Postkarten mit Adressen Bedrucken

Karten mit Adressdruck

Wir sind auch im Bereich des Textildrucks eine gute Adresse. Jetzt fehlen noch die Zeilen für die Adresse. Die Schriftgröße für die Absenderadresse so wählen, dass sie eine Zeile über der Empfängeradresse liegt.

Druck und Versand von Grußkarten

Die Aufklebung von Stempeln und Adressen auf Postkarten und Postkarten unter lästige ist nicht mehr erforderlich. Ebenso den Versand von gedruckten Visitenkarten übernehmen freuen wir uns auf Sie unter für Ihre Postkarten werden alle an für geschickt und an die richtige Adressat. Alles, was Sie tun müssen, ist, uns die in Betracht kommenden Adressen zu senden, und wir übernehmen den Rest mit für

Selbstverständlich gehen wir mit Ihrer Adressliste vertraulich um. Bei Bedarf können die Adreßdaten nach der Nutzung gelöscht werden. Nachdem die Visitenkarten gedruckt und geschnitten wurden, werden sie an unsere Direct Mail Abteilung weitergeleitet. Sie werden dort mit den Adressen gewünschten versorgt. Lediglich zwei Tage später landet die Karte bei deinen Freundinnen, Verwandten oder Geschäftspartnern im Postfach.

Bei übrig verbleibende Kreditkarten werden Ihnen per E-Mail an Ihre eigene Anschrift geschickt.

Druckvorlage für Postkarten?

Um diese Postkarten mit meinem Laserdrucker zu beschriften (genaue Platzierung der Adressen für Sender und Empfänger), suche ich daher nach einer geeigneten Wordvorlage. Sie können mit diesem Werkzeug eine eigene Vorlagen für Ihre Adressen erstellen, die Sie dann nur noch aus- und eindrucken müssen. Guten Tag Micha, wenn ich das richtig verstehe, muss ich mein Original zuerst am Formdrucker scannen.

Grundsätzlich können Sie die Schablone selbst einrichten. Die einzige blöde Sache ist, dass man viel ausprobieren muss, um die genaue Position für Absender- und Empfängeradresse zu ermitteln. Da es sich um reale (bereits frankierte) Postkarten handele, wären Druckfehler zu bedauern. Hallo, damit können Sie auch die andere Kartenseite etikettieren.

Sie müssen diese Formerfordernisse bei der Erstellung Ihrer Postkarten und Postkarten berücksichtigen.

Im folgenden Beitrag werden die wesentlichen Formerfordernisse zusammengefasst, damit Ihre Postkarten und Postkarten ausgedruckt, individualisiert und problemlos versandt werden können. Wenn Sie diese Anforderungen nicht erfüllen, können Ihnen höhere Druck- und Versandkosten entstehen. Postkarten sind in Vorder- und Rückseiten unterteilt. An der Frontseite sind das Adreßfeld und die postalischen Grenzen zu sehen.

In der Regel werden die Buchstaben nur auf einer Seite gedruckt. Der Adressierungsvorgang findet im Briefbogen auf der Frontseite statt. Folgende Hinweise sind in Ihrem Kunstwerk zu berücksichtigen, damit es keine Qualitätsabweichungen oder -verluste gibt. Bei allen Vorlagen bitten wir Sie, einen Umfangsanschnitt von 2 Millimetern beizubehalten. Achten Sie darauf, dass die Beschnittzugabe farbig überfüllt ist, um weiße Blitze zu vermeiden.

Von der Kante zu den wichtigsten Bauteilen sollten Sie einen Abstand von mind. 2 Millimetern einhalten, damit bei der Bearbeitung nichts abgetrennt werden kann. Wir bitten Sie, alle Abbildungen, Bereiche und Logos im Farbmodus CMYK zu erzeugen. Wenn Sie Schmuckfarben außerhalb dieses Tintensystems einsetzen wollen, können höhere Kosten für den Ausdruck anfallen. Sämtliche Dokumente müssen in das jeweilige Original eingebunden sein, damit es beim Drucken zu keinem Qualitätsverlust kommt.

Sie können die Printvorlagen nur im PDF-Format auf die Website herunterladen. Wir weisen darauf hin, dass das PDF dem PDF/X-Standard PDF/X3 oder PDF/X1a entspricht. Um Ihre Postkarten optimal zu versenden, müssen Sie besondere Flächen und Spezifikationen auf der Frontseite einhalten. Als Empfängeradresse empfiehlt sich eine Zeichengröße von 11 pt.

Wenn du personalisierte Bestandteile wie Anreden, Couponcodes oder Textpassagen verwenden möchtest, beachte die folgenden Richtlinien. Es wird empfohlen, nur die Adresseite zu individualisieren. In der Offsetdruckerei können Buchstaben und Postkarten auf der einen und schwarzen Fläche bedruckt werden. Wenn Sie nur die Adresse und den Gutschein-Code individualisieren möchten, empfiehlt sich unsere preiswerte Standardpersonalisierung (Inkjet).

Bei komplexer Individualisierung (z.B. Barcodes) wähle unsere Premium-Option (Laser). Bei der Digitaldrucktechnik können alle Bereiche, ein- seitige Buchstaben und beidseitige Postkarten farbig gestaltet werden. Allerdings ist dieses Verfahren mit wesentlich höheren Kosten für den Druck behaftet und macht in der Regel nur bei kleinen Auflagen Sinn. Falls die gesuchte Schrift nicht zu den Microsoft Office Standardschriften gehört, fügen Sie die jeweilige Schrift als Anhang an.

Zum Ausdrucken können Sie zwei Templates als PDF-Dateien auf die Website herunterladen. Nachfolgend finden Sie einige Anwendungsbeispiele.

Auch interessant

Mehr zum Thema