Postkarten Drucken 50 Stück

Ansichtskarten Druck 50 Stück

diverse Materialien und Oberflächen; ab 10 Stück. 50-teilig; 100-teilig. Nur 7,99 ?

. inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten. Der kleinste Betrag für eine nationale Infopost beträgt 50 Exemplare. von 50 von 100, 1,29 ? 0,99 ? 0,89 ? 0,79 ? 0,79 ? 0,79 ?. Ab 1000 Stück bereits möglich.

"Für 50 Cents werden deine Nachbarinnen wieder mit dir reden".....

ist eine der einprägsamen Parolen der Österreichischen Nationalbank für den Versand von Postkarten und das Gleiche gilt für Grosseltern und andere nahe Verwandte. Auch heute noch spielt die Postkarte eine wichtige Funktion in der interpersonellen Verständigung, als Urlaubsgruß oder als Werbemittel im Geschäftsleben. Im Laufe der 90er Jahre entwickelte sich eine neue Werbungskultur, die mit Postkartenständern in Läden und Pubs auskommt.

Dieser Postkartentyp ist Teil einer Vermarktungsstrategie, um die Blicke der Verbraucher durch schöpferische Interpretation zu wecken. Mit der freiwilligen Mitnahme, dem Aufhängen oder sogar Versenden der Postkarten werden geniale Parolen und Waren transportiert. Ansichtskarten werden heute vorzugsweise im digitalen Druck produziert. Sie erhalten mit dieser Technologie die besten Resultate und können jede Idee, die es zu vermitteln gilt, optimal inszenieren.

Die Popularität der Online-Bestellung von Printmedien hat in den vergangenen Jahren dramatisch zugenommen. Für viele Menschen ist die Online-Bestellung von Printmedien eine Selbstverständlichkeit. TP Der Geschäftsbereich TP International, ein Unternehmen der Trendpunkt Marketing Gesellschaft, macht seine Leistungen auch im Netz verfügbar und nutzt benutzerfreundliche Werkzeuge wie den Online-Rechner, um die Bestellabwicklung auf das Einfachste zu erleichtern und damit zum Kinderspiel zu machen.

So kann sich der Kunde beispielsweise mit dem Online-Rechner im Vorfeld ein eigenes Bild von den Produktionsmöglichkeiten machen und sich zugleich einen Kalkulationsvorschlag mit den jeweiligen Vorgaben machen, der entweder ausgedruckt oder in einen konkreteren Bestellung umgewandelt werden kann. Zusätzlich zu den benutzerfreundlichen Funktionen wie dem Online-Rechner ist es bei TP und TP denkbar, Postkarten zu einem sehr günstigen Preis drucken zu lasen.

Der digitale Druck auf hohem Qualitätsniveau ermöglicht es, den Auftragseingang schnell und unkompliziert zu verarbeiten. Ein gutes Beispiel dafür ist die mittlere Bestellmenge von fünfhundert Postkarten, die in ihrer billigsten Version nur rund siebzig EUR netto beträgt und deren Zustellzeit in kurzer Zeit von zwei Tagen erreicht ist.

TP hat bei der Preisdifferenzierung den Konsumenten klar im Blick und je höher die Menge, umso besser die Wirkung auf den Aufpreis. Mit dem Online-Rechner kann man aber nicht nur Postkarten bestellen, sondern dort auch andere gebräuchliche Druckarten ansehen. Flyer, Visitenkarten und Geschäftsausstattungen in Gestalt von Briefköpfen, Geschäftskarten und Postern können über den Online-Rechner geordert werden.

Die Digitaldrucktechnik ist die Technologie der Zeit und der Moderne und mit dem TP-Digitaldruck vertrauen Sie den Fachleuten die Auftragserteilung für Ihre Druckarten an.

Auch interessant

Mehr zum Thema