Papier für Visitenkarten

Visitenkartenpapier für Visitenkarten

Die Qualitätswahrnehmung einer Visitenkarte hängt vom Papier ab. So entstand Cotton - unser erstes baumfreies Papier. Es sollte mehr sein als nur ein Informationsträger. Oberfläche: matt; bedruckbar mit: Ein hellbraunes, umweltfreundliches Papier, naturgefärbt mit Kakaoschalen.

Die richtige Wahl des Visitenkartenpapiers

Die ganze Debatte über Kreativitäts- und Visitenkarten mag einige Menschen dazu veranlassen, sich nahezu ausschließlich auf das Layout, das Erscheinungsbild und das Erscheinungsbild der Visitenkarte zu beschränken. Vielleicht ist dies ja auch das Allerwichtigste: Welches Papier sollte für den Aufdruck Ihrer Visitenkarte verwendet werden? Bei der Auswahl dieses ersten Elementes, des Druckpapiers, mag alles etwas erdrückend wirken.

Nachfolgend finden Sie einige Punkte, auf die Sie laut DubDesign.co.uk achten sollten: Überprüfen Sie die Papiereinstellungen. Entscheiden Sie sich nicht nur für einen Drucker mit einem sehr, sehr günstigen Druckpreis für den VSK-Druck. Das schwere Papier ist optimal für Visitenkarten, da es eine längere Lebensdauer hat. Stell dir vor, wie gut deine Visitenkarten in ein paar Jahren ausfallen werden.

Dabei gibt es unterschiedliche Arten von Papier und Beschichtungen. Mit den meisten Druckern haben Sie bei der Erstellung von Visitenkarten die Möglichkeit zwischen Matt- und Glanzlack und UV-Lack zu wählen. Die Papiermasse beträgt in der Regel ca. 300g/qm. Falls Sie ein anderes Papier benötigen, sprechen Sie mit Ihrem Drucker darüber, ob dieses Papier erhältlich ist oder ob es separat geordert werden sollte.

Das Papier wird in sehr großen Bögen oder auf Rolle angeboten. Informieren Sie sich über die Wirkung verschiedener Schichten auf Ihre Ausweise. Ein seidenmatter Lack verleiht der Karde eine matte, aber dennoch ebene Fläche und ein sauberes Erscheinungsbild. UV-Lack oder hochglänzender Lack für Visitenkarten hingegen kann nicht mit einem Druckkugelschreiber beschrieben werden.

Bei der Befolgung dieser Hinweise ist darauf zu achten, dass Sie wissen, welche Frage Sie wann stellen sollten. Darin finden Sie auch einige der Möglichkeiten, die Sie haben, wenn es um den Ausdruck der Grußkarten geht. Denke daran: Das Papier ist es, was alles zusammengehalten hat, behandel es nicht wie eine Stiefmutter!

Spezialpapiere für den edlen Visitenkartendruck

Die Definition von ausschließlichen Visitenkarten erfolgt durch das Papier, auf dem wir sie bedrucken. Bereits in kleinen Stückzahlen sind diese eleganten und eleganten Visitenkarten im qualitativ hochstehenden digitalen Druck ohne Farbauftrag erhältlich. Sie haben hier die Gelegenheit, sich einen Überblick über unsere ausgewählten Papierqualitäten zu verschaff. Wer die ausgewählten Papiere in der Tasche haben möchte, kann auch einen Probenfächer anfordern.

Mehr zum Thema