Hochzeitszeitung Titelblatt

Titelseite der Hochzeitszeitung

Vielleicht stellen Sie sich hier die Frage, wie ein solches Deckblatt einer Hochzeitszeitung aussehen sollte, damit es Sie wirklich zum Lesen einlädt. Kostenlose Hochzeitspapiervorlagen für Hochzeitszeitschriften Gratis? So können wir Ihnen die Templates auch kostenfrei zur Verfügung stellen. Es gibt mehrere Wege, eine Hochzeits-Zeitung zu gestalten: Eigene Programme, z.B.

für die Bereiche Design, Satzbau, Word, Energie. Mithilfe einer unserer PowerPoint-Vorlagen. Zur Zeit sind 25 unterschiedliche Templates verfügbar. Es werden gute Powerpointkenntnisse empfohlen. Wenn Sie noch kein Google-Konto haben, können Sie es rasch und kostenfrei erstellen.

Anschließend können Sie die entsprechende Template aus unseren Templates herunterladen und in Ihr Google-Konto einspielen. Wenn Sie eine Spezialsoftware eines anderen Druckdienstleister nutzen möchten, erfahren Sie dort auch, ob Sie dort auch ein druckfähiges und ungeschütztes PDF kostenfrei beziehen können. Wer mit Powerpoint auskommt und auch weiß, wie man Beschnitte erstellt und Schriftarten in Powerpoint einbindet, kann auch eine Powerpoint-Vorlage ausprobieren.

Deckblatt der Hochzeitszeitung: Templates zum Herunterladen

Die Titelseite der Hochzeitszeitung ist das erste, was das Brautpaar und die Besucher von der Hochzeitszeitung erwarten. Deshalb sollten Sie viel Aufwand in das Design stecken und das Titelblatt zu einem wahren Blickfang machen. Laden Sie Templates (inkl. Deckblatt) kostenfrei herunter >>> (Word-Dateien) und erstellen Sie Ihre eigene Hochzeitszeitung. Die Deckblätter der Hochzeitszeitungen bestehen aus den nachfolgenden wesentlichen Bausteinen:

Baukasten Nr. 1 für das Deckblatt Ihrer Hochzeitszeitung: Bevor Sie mit der Organisation Ihrer Hochzeitszeitung anfangen, sollten Sie sich für ein geeignetes Motiv aussuchen. Möchten Sie, dass die Hochzeitszeitung eher klassizistisch und traditionsbewusst wirkt? Sie möchten lieber ein moderneres Konzept gewählt haben, das den Tag der Hochzeit als Nachricht des Tags und als letztes Event ausrichtet?

Auf einen Blick finden Sie hier 10 Designvorschläge für das Deckblatt Ihrer Hochzeitszeitung. Hier können Sie alle Templates herunterladen. Baukasten Nr. 2 für das Deckblatt Ihrer Hochzeitszeitung: Vergeben Sie Ihrer Hochzeitszeitung einen passenden Nachnamen. Sie können beispielsweise aus den nachfolgenden populären Spielen wählen: Hinweis: Diese Überschriften können sehr gut durch einen örtlichen Verweis, z.B. "Würzburger Hochzeitsblatt" oder "Fränkischer Hochzeitskurier", ergänzt werden.

Baukasten Nr. 3 für das Titelblatt Ihrer Hochzeitszeitung: Ein schönes Paarfoto von Ehefrau und Bräutigam sollte nicht fehlen. Bei der Hochzeit dürfen Sie nicht aufhören. Nachfolgend drei kurze Hinweise, welche Paarfotos am besten für das Cover der Hochzeitszeitung geeignet sind: Bild der aktuellen Kirchenhochzeit: Auf dem Titelblatt der Hochzeitszeitung genügend Raum einplanen ( "kein Bild drucken").

Machen Sie ein brandneues Bild von der Kirchenhochzeit mit Ihrer Digtalkamera. Drucke das soeben aufgenommene Bild in einer Apotheke deiner Wahl aus. Die gewünschte Menge ist dabei. Bringen Sie das Bild auf die Titelseiten der Hochzeitspublikationen, bevor Sie sie vertreiben oder ausgeben. So hält der Gast noch am selben Tag ein Bild des Brautpaares in seinen Armen.

Niemand erwartete eine so aktuelle Nummer der Hochzeitszeitung. Vergiss nicht, die Hochzeitsnamen und das Datum der Hochzeit auf die Titelseite (über oder unter dem Foto) zu setzen. Baukasten Nr. 4 für das Deckblatt Ihrer Hochzeitszeitung: Wenn Sie Ihre Hochzeitszeitung im Stile einer realen Zeitungen ( "Tageszeitung, Bildpublikum, Geschäftswoche") entwerfen, können Sie das Erscheinungsbild durch kreative Artikelumrisse untermalen.

Kostenlos: 10 tolle Word-Vorlagen für eine wunderschöne Hochzeitszeitung!

Auch interessant

Mehr zum Thema