Hohlkammerplakate Preisvergleich

Doppelwandige Poster Preisvergleiche

Bisher ist es nur einem Unternehmen gelungen, die Hohlkammerposter im Offsetdruck herzustellen. Dies erschwert den Preisvergleich. Druck von Hohlkammerposter | Freier Druckereivergleich Vor dem Drucken von Hohlkammerposter sollten Sie Drucker miteinander verglichen, um Kosten zu senken und Ärger zu vermeiden. Zum Beispiel durch die Verwendung von Hohlkammerposter. Beim Hohlkammerposter sollten Sie nicht nur auf den Kaufpreis achten, sondern auch auf die Produktqualität und die Farbgenauigkeit des Aufdrucks.

Hohlkammerposter können mit Logos und Werbeslogans des eigenen Betriebes gedruckt werden.

Einen guten Drucker für Hohlkammerposter zu find. Es ist nicht immer leicht. Will das Druckunternehmen Hohlkammerposter drucken, muss es besonders auf das richtige Kunstwerk achten.

Hohlkammerposter trotzt der Witterung und dem Fahrtwind

Hohlkammerposter sind besonders im Wahlbezirk beliebt. In der Vorbereitungszeit für die politischen Neuerungen an belebten Strassen trägt so gut wie jede Leuchte ein Poster. Da Hohlkammerposter keinen Carrier benötigen, sind sie für diese Anwendung die ideale Wahl. Hohlkammerposter benötigen keinen Carrier, da sie selbst den Carrier bilden:

Ein Kunststoff wird in der Regel aus PP (Polypropylen) gedruckt, das durch Bahnen zu hohlen Kammern in Nuten gebildet wird. Aber auch bei der Produktion von Hohlkammerplakaten ist es einem Betrieb geglückt, den Offsettechniker einzusetzen. Hohlkammerposter können bis DIN A0 hergestellt werden. Zusätzlich zum Hohlkammerposter sind auch Wabenposter verfügbar, die nach einem ähnlichen Verfahren auch aus PP hergestellt werden und anstelle von Stegen Waben haben.

Hohlkammerposter werden hauptsächlich im Freien eingesetzt. Im Gegensatz zu herkömmlichem Material erfordern sie keine speziellen Vorsichtsmaßnahmen, um schweren Regen ohne Schäden zu überstehen. Früher wurden sie vor allem im Finanzwesen eingesetzt, aber auch andere Anwendungsbereiche sind noch denkbar: Durch das geringe Gewicht können Hohlkammerposter auf nahezu jeder Oberfläche angebracht werden. Bauzäune sind z. B. passende Plakatstützen für Hohlkammerplakate.

Bei geeigneter Wahl der Hohlkammerposter in der entsprechenden Grösse wird es für Unbefugte schwierig, einen Überblick über den Baubereich zu erhalten. Hohlkammerposter können in jedem Falle ohne großen Kraftaufwand an nahezu jeder Stelle im Publikumsbereich installiert werden und ziehen die Blicke auf sich. Sicherlich ist die höhere Wetterbeständigkeit der Hohlkammerposter einer ihrer Vorzüge. Die Gegner können sich darauf verlassen, dass Hohlkammerposter recycelbar sind und daher nicht unbedingt dauerhafte Schäden für die Umgebung verursachen.

Allerdings beanspruchen Hohlkammerposter für den Verkehr mehr Platz als ein korrespondierendes Werbeposter aus Silber. Darüber hinaus muss ihr Degradationsgrad rechnerisch geplant werden, da die Hohlkammerposter nicht wie der herkömmliche Untergrund wittern. Noch heute ist die Wahl der Druckverfahren für Hohlkammerposter äußerst gering: Der Sieb- oder Digitaldruck gilt als gängiges Unterfangen. Bisher ist es nur einem einzigen Betrieb gelungen, die Hohlkammerposter im Offsetdruck aufzubringen.

Dies erschwert den Preisvergleich. Die Auswahl der Plakatart Hohlkammerplakat muss unter Berücksichtigung der Spannung erfolgen: Wabenposter haben sich gegenüber Hohlkammerpostern in der Anwendung in Bezug auf Beständigkeit und Schäden durch Beulen oder Bruch bewiesen. Alles in allem sind die Vergünstigungen von Hohlkammerposter den Vergünstigungen sicherlich klar übergeordnet. Wie findest du Hohlkammerposter?

Mehr zum Thema