Poster selbst Gestalten

Erstelle dein eigenes Poster

In dem Online-Shop www.graffititapete.de kann jeder ein Poster individuell gestalten. Dein Foto als Poster oder im Panoramagröße als hochwertiger Fotodruck auf Fotopapier. Gestalten Sie Ihr ganz persönliches Poster mit Foto und auch als Collage.

Die Erstellung einer Poster-Collage ist jetzt sehr einfach online. Gestalten Sie Ihre eigenen Plakate - schnell und kostenlos mit dem Online-Designer.

Selbstgestaltendes Poster

Mit diesen Lieferanten können Sie nun Ihre eigenen Plakate gestalten. Photoposter sind großformatige Fotodrucke, d.h. in der Regel Fotos mit einer Größe von mind. 30×40cm. Gelegentlich sind aber auch noch etwas verkleinerte Prints unter den Plakatangeboten zu sehen. Der Fotodienst bietet solche Poster zur Selbstgestaltung in zwei Variationen an. Bei einem normalen Poster wird ein einziges Bild im Vollformat wiedergegeben.

Zudem sind Foto-Poster auch mit Gestell lieferbar und stellen somit eine echte Ergänzung zu Acrylglas- oder Alu-Dibond-Bildern dar. Im Gegensatz zu normalen Fotodrucken werden Poster in der Regel auf mattes oder seidiges Hochglanzpapier belichtet. Wenigstens bei den kleinen Formatierungen haben Sie bei einigen Providern die Moeglichkeit, Hochglanzpapier zu waehlen. Zum Beispiel bei Pixel bis zur Größe 50×75. Auf jeden Falle ist das Fotoposterpapier fester.

Das Format von Image und Paper muss übereinstimmen, sonst werden Teile des Bildes geschnitten. Foto-Collagen haben dieses Potenzial nicht, hier kann der Untergrund mit einer bestimmten Hintergrundfarbe oder einem bestimmten Motiv gestaltet werden und Sie können die Motive bei Bedarf auch in einer Überlappung zusammenstellen. Ein besseres Resultat erzielen Sie hier, wenn Sie eine Foto-Collage mit nur einem Foto erstellen, weil Sie dann den Hintergund selbst gestalten können.

Die Wahl der zur Verfügung stehenden Formen und Möglichkeiten für Fotoposter ist von Dienstleister zu Dienstleister sehr unterschiedlich. Mit ihrem außergewöhnlichen Bildformat von 7:10, das exakt zwischen den Bildformaten 2:3 und 3:4 zu finden ist, ist dies ein Kompromiß zwischen diesen in der Digitalkamera gebräuchlichen Bildformaten. i. d. R. kann man bei der Unterscheidung zwischen Kollagen und Einfachplakaten auch ein bis fünfzehn Bilder auf jedem Prints platzieren.

Fotobox, Snapfish und Pixel bieten auch eckige Poster an. Und wie kommt das Foto-Poster an die Wände? Viele Lieferanten bieten auch gerahmte Poster zum Aufhängen an. Anders als bei den Alu-Dibond und Acrylglas-Bildern, bei denen die Bilder auf die Druckplatte geklebt oder gar auf die Kunststoff- oder Aluminiumoberfläche aufgedruckt werden, erhalten Sie hier einen ganz gewöhnlichen abnehmbaren Rahmen.

Sie können die Poster in diesem Frame auch umtauschen, wenn sie Ihnen nicht mehr gefällt. Snapfish ist die einzige Ausnahmen, der Gestell hat keine Acrylglas- oder Glasscheibe, aber das Poster ist mit einer Schutzfolienbeschichtung versehen. Auf Foto.com erhalten Sie eine außergewöhnliche Variante zu Einzelbildern.

Der Wandhalter für Foto-Poster besteht aus einer Halbrundschiene, in die das Motiv mit der Oberkante eingespannt wird und die zwei Aufhängeösen hat. Erstelle jetzt dein eigenes Poster.

Mehr zum Thema