Postkarten Drucken Online

Ansichtskarten Online drucken

Gestalten Sie Postkarten online oder erstellen Sie Druckdateien. Wie Flyer werden auch einzelne Postkarten für Firmen und Betriebe vielfältig und kosteneffizient genutzt. Wie Flyer werden auch einzelne Postkarten für Firmen und Betriebe vielfältig und kosteneffizient genutzt. Darüber hinaus sorgt sie für ein hohes Maß an Beachtung, begeistert die Zielgruppe und trägt zur Absatzförderung und Adresserzeugung für Neukunden bei. Sie können in unserer Druckwerkstatt Postkarten, Faltkarten und viele andere Printwerbemittel innerhalb weniger Tage drucken werden.

Modernste Maschinen wie die Heidelberg Speedmaster XL drucken 15.000 Bogen pro Tag.

Mehr als 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen täglich sicher, dass unsere Kundinnen und Kunde aus neun europÃ?ischen LÃ?ndern ihre Druckerzeugnisse pÃ?nktlich und in höchster DruckqualitÃ?t erhalte. Druckveredelung, Bilddruckpapiere und Postkartenboxen ermöglichen die Berücksichtigung individueller Anordnungen. Ansichtskarten sind bei Werbeunternehmen und deren Nutzergruppen sehr beliebt. Mit diesen so genannten Freigabekarten können Firmen gezielte Werbekampagnen durchführen, um:

Steigerung der Markenbekanntheit, Steigerung der Markenbekanntheit, Steigerung der Markenbekanntheit, Steigerung der Attraktivität Ihrer Website, Erinnerung ehemaliger Zielgruppen an Ihre Website und Gewinnung neuer Zielgruppen, Berücksichtigung regionaler Bedingungen der Zielgruppen, Reduzierung von Verschwendung. Bei der Gestaltung des Frontdesigns treten Ihr Firmenlogo, Ihre Artikel oder Ihre Werbebotschaft in den Vordergrund. Konzentriere dich darauf, die meiste Beachtung gegenüber anderen Werbe-Postkarten zu erregen.

Plazieren Sie Ihr Unternehmenslogo, Ihren Werbeslogan oder Ihre Produktinformation diskret auf der Rückwand, um genügend Platz für Anmerkungen oder einen Begrüßungstext zu haben. Im Regelfall dient sie der Förderung des Verkaufs eigener Erzeugnisse und der Erhöhung der Wiedererkennung. Mithilfe einer Verlosung beschäftigt sich ein Beteiligter mit den Waren und der Ware und der dazugehörigen Person und gibt sich eine erste Stellungnahme.

Werbeständer auf Fachmessen, Einkaufszentren oder Wahlsäulen werden speziell eingesetzt, um auf Ihren Stand, Ihre Kampagne oder Ihren Shop hinzuweisen. Lebensmittelproben, Kosmetikmuster oder Werbeträger wie Notizbücher oder Süßigkeiten sind gute Ansatzpunkte, um potenzielle Käufer zu gewinnen und zu inspirieren. Allerdings ist es schwierig, dem Verbraucher nachhaltige und sachdienliche Angaben über die Erzeugnisse und das Unternehmertum zur Verfügung zu stellen.

Hier hilft eine Ansichtskarte, die sich mit Klebebändern bestens auf die Ware kleben lässt. Mit einer maximalen Größe von 235 x 125 Millimetern bietet diese XXL-Postkarte fast doppelt so viel Platz für Werbung wie DIN-A6-Postkarten. Sie sinken nicht so rasch in Brieffächer oder Poststapel und erregen mit dem passenden Motiv und der passenden Botschaft viel Aufregung.

Die Postkarten in Magazinen eignen sich für Anzeigen, die interessierten Personen eine einfache und schnelle Antwort ermöglichen sollen. Um ein Herausfallen der Karten während des Transports zu vermeiden, wird empfohlen, die Karten mit Kleber befestigen zu laßen oder zu kleben. Ansichtskarten werden auch gerne eingesetzt, um die Einladung zu neuen Eröffnungen oder Produktpräsentationen zu verbreiten, um Weihnachts- und Neujahrsgruß zu verschicken oder um Veranstaltungen vorzustellen.

Ansichtskarten haben gegenüber Faltkarten den Vorzug, dass sie für den Transport keine Kuverts erfordern. Zusätzlich zu den matten und hochglänzenden Bilddruckpapieren in drei unterschiedlichen Flächengewichten sind Postkartenkartons in 280 und 350 g/m² erhältlich. Postkartenboxen haben den Vorzug, dass sie auf der Unterseite mit Füllfederhaltern, Stiften und Gelschreibern leicht beschriftet werden können und eine sehr gute Stärke haben.

Mit diesen Papieren hingegen kann die ein- und zweiseitige Druckveredelung die Beständigkeit oder Beständigkeit gegen Feuchte erhöht werden. Für Gruß-, Einladungs-, Antwort- und Wettbewerbskarten empfiehlt sich die Verwendung von Postkartenboxen. Bei Beilagen in Magazinen, Päckchen und unadressierter Post ist 250 g/m² Bilderdruckpapier ideal. Druckveredlungen schÃ?tzen Druckerzeugnisse vor vorzeitigem Abrieb, Nässe, erhöhen ihre Beständigkeit und verfeinern ihr Aussehen.

Hochglanzoberflächen verleihen Postkarten ein extrem hochwertiges Erscheinungsbild.

Ideal für Discount-Aktionen oder Coupons, die Sie verbreiten mochten. Sie kompensieren mit klimaneutralem Luftdruck die bei der Herstellung entstehenden Treibhausgas-Emissionen. Im Anschluss an die Bestellung bekommen Sie ein Identifikationsetikett mit einer eindeutigen Identifikationsnummer, das Sie in Ihre Printdatei einfügen können, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppen zu wecken. Es ist professioneller und detaillierter mit Ihrer eigenen Printdatei, die Sie von einem Grafikdesigner in Adobe InDesign erstellt bekommen können.

Hausfarben in HKS, eigene Schriften und die richtige Positionierung der Bilder sind somit gewährleistet. Anweisungen, Merkblätter und Printvorlagen dienen dazu, Kantenschnitte, Bildschirmauflösungen und Schrifteneinbettungen korrekt zu gestalten.

Auch interessant

Mehr zum Thema