Sie das Optionsfeld im Feld "Artikel aller Anbieter berücksichtigen" aus. Betrachten Sie nur Beiträge der folgenden Lieferanten: Ansonsten aktivieren Sie den Auswahlknopf auf Nur Beiträge der folgenden Anbieter einbeziehen. Sie erhalten eine Auflistung aller in JTL-Wawi vorhandenen Dienstleister (gelöschte Dienstleister sind auch verfügbar).

Wenn Sie die entsprechenden Anbieter ankreuzen, beschränkt sich die Suche auf diejenigen Produkte, denen die angekreuzten Anbieter zugewiesen sind. Löscht alle Häkchen und aktiviert die Häkchen bei Anbietern, die vor dem Drücken der Schaltfläche kein Häkchen gesetzt haben. Wenn mehrere Anbieter ausgewählt werden, verhalten sie sich wie eine Oder-Verknüpfung.

D. h. die Artikelliste ist auf der Suche nach Produkten, die zumindest einen der ausgewählten Anbieter zugeordnet haben. Mit dem Online-Shop-Filter wird die Suche auf diejenigen Produkte eingeschränkt, die einem Shop zugeordnet sind (Häkchen bei Web-Shop aktiv). Berücksichtige Beiträge aus allen Shops: Wenn Sie den Shop-Filter nicht nutzen wollen, bleibt das Optionsfeld oben auf der Seite für alle Shop-Artikel an Ort und Stelle.

Betrachten Sie nur Beiträge in den nachfolgenden Shops: Ansonsten wird das Optionsfeld auf Nur Produkte in nachfolgenden Geschäften betrachten eingestellt. Mit dem Ankreuzen der entsprechenden Websites wird die Suche auf Beiträge beschränkt, die in den angekreuzten Web-Shops tätig sind. Das heißt, die Suche nach Beiträgen, die in einem der ausgewählten Onlineshops ein aktives Häkchen haben, wird durchgeführt.

Bei der exemplarischen Zuordnung X = 30, Y = 10, Vorgang > bedeutet: Nur Positionen anzeigen, die in den vergangenen 30 Tagen mind. 10 Mal verkauft wurden. Der Beispielauftrag X = 365, Y = 5, Vorgang < bedeutet: Zeigt nur solche Produkte an, die in den vergangenen 365 Tagen höchstens 5 mal abgesetzt wurden.

Das Beispiel Zuordnung X = 365, Y = 0, Vorgang = bedeutet: Zeigen Sie nur solche Produkte an, die in den vergangenen 365 Tagen exakt 0 mal in Folge abgesetzt wurden, d.h. überhaupt nicht. Mit den Merkmalsfiltern können Sie nach Artikeln mit bestimmten Artikelmerkmalen vorfiltern. All Items Without Characteristics: Verwenden Sie diese Option, um festzulegen, dass nur Items aufgenommen werden, die keine Eigenschaften haben.

Es müssen alle Merkmale/Merkmalswerte vorhanden sein: Dabei werden nur solche Produkte betrachtet, die alle hier aufgeführten Eigenschaften mit den vorgegebenen Ausprägungen aufweisen. Es muss sich bei Artikeln um ein oder mehrere Merkmalswerte handeln: Die Berücksichtigung von Artikeln erfolgt, sobald sie über eine oder mehrere Merkmal/Merkmalswertekombinationen verfügt. Mit Attributfiltern können Sie nach Artikeln mit bestimmten Artikelattributen vorgehen.

Dabei werden nur solche Beiträge betrachtet, die alle hier aufgeführten Eigenschaften mit den vorgegebenen Attributen aufweisen. Erfüllung wenigstens einer Bedingung: Beiträge werden in Betracht gezogen, sobald sie über eine Kombination von Attributen und Wertigkeiten verfügt. Sie können die benutzerdefinierten Feldfilter verwenden, um Elemente zu filtern, die über spezifische benutzerdefinierte Bereiche verfügen. der. Dabei werden nur solche Beiträge betrachtet, die alle hier aufgeführten eigenen Eingabefelder mit den vorgegebenen Inhalten enthalten.

Erfüllung wenigstens einer Bedingung: Beiträge werden in Betracht gezogen, sobald sie über eine Kombination aus eigenem Feld und Wert verfügen. Auf OK drücken, um eine Druckansicht zu erstellen. Jetzt kann die Preisliste gedruckt werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema