Gutscheine zum Selber machen

Voucher selbst erstellen

In jeder Kategorie gibt es viele verschiedene Motive und Ideen für Gutscheine. Es ist schwierig, einen Gutschein für den eigenen Druck zu entwerfen?! Der Gutschein in Form eines selbst gestalteten Puzzles ist ein kreatives und außergewöhnliches Geschenk, das sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird. Gutscheine machen das Verschenken eines Geschenks zu einer stressfreien Angelegenheit.

Machen Sie Ihren eigenen Gutschein, aber machen Sie es einfach?

Erstellen Sie selbst ungewöhnliche Gutscheine.

Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl. Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 3.717 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Es ist so leicht, einen eigenen Gutschein in < 3 Min. zu erstellen.

Weißt du das, du willst einen Beleg verlosen, hast aber keine Idee, wie du einen Beleg selbst machen kannst? Möglicherweise haben Sie bereits eine genaue Idee, wie man den Voucher gestaltet, aber wie zum Henker können Sie das jetzt in die Praxis umsetzen? Da uns im Netz keine Gutscheinvorlagen gefielen (alles wirkt etwas altmodisch), haben wir nachgeforscht, wie man einen netten Geschenkgutschein originell und kostenfrei selbst ausstellen kann.

Als Geschenkassistentin Deutschlands können wir Ihnen mit Freude mitteilen, dass wir einen unkomplizierten und raschen Weg (< 3 Minuten) zur Erstellung von Online-Gutscheinen zum Selbstausdrucken aufzeigen. Natürlich können Sie alle Vorlagen für Gutscheine hier auf unserer Website kostenfrei einlösen! Stellt den Text auf den Beleg ein und entfernt bei Bedarfs das Hintergrundbild.

Sie können Ihre persönlichen Fotos per Mausklick verschieben oder unter Pixel nach relevanten Bildern suchen. Über die Filtermöglichkeit können Sie das Erscheinungsbild des Images an den Beleg anpaßen ("Helligkeit", etc.). Klicken Sie auf die Schaltfläche Download, um die Graphik oder das PDF herunterzuladen und dann den Beleg auszudrucken oder in digitaler Form zu versenden. Es gibt zwei charakteristische Schwierigkeiten, Gutscheine selbst zu erstellen:

Einerseits hat man in der Regel keine Vorstellung davon, wie man den Voucher so gestaltet, dass er danach wunderschön ausfällt. Andererseits haben Sie vielleicht keine Vorstellung davon, mit welchem Werkzeug oder welcher Technologie Sie einen Beleg im Internet anlegen können. Mit dieser schrittweisen Anweisung gelangen Sie in weniger als 3 min zu Ihrem individuellen Voucher.

Wir vertrauen darauf, dass das Werkzeug zur Erstellung von Gutscheinen im Web Canva.com ist. Die Bedienung ist gratis und kinderleicht und intuitiv. Mit diesem Werkzeug können Sie in wenigen Augenblicken den idealen und persönlichen Beleg aufbringen. Für Ihr Handy gibt es auch noch eine Applikation, mit der Sie Ihre Gutscheine ganz leicht entwerfen können und es geht wirklich verdammt unkompliziert!

Klicken Sie auf das Canva-Logo in der linken oberen Ecke, um einen Beleg zu verfassen und zur Startseite zu kommen. Einfachste Variante: Die einfachste Art, einen Beleg zu verfassen, ist die Auswahl der Vorlage "Karte" oben auf der Seite. Sie können mit diesem Formular die vorhandenen Gutscheinformulare nutzen und im Zweifelsfall müssen Sie nichts selbst machen oder Sie können ganz unkompliziert ein Foto oder etwas eintauschen.

Flexibel: Natürlich können Sie auch ein anderes Dateiformat (z.B. DIN A4) auswählen und den Beleg ohne große Vorlagen selbst entwerfen. Aber auch für Amateure ist es durchaus durchführbar. Sie können z.B. Änderungen an der Schriftgröße oder Schriftfarbe vornehmen, bestimmte Punkte wiederherstellen. Es ist alles sehr intuitive und selbsterklÃ?rend, schau dich nur an.

Die einfachste Möglichkeit, einen Voucher selbst zu erstellen, besteht darin, aus den vorhandenen Voucherformularen unter dem Menüpunkt Grundrisse einen passenden Voucher für den jeweiligen Anlaß auszuwählen. Sie können hier das Design mit nur einem Mausklick in das Gutschein-Design einfügen. Lassen Sie sich also nicht vom Umfang einer Vorlage entmutigen, oder wenn Ihnen der Anlaß für ein neues Design noch nicht zusagt.

