Online Druckerei Sonderfarben

Internet-Druckerei Sonderfarben

Durch spezielle und individualisierte Sonderfarben schaffen Sie einen perfekten Wiedererkennungswert. Möchten Sie Ihr Briefpapier in Sonderfarben bedrucken lassen? Du möchtest deine Visitenkarten mit Sonderfarben nach deinen CIs bedrucken?

Spezialfarben im Digtaldruck

Spezialfarben wie HKS und Pantone sind für den Bogenoffsetdruck von großer Wichtigkeit. Sonderfarben, insbesondere für Haus- und Firmenfarben, sind im Offsets etdruck sehr gefragt. Allerdings werden immer mehr Druckerzeugnisse in digitaler Form hergestellt. Ist hier auch Sonderfarben möglich oder verliert der Trend zum digitalen Druck an Nachdruck? Egal ob Pantone, HKS oder ein anderes Sonderfarbsystem: Diese Farbtöne können nur im Bogenoffsetdruck präzise umgesetzt werden.

Dabei werden genau die Farben eingesetzt, die der Kunde möchte. Digitale Drucksysteme mit weiteren Tintenstationen können dort eine Schmuckfarbe drucken. In der Regel werden diese Druckeinheiten jedoch zum Auftragen von Decklacken eingesetzt. Ungeachtet des Trends zum digitalen Druck erfreut sich die Schmuckfarbe zunehmender Popularität. Spezielle Farben wie "Milka Purple" oder "Lufthansa Yellow" lassen auf den ersten Blick Verbindungen mit dem Konzern und seinen Produkten entstehen.

Allerdings wird die Verwendung von Spezialfarben nicht empfohlen. Pantone veröffentlicht den Farbbericht mehrfach im Jahr. Somit ist Pantone Trendsetter in den unterschiedlichsten Branchen, sei es in der Modebranche oder im Innenausbau. Von diesen Klangwelten können sich auch Designer von Druckerzeugnissen oder Websites begeistern und dabei immer aufeinander abgestimmte Farbtöne einbeziehen.

Mit HKS und Panone stehen zwei der Uhren der Farbenindustrie zur Verfügung. Das US-amerikanische Traditionsunternehmen Cantone ist Teil der X-Rite Inc. Gruppe. Die Basis des Matching-Systems ( "Pantone Matching System", PMS) sind 14 Basisfarben sowie die Farben Schwarz und Weiss, aus denen die Sonderfarben mischen. Im aktuellen Modell gibt es 560 neue Sonderfarben.

Die HKS wurde von den Druckfarbenherstellern Hostmann-Steinberg Druckerfarben, Kast + Stockinger Druckerfarben und H. Schmincke & Co. ins Leben gerufen. Die 88 Grundfarben des derzeitigen HKS3000+ Systems werden durch insgesamt 520 Sonderfarben exakt ergänzt. Wähle dazu im Online-Shop ganz unkompliziert "5/0-farbige ISO-Skala + Pantone" oder "5/0-farbige ISO-Skala + HKS". Sie können sich über unser Preisanfrageformular gezielt nach den Sonderfarben erkundigen.

Spezialfarben

Dazu erstellen Sie eine spezielle Farbe und weisen die zugehörige HKS- oder Pantone-Farbe zu.

Wähle für deinen Ausdruck die Farbe Rot oder Grün, definiere die Schmuckfarbe als Schmuckfarbe und markiere sie mit Rot oder Grün. Insbesondere für die spezielle Farbe Rotgold im digitalen Bereich können Sie sich in unserem Goldführer nachlesen. Im Falle einer Teilveredelung tragen Sie den Spiegellack auch als Schmuckfarbe auf und geben ihm die eindeutige Kennzeichnung "Lack".

Um die Teilbeschichtung klar deuten zu können, muss sie in unserem Workflow auf "Überdrucken" eingestellt sein. Der vollflächige Anstrich benötigt keine zusätzlichen Sonderfarben. Die Beschichtung wird über unseren hausinternen Workflow vollautomatisch als Farb-Element zugegeben. Weitere Angaben zum Teillack entnehmen Sie bitte unserer Einsteigerbroschüre und alle Angaben zum Thema Teillack in unserem 3D-Lack-Konstruktionsleitfaden.

Mehr zum Thema