Posterdruck A0

Plakatdruck A0

Kostenberechnung Poster DIN A0, A1, A2. Unsere Großformatdrucker können Poster mit einer Größe von mehr als A0 drucken: Uni Düsseldorf: DIN A0 Posterdruck Über den ZIM-Helpdesk (Geb. 25.41) können im Namen einer Kostenträger auf einem HP DesignJet X6100 Inkjetdrucker mit einer Druckauflösung von 600 dpi grossformatige Plakate (bis zu DIN A0) auf Normalpapier gedruckt werden. Es ist auch möglich, Plakate auf normales Papier zu kaschieren, um sie besser zu schützen.

Von der Firma Großbritannien-Blockzettel brauchen wir jedoch bei der Sammlung des Originals das entsprechende.

Wir weisen darauf hin, dass der Druck von Großflächenplakaten zu Stoßzeiten (vor Konferenzen oder Kongressen) oder bei Korrekturbedarf mehrere Tage in Anspruch nehmen kann. Sie sollten daher eine Vorlaufzeit von mind. zwei Arbeitstagen einplanen (bzw. bei Bestellungen mit einer höheren Plakatanzahl wesentlich länger). Sie werden ( "per E-Mail") informiert, wenn Ihr Plakat zur Abfuhr bereitsteht.

Gestalten Sie Ihre Plakate in den Formaten DIN A0 oder DIN AI. Achten Sie auf das Corporate Design der Hochschule oder des Uniklinikums. Unternehmensdesign. Benutzen Sie dazu einfach die entsprechende Option mit der Erweiterung.EPS. Gebühren: Wir weisen darauf hin, dass eine Barauszahlung nicht möglich ist und nur über eine Universitäts- oder UKD-Kostenstelle abgewickelt werden kann.

Papiergrößen

Unsere Großformatdrucker können Plakate mit einer Größe von mehr als A0 drucken: Bei der maximalen Breitenbestimmung wird die Papierrollenbreite abzüglich der nicht druckbaren Seitenränder (siehe unten) verwendet. In der Theorie wird die Plakatlänge nur durch die Papierrollenlänge festgelegt. Bei der Erstellung der Print-Datei ist die Dauer jedoch durch Einschränkungen der verwendeten Programme und durch die Tatsache beschränkt, dass die Print-Datei zu groß werden kann.

Erfahrungsgemäß beträgt die Maximallänge ca. 3 Meter. Aus den nachfolgenden Grenzbedingungen resultiert die Nutzbreite: Für die Papiereinstellungen wähle entweder ein Standardformat, z.B. A0 oder A1, oder definiere einzelne Größen über "Benutzerdefiniert...". Weite und Hoehe (umgekehrt bei Landscape, da diese rotiert werden).

Aktiviere dann in deinem Anwenderprogramm die Einstellung "Skalieren auf Papierformat". "â??Da die breitere Rolle gröÃ?er ist als die Breiten von A0 plus RÃ?nder und die Ausdrucke standardmÃ?Ã?ig bündig in der linken Seite auf dem Blatt liegen, hat ein von uns bedrucktes A0-Poster auf der rechten Seite einen gröÃ?eren Randspalt als auf der linken.

Gehen Sie wie nachstehend beschrieben vor, um den auf der Rolle zentrierten Papierinhalt zu drucken: Definiere eine Weite von 904 Millimetern und eine Hoehe von 1189 Millimetern. Aktiviere dann in deinem Anwenderprogramm die Einstellung "Skalieren auf Papierformat". "Um ein möglichst großes Papier auf der großen Rolle zu bedrucken, gehen Sie wie vor.

Definiere eine Weite von 904 Millimetern und die dazugehörige Länge von 1278 Millimetern für DIN/ISO-Formate. Aktiviere dann in deinem Anwenderprogramm die Einstellung "Skalieren auf Papierformat".

Auch interessant

Mehr zum Thema