So kann beispielsweise eine Grußkarte in einen Essensgutschein umgewandelt werden. Dazu benötigen Sie vermutlich nur ein geeignetes Motiv und ggf. andere Folien. HINWEIS: Unter den Vorlagen für den Beleg findest du auch gebührenpflichtige Gutscheinformulare. Da nur das jeweilige Bildmaterial des Grundrisses die Kosten trägt, steht der Restbetrag kostenfrei zur Verfügung!

So können Sie das Foto ganz unkompliziert durch Ihr eigenes ersetzten und trotzdem von den wunderschönen, hochwertigen Vorlagen für Gutscheine mitnehmen. Passen Sie die Liedtexte nach Ihren Wünschen an und machen Sie es für den entsprechenden Anlaß sinnvoll. Sollten beim Erstellen eines Belegs zu viele Eingabefelder vorhanden sein, können Sie natürlich auch ganz unkompliziert eines ausgeben.

Möchten Sie eine Graphik oder ein Foto durch ein persönliches oder anderes Foto aus dem Netz ersetzten, klicken Sie auf das Foto in der Couponvorlage und klicken Sie auf die Schaltfläche Remove. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie problemlos die passenden kostenlosen Fotos im Netz finden. Sie können Ihr Foto dann ganz unkompliziert von Ihrem PC in das Werkzeug ziehen.

Ziehen Sie dann die Grafik aus der Sidebar in das Platzhalterfeld, in dem Sie das andere Grafikbild gespeichert haben. Sie können aber auch unter "Hintergrund" ein simples Schema für Ihre Gutscheinvorlage aussuchen. Bei der Markierung des Bildes können Sie in der linken oberen Ecke verschiedene Parameter und andere Bildeigenschaften einstellen. Probieren Sie es doch mal aus, bis Ihnen die Gutscheinvorlage zusagt.

In der oberen rechten Ecke können Sie das Foto auch etwas transparent machen. Selbstverständlich können Sie auch die Schriftgrösse und Farbe des Gutscheins ändern, wenn Ihnen etwas anderes lieber ist. Dein Voucher steht nun zum Download und Ausdruck bereit. Wer etwas mehr Zeit und Spass hat, kann auch ganz unkompliziert einen eigenen Beleg ausstellen.

Sie sind dann auch völlig unflexibel, welches Formate der Beleg am Ende hat. Wählen Sie mit nur einem Mausklick das passende Motiv aus. Zunächst ergibt sich die Fragestellung, wie der Hintergund des Belegs aussehen soll. Sie können beispielsweise nach einem einzelnen Motiv im Netz recherchieren oder ein eigenes Motiv eingeben.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie problemlos die passenden kostenlosen Fotos im Netz finden. Sie können dem Beleg auch unter "Elemente" unter "Raster" oder "Rahmen" eine Mustervorlage hinzufügen, so dass Sie mehrere Einzelbilder bequem per Mausklick auf den Voucher ziehen können. Sie können aber auch unter "Hintergrund" ein simples Schema für Ihre Gutscheinvorlage aussuchen.

Nachdem Sie den Background eingestellt haben, stellt sich die folgende Frage: Wie soll Ihr Voucher aussehen? Dazu finden Sie unter dem Menüpunkt Texte viele unterschiedliche Freitextvorlagen, die das bisher allein stehende Foto oder Probe auf dem Coupon im Handumdrehen ergänzen und einen Coupon drucken lassen. Zum Herunterladen Ihres selbst erstellten Gutscheins genügt ein Klick auf den Knopf in der oberen rechten Ecke.

Bei einem digitalen Versand des Belegs ist es sinnvoll, ein Imageformat wie JPG oder PNG zu wählen. Aber wenn Sie den Beleg drucken wollen, ist es besser, ein PDF zu haben. Bei der Drucklegung des Belegs sollten Sie wieder auf die Druckqualität achten. Sie können sich auch ein Foto in der Apotheke erstellen bzw. es gleich drucken und auf stärkeres Material aufkleben.

Sie können den Beleg auch ganz bequem zu Haus auf Ihrem Inkjet-Drucker ausdrucken. Bei der Erstellung eines eigenen Gutscheins ist es besonders darauf zu achten, dass Sie ansprechende Grafik und Fotos auswählen. Aber wo gibt es im Netz kostenfreie Fotos und Graphiken, die zum entsprechenden Themenbereich gehören? Hier ist es sehr einfach: Wenn Sie für einen bestimmten Zweck die richtigen Fotos suchen möchten, geben Sie bitte ein paar entsprechende Begriffe in die obigen Bild-Suchmaschinen ein, oder Sie können den Beleg nach Mustern verschönern.

