Klammerheftung

heftend

Heftklammern sind eine Möglichkeit der Bindung beim Broschürendruck. Dies geschieht mit zwei flachen Klemmen, erfahren Sie mehr hier! Noch eine Frage: Ich habe gesehen, dass Heften massiv billiger ist als Klebebindung.

heftend

Heftklammern oder Sammelheftung ist eine Möglichkeit der Bearbeitung und Anbindung von Prospekten. Es handelt sich um die für Prospekte gebräuchliche Bindeart, die auch aus Booklets, Fachzeitschriften und Periodika bekannt ist. Alternativ zur Heftklammerheftung ist die Schlaufenheftung möglich. Es werden zwei Metallöse eingesetzt, so dass die Prospekte in einer Standardmappe abgelegt werden können.

Zusätzlich zu diesen beiden Themen haben Sie auch die Möglichkeit, zwischen den nachfolgenden Offerten zu wählen, um Ihre Artikel gebunden zu bekommen: Weitere Einzelheiten und weitere Infos zu all diesen Arten von Bindungen findest du in unseren Fragen " Welche Arten von Bindungen bietest du in deinem Geschäft an?

Heftung für 128 Blatt möglich?

Heftung für 128 Blatt möglich? Ich habe festgestellt, dass die Heftung gewaltig ist günstiger als Klebebinder. Besteht die Möglichkeit, auch bei 128 geplanten Blättern mit 90g Papieren (+ Kuvert 170g+Matt Cellophanverpackung) zu heften. Die zweite Schwierigkeit ist der Offset, der bei dieser Bindungen auftritt.

Denken Sie darüber nach, wie dicke 64 Blätter plus Kuvert sind, tun Sie noch etwas dabei, dann wissen Sie ungefähr, wie weit die Ränder in Verhältnis verlagert sind müssen..... Gender: Ich habe hier liegend Outturn-Muster, Broschüren mit 120-seitigen Inhalten auf 115g BD mattiert und 4-seitigem Cover auf 200g. Bei der Bearbeitung ergeben sich jedoch die Schwierigkeiten, dass aufgrund der Produktstärke im Dreischneider die Presse im Verband nicht mehr bestmöglich einzustellen ist und es daher zu den Ausreien der Eckausbildungen am Kopf und Fußschnitt im Verband kommt.

Gender: EHST schrieb: "Sieht scheiße aus, aber dann hat sich für für die perfekte Bindung ausgesprochen. Gender: 128 + 4 Cover auf 90 gr Bilddruck ist aus technischer Sicht kein Nachteil. Problematisch ist das Herausziehen des Hosenbundes an den Eckpunkten und der Offset, da die Innenseiten mind. 3 bis 5 Millimeter betragen AusreiÃen

Zusätzliche sollte keine Fotos über doppelte Webseiten gehen, da man bei diesen Problemen mit dem Offset hat. Möglichkeit eines ähnlichen Themas Bücherdruck mit Folien zwischen den Einzelseiten?

Mehr zum Thema