Haftetiketten auf Rolle

Aufkleber auf Rolle

Grosse Auswahl an namhaften Herstellern. Rollenetiketten für Thermotransferdrucker in verschiedenen Varianten: Kaufen Sie Etiketten aus Papier, Polyester, Polyethylen oder Vinylfolie zu einem günstigen Preis. Selbstklebende Etiketten auf Rolle für Industrie und Handwerk. Klebeetiketten auf Rollen für alle Branchen zur Kennzeichnung ihrer Produkte.

Klebeetiketten auf Rolle in Freiformaten

Klebeetiketten auf Rollen können vom Auftraggeber einzeln gedruckt oder auch ganz oder zum Teil vorbedruckt bestellt werden. Wir führen Rollenlabels in jeder Grösse und Anzahl sowie in vielen Werkstoffen. Neben den üblichen Formaten wie rechteckigen oder runden Labels sind auch spezielle Stanzungen jeglicher Couleur und andere Merkmale (dauerhafte Haftung, witterungsbeständig, leicht zu entfernen) möglich.

In allen Industrien werden Roll-on-Selbstklebeetiketten zur Identifizierung von Waren ( "Typenschildetiketten"), zur Rückverfolgbarkeit ("Traceback") (z.B. Barcode-Etiketten) und in der Warenlogistik ( "Shipping Labels") eingesetzt. Je nach verwendetem Werkstoff kann die Einzelkennzeichnung der Rollen-Etiketten mit unterschiedlichen Angaben mit einem Labeldrucker mit Thermodirekt- oder Thermotransferprozess erfolgen.

Je nach Bestellung werden die fertiggestellten Jumbo-Rollen mit den verschiedensten Oberstoffen und Kleber selektiert und für Sie einzeln zu selbstklebenden Labels auf Rollen produziert. Dabei kommt dem Labeldrucker, in dem die Labels eingesetzt werden, eine besondere Bedeutung zu. Für die Verpackung von Rolletiketten ist auch der Rollenschacht in unterschiedlichen Designs von Bedeutung. Beim Obermaterial für Labels wird unterschieden zwischen: weißem Briefpapier (GET. transfer) - dem preiswertesten und am häufigsten verwendeten Etikettenmaterial für einfachere Anordnungen.

Thermodrucker (GET. therm. eco) - Hier ist kein Thermotransferband erforderlich, sondern ein besonderer Eigendrucker. Die Sticker, von der Rolle, sprechen unmittelbar auf die Wärme durch den Schreibkopf an. Dabei kommen Labels für den kurzfristigen Gebrauch wie Paketversand oder Labels von Fleisch- oder Obstwaagen zum Einsatz. Für den Versand von Paketen werden Labels verwendet. Dies ist das am häufigsten verwendete Material für Etikett.

Durchsichtiges PE - Um einen "No-Label-Look" zu erzielen, werden diese Labels häufig verwendet, z.B. in der Kosmetikindustrie. Ausschlaggebend für Labels aus diesen Basismaterialien sind der Anwendungsbereich und der zu erfüllende Grund. Klebstoffe, auch Gummietiketten oder Gummietiketten oder andere Klebstoffe sind in einer großen Bandbreite von Variationen in Verbindung mit den oben erwähnten Etikettenoberflächenmaterialien erhältlich.

Bei den meisten Labels handelt es sich um selbstklebende und dauerhaft klebende Aufkleber. Erkundigen Sie sich in unserem regelmäßigen Rundbrief über die Vielfältigkeit unserer Labels und Haftmittel. Die höhere Klebkraft der Labels ermöglicht die Überbrückung schwierigerer Untergründe. Sollen die Beschriftungen wieder entfernt werden, kommen je nach Substrat verschiedene Qualitätsstufen zum Einsatz. Zur rückstandsfreien und vollständigen Entfernung von Labels können Sie "leichte" Klebebänder verwenden.

