Kalenderblatt Drucken

Druckkalender drucken

Pocket-, Wand- und Tischkalender oder Terminplaner mit Ihrem Logo. Druck eines Leerkalenders - Outlook Am einfachsten drucken Sie einen unbelegten Terminkalender, ohne Meetings oder Termine zu haben, indem Sie einen unbelegten Terminkalender anlegen und dann auf die Schaltfläche Printoptionen drücken, um den Datumsbereich und die Ausgabeformate (Tages-, Wochen-, Monats- oder Jahresformat) einzustellen. Wählen Sie im Menü Terminkalender den Befehl Terminkalender oder Terminkalender hinzufügen eröffnen, und anschließend den Befehl Neuen weißen Terminkalender einrichten.

Gib im Bereich Neuen Kalender anlegen einen Dateinamen für den Kalendarium in das Eingabefeld Bezeichnung ein. Du kannst auch wählen, wo deine unbelegten Kalendarien abgelegt sind. In der Standardeinstellung können Sie Outlook als Teilordner des Fensters des Hauptfensters des Kalenders einrichten. Auf OK tippen, um den Terminkalender zu erzeugen. Markieren Sie das Kontrollkästchen neben dem gerade erstellten unbelegten Kalendarium, und wählen Sie im Navigationsbereich auf der linken Seite/n aus.

Ihr leerer Terminkalender Seite an Seite sollte nun mit dem Hauptterminplaner auftauchen. Klicke irgendwo im unbelegten Kalendarium, um ihn als aktuellen Kalendar einzustellen. Auf File > Print drücken. Wähle dein bevorzugtes Kalenderformat im Druckbereich aus, klicke auf Einstellungen. Anmerkung: Wenn die Hauptkalendervorschau alle Ihre Terminvorgaben und Veranstaltungen anzeigt, klicke auf Print Options.

Zum Drucken dieses Kalenders bitte unten anklicken Klick e auf den Kalendarium, das du in Punkt 3 gewählt hast. Um einen Datumsbereich anzugeben, klicke auf Print Options, und gib unter Print Range das Start- und Enddatum ein. Auf Drucken drücken. Wählen Sie im Dateimenü den Eintrag New, und wählen Sie dann Folder.

Gib im Dialogfenster Neuen Mappe anlegen im Feld Bezeichnung einen Ordnernamen für den Mappe ein. Im Listenfeld Folder Contains auf Calendar items tippen. Wenn Sie sich in der Auswahlliste für den zu erstellenden Folder befinden, klicke auf Enable, klicke auf Calendar und dann auf OK. Markieren Sie im Navigationsbereich unter Meine Termine das Auswahlfeld für den von Ihnen erstellten Monat.

In der Menüleiste Datei auf Drucken tippen. Im Dialogfeld Unter diesem Kalendarium drucken können Sie auf den von Ihnen erstellten Kalendar klick. Wähle die für das Ausgabeformat erforderlichen Einstellungen aus, und klicke dann auf OK.

Mehr zum Thema