Postkarte mit Foto selbst Gestalten

Fotopostkarte mit Fotodesign

Erstelle deine eigenen CEWE-KARTEN mit deinen Fotos & Texten. Erstelle deine eigene Foto-Postkarte mit deinem Design und Text. Fotokarten jetzt individuell mit persönlichem Foto- und Textdesign. Gestalten Sie Fotokarten und bestellen Sie sie auch als Klappkarten, z.B.

für Familienfeiern. Falls Sie nicht die richtige Karte für Ihr Urlaubsziel finden, gestalten Sie doch einfach Ihre eigene Postkarte.

Erstellen Sie Ihre eigenen Ansichtskarten mit der ROSSMANN-Software.

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 23.095 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Erstelle deine eigenen weihnachtlichen Karten mit einem Foto.

Das Postkarte bestehend aus Bilddruckpapier und ist auf der Aussenseite mit einer glänzenden Zellophanierung versehen...... Jede einzelne Visitenkarte wird mit einem passenden Kuvert geliefert und wer seine Visitenkarte verzieren möchte, kann sie gegen Mehrpreis auf fein strukturiertes Papier ausdrucken. Auf diese Weise wird Ihre Visitenkarte zu einem echten Unikat. Der Clou dabei ist, dass die Faltkarte gegen Mehrpreis auch in fein strukturiertem Papier erhältlich ist - für den Spezialeffekt!

4.1. Online-Shop

Die von Ihrem Internet-Browser übertragene IP-Adresse wird für die Dauer von 90 Tagen gespeichert, um im jeweiligen Einzelfall Zugriffe auf unsere Internetseiten feststellen, begrenzen und ausschließen zu können. Rechtliche Grundlage ist 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. f) DSGVO. Rechtliche Grundlage ist 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. f) DSGVO.

Es handelt sich um: die Website, von der aus die Anfrage gestellt wurde, den Dateinamen, das Tag und die Zeit der Anfrage, die übertragene Menge an Daten, den Zugangsstatus (Datei übermittelt, Daten nicht gefunden), die Bezeichnung des verwendeten Webbrowsertyps, die IP-Adresse des abfragenden Computers, die erwähnten Logdaten werden nur anonym abgespeichert.

Verarbeitung der persönlichen Angaben zur Vertragserfüllung: Wir erheben und nutzen Ihre persönlichen Angaben, die Sie uns im Rahmen eines Bestellvorgangs gemäß 6 Abs. 1 S. 1 S. 1 Buchst. b) DSGVO ausschliesslich für die Bearbeitung Ihrer AuftrÃ? Für den Fall einer von Ihnen getätigten Kaufentscheidung werden folgende Angaben von uns gespeichert: Website, von der aus die Anfrage gestellt wurde, Name der Website, Tag und Zeit der Anfrage, Menge der übertragenen Dateien, Zugangsstatus (Datei übermittelt, nicht gefundene Datei), Bezeichnung des benutzten Webbrowsertyps, IP-Adresse des anfordernden Computers, von Ihnen übermittelte Bilddateien: Im Bestellungsfall werden diese Informationen 6 Mo tive lang regelm ig gespeichert (die IPAdresse und die Bilddaten jedoch nur für 90 Tage) - im Reklamationsfall ist eine L ngerspeicherung bis zum Ende der Anfrage möglich.

Diese ist im Zuge des Gewährleistungsgesetzes innerhalb der verbrauchergerechten Zeit des § 477 BGB (auf der Basis der Verordnung 1999/44/EG des Europaparlaments und des Bundesrates vom 27. Juni 1999) notwendig und notwendig, um die erhobenen Forderungen prüfen zu können. Gegebenenfalls werden persönliche Angaben an die an der Durchführung dieses Vertrages beteiligten Firmen weitergeleitet, z.B. Kreditanstalten zur Zahlungsverarbeitung, Logistiker zur Lieferung der Waren.

Eine Löschung der Auftragsdaten erfolgt nicht, wenn nach Vertragsende noch offene und einzutreibende Außenstände bestehen. Bestehen gesetzliche Vorhaltefristen, werden die betreffenden Angaben für die Zeit dieser Zeiträume aufbewahrt. Informationsverarbeitung zum Schutz legitimer Interessen: Andernfalls werden die erhobenen personenbezogenen Nutzungsdaten nach Ablauf von drei Jahren nach Vertragsschluss und so lange wie möglich nur für Anfragen oder zur Zuweisung neuer Aufträge an Sie und deren schnellstmöglicher Bearbeitung gespeichert.

Für die Verarbeitung der personenbezogenen Nutzungsdaten ist 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. f) DSGVO maßgebend. Du hast das Recht, der Verarbeitung zu widersetzen. So ist z.B. die Eingabe der Rufnummer optional, es sei denn, es ist notwendig, Liefertermine mit einem Spediteur zu vereinbaren. Die Nichteinhaltung dieser Angaben hat keine Nachteile.

Wenn Sie uns freiwillig Auskunft gegeben oder eine separate Zustimmung gegeben haben, von uns per Telefon, Schrift oder E-Mail über die eigenen Erzeugnisse und Leistungen unterrichtet zu werden, geschieht die Bearbeitung auf der Basis von 6 Abs. 1 Satz 1 Buchstabe a) DSGVO.

Im Falle eines Widerrufs der Zustimmung beenden wir die diesbezügliche Verarbeitung. Verarbeitung von personenbezogenen Nutzungsdaten für Direktwerbung: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten zum Zweck der Eigenwerbung, namentlich für den Postversand unserer Werbebotschaften und für den Versandversand von E-Mails zur Bewerbung unserer eigenen ähnlichen Waren. Der Datenverarbeitungsaufwand richtet sich nach 6 Abs. 1 Satz 1 Nr. f) DSGVO und im Sinne des 7 Abs. 3 UWG im Hinblick auf die Information über neue Erzeugnisse und Leistungen.

Ein Auftrag zur Auftragsabwicklung gemäß 28 DSGVO wurde mit dem Leistungserbringer geschlossen. Dem Kunden steht es frei, der Nutzung seiner personenbezogenen Nutzungsdaten ohne weitere Kosten als die Übertragungskosten nach den Grundtarifen nachzugehen. Soweit die Speicherung ausschliesslich für Direktmarketingzwecke erfolgt, werden diese nach Widerruf vernichtet. Empfänger: Wir geben Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten, die Sie uns im Zuge einer Auftragserteilung übermittelt haben, nur an Dritte weiter (z.B. an Kreditanstalten zur Zahlungsverarbeitung, an Leistungserbringer zur Kreditwürdigkeitsprüfung, an Leistungserbringer zur Geltendmachung offenstehender Ansprüche, an Transportunternehmen), soweit eine Datenschutzrechtsübertragungsstätte vorhanden ist (z.B. nach den oben genannten Rechtsvorschlägen).

Eine Weitergabe Ihrer Angaben kann von uns auch an Drittanbieter erfolgen, die uns bei der Verarbeitung im Zuge einer weisungsgebundenen Auftragsabwicklung mitwirken. Ihre persönlichen Angaben werden von uns nicht an Dritte verkauft oder in sonstiger Weise vermarktet. Ansonsten erheben und nutzen wir Ihre persönlichen Angaben, die Sie uns im Zuge eines Bestellvorgangs gemäß 6 Abs. 1 S. 1 S. 1 Buchst. b) DSGVO ausdrücklich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage mitteilen.

Mehr zum Thema