Hochzeitszeitung selbst Gestalten

Entwerfen Sie Ihre eigene Hochzeitszeitung

Sie möchten eine besonders schöne Hochzeits-Zeitung für ein freundliches Paar entwerfen? Kaum ein Geschenk ist so persönlich wie eine selbst gestaltete Hochzeitszeitung. Erstelle deine eigene Hochzeits-Zeitung für dich selbst. Die Hochzeitszeitung ist traditionsgemäß Teil des großen Tages des Brautpaares. Darin sollen die Besucher das Ehepaar besser kennen lernen, Gesprächsmaterial suchen und Geschichten vorlesen, um sie zum Lächeln zu bringen.

Es ist ein großartiges Souvenir für Besucher und Brautpaare, das speziell entworfen werden sollte. Weil eine Hochzeits-Zeitung ein sehr individuelles und wunderschönes Hochzeits-Geschenk ist, aber viel Zeitaufwand erfordert und normalerweise nicht ganz billig zu produzieren ist.

Mit wie vielen Inhaltsseiten soll die Tageszeitung erscheinen? Was könnte der Inhalt der Tageszeitung sein und wer muss wie viel aufschreiben? Von wem werden die fertigen Dokumente am Ende korrekturgelesen und wer sorgt für den Aufdruck? Für die Textgestaltung ist wichtig: Legen Sie eine Frist fest, die nicht zu nah an der Trauung liegt.

Denken Sie daran, wann die Dokumente in regelmäßigen Abständen erstellt werden müssen. 2 Kalenderwochen vor der Trauung sollte die Endredaktion erfolgen, bei der alle Text- und Bildbeiträge bereits eingetragen sind. Sind die Entfernungen richtig, ist alles richtig beschrieben und haben die Fotos die korrekten Signaturen? In der einen Schwangerschaftswoche vor der Trauung sollten die Tageszeitungen ausgedruckt werden.

Was soll die Zeitschrift sein, die an die Besucher und den Brautpaaren ausgegeben wird? Du kannst die Zeitungen wie eine normale tägliche Zeitungsaufmachung oder mehr wie eine Zeitschrift aufwickeln. Auf diese Weise verpackst du deine Geschenke des Geldes für das Hochzeitspaar auf originelle Weise! Das Wichtigste bei einer solchen Zeitungsauflage ist der angeschlagene Klang.

Einige Liedtexte sollten natürlich lustig sein, aber sie dürfen das Ehepaar nicht aufdecken. Tiefe, gefühlvolle Liedtexte sind ebenfalls willkommen. Lustige Details sollten auf keinen Falle ausbleiben, sondern müssen auch dem Anlaß einer Trauung gerecht werden. - bestes natürlich selbstgeschriebenes und passendes Hochzeitspaar - kann gedruckt werden, ebenso wie Teile der Feierstunde (das Menü oder die Liedsequenz in der Kirche). Statt eines Imprints.

Nachdem die Pages ausgefüllt und ausgelegt sind, ist der schwierigste Teil der Arbeiten abgeschlossen. Jetzt muss geklärt werden, wie die Tageszeitung zu drucken und zu binden ist. Eine Mappe sollte für eine Liebeshochzeitsschrift unentbehrlich sein, dann sollten Sie die Blätter zusammensetzen und sie vielleicht mit einem hübschen Schleifenband anbringen.

Der Aufwand für eine Hochzeitszeitung kann recht hoch sein - man sollte mit mehreren hundert aufkommen. Denken Sie daran, wie viele Kopien Sie benötigen, denn nicht jeder Besucher möchte eine eigene Zeitungsausgabe. Wenn Sie einen geeigneten Printer haben, können Sie zu Haus drucken. Die Hochzeitszeitung wird oft gegen eine Schenkung oder einen kleinen Betrag an die Brautleute veräußert, um die anfallenden Ausgaben zu decken.

Mehr zum Thema