Hochzeitszeitung Kosten

Kosten der Hochzeitszeitung

Sie erhalten unsere Lackveredelung zu überraschend niedrigen Kosten:. Der Preprint im PDF-Format ist kostenlos. Wer die Hochzeitszeitung macht, trägt in der Regel die Kosten. Kostenübersicht für den Online-Druck von Hochzeitszeitungen.

Hochzeits-Zeitungspreis? - Verschiedenes

Hochzeitsforum! Wenn Sie sich früher angemeldet haben, können Sie sich hier einloggen: Pauschale für die Hochzeitszeitung? Hallo, auf Sa Heiraten eines Freundes von uns und wir (6 Freundinnen des Paares) haben die Hochzeitszeitung gemacht. Seitdem habe ich aber nur 1x eine Tageszeitung eingekauft und dafür ca. 8 Euro gezahlt, was für mich deutlich zu viel war für 30 Seien in schwarz-weiß (war aber beim Händler, hatte 2 Stück auf dem Tisch, weil die Heirat im Inland war und er wahrscheinlich irgendwo einen Fehler gemacht hat.

Das andere "Volk" hat etwa die Hälfe bezahlt!), ich weiß nicht, was ein gewöhnlicher Wert ist. Die 40seitige Ausgabe unserer Tageszeitung ist in allen Themenbereichen in farbiger Ausführung. Findet 5 EUR exakt richtig! Wir haben nach unseren 3 EUR gefragt und 5 EUR von nahezu allen bekommen. 8 EUR finden mich also wirklich viel zu viel, 5 EUR auch.

Ehrlich gesagt, denke ich nicht, dass es überhaupt so großartig ist, dass du so viel Zeit dafür verlangst. Dabei haben wir zuvor schon einmal verhältnismäßig deutlich gemacht, dass wir keine Partien und Mitspiele haben wollen, mit denen die Besucher bezahlen sollen/müssen. In der Regel nehmen die Besucher ein großes Präsent mit und haben vielleicht etwas zu tragen für die Trauung mitgebracht, was in der Regel nicht gerade günstig ist, ich empfinde es als ziemlich schrecklich, wenn es dort noch einige Partien gibt, die noch mehr Gehalt verlangen.

Sollte es das absolut was kosten, dann würde ich darauf achten, dass es nicht über 3? geht. Möglicherweise wäre es auch eine Gelegenheit, die Besucher selbst bestimmen zu können, wie viel sie dafür bezahlen. Meiner Meinung nach haben wir den Verkaufspreis dann so um die 4? aufgesetzt, müssen das aber noch mit den anderen besprechen.

Es ist das einzigste Game, bei dem die Besucher bezahlen müssen. Es ist alles in Ordnung. In unserer Gegend ist es ganz selbstverständlich, dass Hochzeitspausen hergestellt und dann vertrieben werden. Auch die näheren Angehörigen bezahlen gerne 10? oder mehr. Aber ich wollte nur einen Basispreis für die "normalen" Besucher haben.

Meines Erachtens ist eine solche Tageszeitung auch ihr Honorar rechtmäßig, außer der Tatsache, dass der Zeitdruck nicht wirklich günstig ist und viel Aufwand verbunden ist. Ehrlich gesagt, denke ich nicht, dass es überhaupt so großartig ist, dass du so viel Zeit dafür verlangst. Es ist auch normal, dass wir die Hochzeitszeitung ausgeben.

Ich denke, es ist auch in Ordnung. Zu viele Dinge darf es nicht sein, bei denen die Besucher in die Tüte fassen müssen, bzw. ist so etwas genug, wie ich herausfinde. Natürlich hängt es auch davon ab, wie aufwändig Ihre Zeitungsgestaltung ist. RE: Preise für die Hochzeitszeitung? Hallo! Wie viel hat Sie die Tageszeitung (Produktion) pro Kopie kosten können?

Ausgehend von den reiner Materie würde ich die Kosten berechnen und dafür sorgen, dass der Wert um diese Zeitspanne steigt. - Möglicherweise könntest du um ein wenig mehr bitten und dann das Gehalt? "Sie haben die Tageszeitung selbst ausgedruckt oder von einer Druckfirma bedrucken lasen? Hallo, ich komme zu kiyojo: Passen Sie den Verkaufspreis an die Festkosten an. 8 EUR haben wir gezahlt, ich habe sie für sehr kostspielig befunden, im Allgemeinen und für die Hochzeitszeitung trotzdem!

wo ich für 40 farbige Blätter 5 EUR wirklich ok vorfinde. Sonst ist bei einer Hochzeit immer etwas Dummes, aber ich glaube nicht, dass die Hochzeits-Zeitung dazu gehört. liegt daran, dass wie gesagt großer Materialaufwand!!! Die 5 EUR finden ich komplett in Ordnung. Ich denke auch, dass es etwas anderes ist, zum Beispiel die Brautschuhauktion!

Mehr zum Thema