Maßstabsgetreu Drucken

Skalierungsgetreues Drucken

Mindestens Photoshop kann maßstabsgetreu arbeiten. Hier bin ich neu, und wie bereits im Titel beschrieben, habe ich beim Drucken meiner Zeichnungen ein Problem mit dem Maßstab. Skaliert drucken! Entwickelt von der Firma alfawick, 12.08.

2008. Druckt maßstabsgetreu! ¿Wie kann ich den Printer dazu bringen, das gleiche Format wie im wirklichen Leben zu drucken? Die hat ein Messlineal in das Foto gesteckt, so dass ich mich etwas anpassen musste, damit 1 Zentimeter des Messlineals auch später 1 Zentimeter des gedruckten Bildes erhält.....

Skaliert drucken! AW: Drucken im Maßstab! Mindestens Photoshop kann maßstabsgetreu nacharbeiten. Egal, ob Ihr Laserscanner auch ohne anschließende Verzeichnungskorrektur richtig einscannt und ob Ihr Printer auch 1:1 einwandfrei drucken kann - das ist eine andere Seite. Skaliert drucken! AW: Drucke maßstabsgetreu! Ich muss nicht einscannen! Nun, wenn mein Printer das so exakt macht, weiss ich es auch nicht.

Wenn ich mir das Seitenverhältnis ansehe, ist "linear" auf dem Foto und das Maßband in Photoshop nicht korrekt, aber es muss korrekt sein, wenn es 1:1 ist, oder? Der Umfang des Fotos hat nichts mit dem Maßstab zu tun, was auf dem Foto zu erkennen ist, sondern mit der Bildauflösung, richtig?

Wenn ich es aber jetzt zu 100% ausdrucken würde, würde es ca. 6 auf 9 cm drucken, was deutlich zu gering ist....das Motive ist ca. 30 auf 20 cm..... Skaliert drucken! AW: Drucke maßstabsgetreu! Ich muss nicht einscannen! Nun, wenn mein Printer das so exakt macht, weiss ich es auch nicht.

Wenn ich mir das Seitenverhältnis ansehe, ist "linear" auf dem Foto und das Maßband in Photoshop nicht korrekt, aber es muss korrekt sein, wenn es 1:1 ist, oder? Der Umfang des Fotos hat nichts mit dem Maßstab zu tun, was auf dem Foto zu erkennen ist, sondern mit der Bildauflösung, richtig?

Wenn ich es aber jetzt zu 100% ausdrucke, würde es ca. 6 auf 9 cm drucken, was deutlich zu wenig ist....das Motive ist ca. 30 auf 20 cm..... Haben Sie Ihr Messlineal in HP auf Millimeter umgestellt? Skaliert drucken! AW: Drucken im Massstab! Danach müssen Sie den Massstab berechnen....Das Photoshop-Lineal ist absolut richtig, Sie müssen nur noch die passende Lösung für den Druck finden....oder das Image massstäblich anpassen.....

Skaliert drucken! AW: Drucken im Massstab! Danach müssen Sie den Massstab berechnen....Das Photoshop-Lineal ist eindeutig richtig, Sie müssen nur noch die passende Lösung für den Druck finden....oder das Image massstäblich anpassen..... Geben Sie die erforderliche Grösse ein und prüfen Sie die Bildauflösung in dem namensgleichen Feld, bevor Sie mit[OK] nachfragen. Bei einem " hochwertigen " Druck auf dem Heimdrucker sind 120 - 150 Pixel/Zoll (normalerweise!) je nach Sujet die absolut niedrigere (Schmerzgrenze), bei Werten über 300 Pixel/Zoll wird die Dateigröße nur unnötig erhöht.

Mehr zum Thema