Wenn es also zum Beispiel ein Geschenkgutschein für einen runden Geburtstag werden soll, suchen Sie nach Geburtstagen, Geburtstagen, Torten, Geburtstagkerzen, Luftballons, usw.... Laden Sie sich dazu ganz unkompliziert ein paar übereinstimmende Fotos auf Ihren Rechner oder Laptops herunter, um sie im Voucher zum Drucken ausprobieren. Damit Sie einen angenehmen Augenblick als Geschenk so leicht wie möglich verlosen können, haben wir einige für Sie charakteristische Vorlagen für Gutscheine entwickelt, die Sie gratis downloaden können.

Klicken Sie dazu auf die jeweilige Vouchervorlage und laden Sie das sich öffnende Motiv herunter. Sie können es entweder drucken oder z.B. über Whatsapp versenden. Ob ein Voucher für ein Abendessen oder ein Essensvoucher für eine Tasse Kaffe und Gebäck, es ist nicht so leicht, gastronomische Augenblicke zu verlosen, da man nicht genau weiss, was man im Augenblick des Gebens geben soll.

Deshalb haben wir uns einige nette Gutscheine ausgedacht, die wir hier gratis mit Ihnen ausgeben werden. Wenn Sie nicht finden, was Sie suchen, können Sie natürlich auch Ihren eigenen Voucher erstellen, und zwar kostenfrei und ganz unkompliziert. Schauen Sie sich dazu diese Bedienungsanleitung an. Inspiriert von passenden Bildern fragen Sie sich: Wo werden Sie denn nun gegessen?

Zum Beispiel einen Voucher für ein Dinner? Du kannst es entweder selbst vorbereiten oder in ein nettes Lokal bringen. Wie wäre es, wenn du etwas Köstliches kochen und ihm einen Geschenkgutschein gibst? Sie können auch einen Geschenkgutschein zum Verzehr verlosen. Dies erleichtert die Auswahl des Fotos für den Voucher.

Damit auch eine nette Vorstellung für einen Voucher zum Mitnehmen. Wir haben aber auch Couponformulare für Coffee und Paste. Aus diesem Grund haben wir für Sie auch einige Gutscheinvorlagen für Kinogutscheine entwickelt, die das Präsentieren erleichtern und hoffentlich optisch ansprechender gestalten sollen, das ist es, was Sie im Netz finden.

Klicken Sie dazu auf die entsprechende Schablone, laden Sie die Graphik herunter und drucken Sie dann den Kino-Gutschein aus oder senden Sie ihn z.B. per Whatsapp. Einen geeigneten Kino-Gutschein zum Ausfüllen finden Sie unter den Nachfolgenden. Deshalb auch geeignete Kino-Gutscheinvorlagen. Übrigens, die Erstellung eines eigenen Kinogutscheins ist leichter, als Sie vielleicht denken. Wenn Sie unsere Kino-Gutscheinvorlagen nicht überzeugt, folgen Sie bitte diesen Anweisungen und erstellen Sie Ihren eigenen Kino-Gutschein in weniger als 3 Jahren!

Gerade beim Verlosen einer Fahrt ist man auf eine Belegsvorlage oder einen Beleg zum Drucken angewiesen. Für den Ausdruck ist es wichtig. Deshalb haben wir auch verschiedene Gutscheine für Reisen und Ferien zusammengestellt, die Sie gratis downloaden können. Klicken Sie dazu auf die entsprechende Schablone, laden Sie die Graphik herunter und drucken Sie dann den Kinovoucher aus oder senden Sie ihn z.B. per Whatsapp.

Oder möchtest du den Voucher lieber selbst machen? Wenn Sie mehr Freiheiten benötigen oder es mögen, ist unsere Reisegutscheinvorlage für einen Road Trip sicher das Richtige! Obwohl er es immer noch sehr wagt, Geschenke zu machen, gibt er dem Empfänger auch mehr Freiheiten, sich an der Planung zu beteiligen.

Das Weihnachtsfest steht vor der Türe und Sie wollen selbst einen Voucher machen und ihn verschenken? Bei uns finden Sie alles, was Sie brauchen! Das ist kein Thema, klicken Sie einfach auf die entsprechende Vouchervorlage, laden Sie die Graphik herunter und drucken Sie dann den Weihnachtsvoucher aus oder senden Sie ihn z.B. per Whatsapp. Möchten Sie lieber selbst einen Geschenkgutschein machen?

Es ist wirklich sehr simpel!

Auch interessant

Mehr zum Thema