So gibt es beispielsweise den UVR400 zum Entfernen von Beschriftungen, die auf Fensterglas angebracht sind und der Sonne ausgesetzt waren. Für weitere Informationen zu unseren Versandaufklebern und anderen Aufklebern auf Rolle sind wir Ihnen gern dabei. Eine Etikette (ob dauerhaft klebend, auf Rolle, mit witterungsbeständigen oder anderen Eigenschaften) ist ein sehr individuelles Erzeugnis.

Bei uns erhalten Sie nur die besten Labels, d.h. solche, die Ihnen echte Vorteile einbringen. Bitte beachte, dass du in unserem Geschäft keine Labels im Internet erwerben kannst. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um die Spezifikationen der von Ihnen benötigten Labels festzulegen und dann Artikel zu versenden, die 100% Ihrer Anforderungen erfüllen.

In allen Industrien werden Roll-on-Selbstklebeetiketten zur Identifizierung von Waren ( "Typenschildetiketten"), zur Rückverfolgbarkeit ("Traceback") (z.B. Barcode-Etiketten) und in der Warenlogistik ( "Shipping Labels") verwendet. Je nach verwendetem Werkstoff kann die Einzelkennzeichnung der Rollen-Etiketten mit unterschiedlichen Angaben mit einem Labeldrucker mit Thermodirekt- oder Thermotransferprozess erfolgen.

Je nach Bestellung werden die fertiggestellten Jumbo-Rollen mit den verschiedensten Oberstoffen und Kleber selektiert und für Sie einzeln zu selbstklebenden Labels auf Rollen produziert. Dabei kommt dem Labeldrucker, in dem die Labels eingesetzt werden, eine besondere Bedeutung zu. Für die Verpackung von Rolletiketten ist auch der Rollenschacht in unterschiedlichen Designs von Bedeutung. Beim Obermaterial für Labels wird unterschieden zwischen: weißem Briefpapier (GET. transfer) - dem preiswertesten und am häufigsten verwendeten Etikettenmaterial für einfachere Anordnungen.

Thermodrucker (GET. therm. eco) - Hier wird kein Thermotransferband, sondern ein Spezialetikettendrucker verwendet. Die Sticker, von der Rolle, sprechen unmittelbar auf die Wärme durch den Schreibkopf an. Dabei kommen Labels für den kurzfristigen Gebrauch wie Paketversand oder Labels von Fleisch- oder Obstwaagen zum Einsatz. Für den Versand von Paketen werden Labels verwendet. Dies ist das am häufigsten verwendete Material für Etikett.

Durchsichtiges PE - Um einen "No-Label-Look" zu erzielen, werden diese Labels häufig verwendet, z.B. in der Kosmetikindustrie. Ausschlaggebend für Labels aus diesen Basismaterialien sind der Anwendungsbereich und der zu erfüllende Grund. Klebstoffe, auch Gummierungen oder Gummierungen oder Gummierungen oder Gummierungen oder Gummierungen oder Gummierungen oder Gummierungen oder Gummierungen oder Gummierungen sind in verschiedenen Variationen in Verbindung mit den oben erwähnten Oberflächenmaterialien erhältlich.

Bei den meisten Labels handelt es sich um selbstklebende Aufkleber. Die höhere Klebkraft der Labels ermöglicht die Überbrückung schwierigerer Untergründe. Sollen die Beschriftungen wieder entfernt werden, kommen je nach Substrat verschiedene Qualitätsstufen zum Einsatz. Zur rückstandsfreien und vollständigen Entfernung von Labels können Sie "leichte" Klebstoffe verwenden. So gibt es hier beispielsweise den UVR400, um Beschriftungen zu entfernen, die auf Fensterglas angebracht sind und der Sonne ausgesetzt waren.

Sie können keine Labels in unserem Geschäft im Internet einkaufen. Wir stellen als Produzent vor allem Papier- und Einzelrollenetiketten her.

Auch interessant

Mehr zum Thema