Klebeetiketten

Selbstklebeetiketten

Gestalten Sie Ihre eigene Marke oder personalisieren Sie Ihre Kleidung mit druckbaren Klebeetiketten für Bekleidung, Textilien & DIY-Projekte. Haftetiketten: Bekleidung & Textilien | Haftetiketten für Bekleidung Wie Sie Ihre Klebeetiketten gestalten: 1 Entwurf hochladen, Größe ändern und positionieren, den nächsten Entwurf hochladen und so weiter. Die aus seidenweichem Seidensatin gewebten Stoffetiketten zum Aufkleben verleihen Ihrer Bekleidung, Ihrem Heimwerkerprojekt und anderen Projekten den richtigen Feinschliff. Es ist bekannt, dass Klebeetiketten Bekleidung, Textil und Handwerksprojekte in den Vordergrund stellen und eine einzigartige Note verleihen können.

Die Klebeetiketten für Textil sind auf der Unterseite mit einer Folie aus Haftklebstoff ausgestattet. Das Klebeetikett eignet sich besonders für Textil- und Bekleidungsartikel. Bedrucken Sie es mit Ihrem Firmenlogo und fügen Sie es Ihrer Bekleidung hinzu, um sie unverwechselbar zu machen. Durch unser Verfahren können wir sie mit starker, dauerhafter Tinte bedrucken und Ihnen in kürzester Zeit zusenden.

Wir bedrucken Ihre Haftetiketten erst, wenn Sie sie selbst entworfen haben. Und das in höchster Qualität, mit Ihrem Logo und nur für Sie. Klebeetiketten für Bekleidung sind äußerst vielfältig, da sie auf jede gewünschte Grösse geschnitten werden können. Wer die Klebeetiketten für Bekleidung oder Beutel einmal auszuprobieren möchte, kann auch zuerst eine Schleife probieren und bei Bedarf mehr bestellen.

Bestehen unterschiedliche Möglichkeiten für Labels? Weil jedes Vorhaben, ob Bekleidung, DIY oder Basteln, anders ist, haben wir unterschiedliche Möglichkeiten. Es gibt aber auch Stoffetiketten in unterschiedlichen Grössen und Formen, die in Bekleidung und Textil genäht werden können, oder Etikette aus Pappe und Glattleder, die als Aufhängeetiketten dienen können.

Wozu kann ich diese Klebeetiketten benutzen? Nutzen Sie Ihre druckbaren Haftetiketten für Textil, Bekleidung, Kunsthandwerk, um Brillen, Schachteln und Sammelalben zu kennzeichnen oder um Beutel, Kopfkissen und andere Zubehörteile zu personalisieren. Der Druck erfolgt bei 200 dpi. Ja, berücksichtigen Sie auch die weißen Flächen in Ihrem Entwurf. Da wir nur locker um den Bedruckungsbereich herum geschnitten haben, bleiben in der Praxis meist ca. 5mm weiss.

Druckst du auf meine Sachen, wenn ich sie dir schicke? Es werden aber auch Transferpapiere bedruckt, mit denen Sie Ihre eigenen Gewebe ausdrucken können. Wird das Gewebe während des Druckvorgangs eingelaufen? In der Regel wird nur auf einer Druckseite gedruckt, da viele unserer Gewebe auch bei Lichteinfall das Design auf der Unterseite leicht nachbilden können.

Interessieren Sie sich für einen bestimmten Gewebe mit doppelseitigem Aufdruck? Kontaktieren Sie uns und wir werden sehen, ob es funktioniert. Darf ich auch Etiketten aus einem anderen Gewebe mitbestellen? Gegen einen kleinen Zuschlag können Sie Ihren Bezug bei uns vermissen werden. Abhängig von der Art des Gewebes falzen wir das Gewebe ein- oder zweifach ( "zweimal" bei Geweben, die leicht ausfransen).

Die Dicke des Stoffes, der breitere Rand und die mehr Teile Ihres Mustern. Bei der Bestellung eines Fotodrucks auf einem 100x100cm großen Gewebe benötigen Sie am Ende ca. 101,5x101,5cm für den umsäumten Gewebe (Sie müssen auch eine geringfügige Schrumpfung des Gewebes von mind. 2% berücksichtigen).

Es handelt sich dabei um Mittelwerte, die je nach Substanz leicht schwanken können. In Verbindung mit der Schrumpfung des Gewebes (in der Regel 2 - 8%; durchschnittlich 2,5%) kann es bereits zu erheblichen Größenunterschieden kommen, weshalb wir Ihnen raten, einige zusätzliche cm hinzuzufügen, wenn Sie Ihr Motiv auf Gewebe aufkleben.

Bei der Saumweite können Sie zwischen weißen und schwarzen Garnen aussuchen. Für den Bund gilt: Mittelgroße Gewebe (101-200g/m²) erfordern aufgrund der Doppelfaltung 15-20mm, d.h. 35-40mm insg. Für steife/schwere Gewebe (> 201 g/m²) werden 15-20mm für den Bund (einfach gefaltet) benötigt, also 35-40mm insg. Wenn Sie weitere Fragen zu einem speziellen Gewebe haben, kontaktieren Sie uns über den Live-Chat und wir beraten Sie gern.

Wollen wir deine Sachen schneiden oder nähen? Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie Ihren Textildruck gestalten und weiterverarbeiten können: Unbearbeitet Wir bringen Ihr Motiv auf den Textilstoff und belassen den Bund unbearbeitet mit einem weissen Rahmen um Ihr Motiv. Wir vermissen Ihren Wunschstoff in der gewünschten Garnart.

Wählen Sie zwischen einem schlichten Geradsaum oder einem Hemd mit Überwendlichstich. Das Gewebe wird von uns unmittelbar an der Designkante geschnitten. Abhängig davon, aus welchem Werkstoff das Gewebe hergestellt ist, kann es leicht fransen oder uneben erscheinen. Es handelt sich hierbei jedoch nicht um einen Verarbeitungsfehler, sondern um einen materialabhängigen Fehler.

Wenn Sie weitere Informationen benötigen, kontaktieren Sie uns einfach per Live-Chat oder rufen Sie uns an. Bereits seit 12 Jahren drucken wir für unsere weltweiten Kundschaft eine Reihe von individuellen Artikeln, von denen viele zu treuen Partnern geworden sind.

Mehr zum Thema