Gutscheine Online Erstellen und Ausdrucken

Erstellen und Drucken von Gutscheinen online

Auf vouchermagazin.com erstellen Sie Ihren Gutschein in ähnlicher Weise. Mit einem Klick in eine PDF-Datei laden und drucken. Erstellen und drucken Sie hier schöne Geschenkgutscheine für verschiedene Anlässe mit unserem Online-Designer. Dort können Sie Belege online erstellen und drucken.

Vouchers Vorlagen Cliparts, Bilder, Cartoons, Grafiken, Illustrationen kostenlos.

Profi Voucher Vorlagen für Voucher

Erstellen Sie mit unserem Online-Designer Ihre eigenen schönen Gutscheine für die verschiedensten Anlass. Diese können in höchster Druckqualität und ohne Beeinträchtigung der Werbedrucke gedruckt werden. Der Gutschein ist für viele Gelegenheiten verwendbar. Unterschiedliche Rohvorlagen, z.B. für einen Geburtsdatum, können leicht an Ihre eigenen Bedürfnisse angepaßt werden. Dafür gibt es wunderschöne und aufwändig designte Hintergrundbilder, Graphiken und Umrandungen.

Bei unserem Online-Designer müssen Sie lediglich eine Schablone auswählen und den entsprechenden ausfüllen. Nachfolgend finden Sie einige exemplarische Gutscheine, die mit unserem Online-Designer erstellt wurden. Die Gutscheine können Sie hier einsehen. Die erstellten Gutscheine können als PDF-Datei abgespeichert und mit einem beliebigen Drucker ausgedruckt werden. Mit uns findet der Druck der Geschenkgutscheine statt, ohne den Werbeaufdruck zu stören.

Hier finden Sie eine kleine Übersicht über die mit unserem Online-Designer erstellten Gutscheine.

Reisegutscheine 24 Stunden am Tag online aufgeben und drucken.

Wenn Sie unsere Website besuchen, werden von Ihnen persönliche Angaben erhoben. Dies sind Angaben, die notwendig sind, damit Sie unsere Webseiten benutzen können oder die es uns erlauben, Ihre Eingaben zu korrigieren. Darüber hinaus sind es Angaben, die Sie uns über die auf diesen Webseiten gebotenen Möglichkeiten der Kontaktaufnahme selbst zur Kenntnis bringen.

Diese Informationen werden von uns verwendet, um den reibungslosen Ablauf unserer Website zu gewährleisten und Ihre Anfrage zu bearbeiten. Im Folgenden erfahren Sie, welche Informationen auf unserer Website gesammelt werden und zu welchem Zweck die Datenverarbeitung stattfindet. Die Verwendung von Chips ermöglicht es uns, den Benutzern dieser Website benutzerfreundlichere Dienste anzubieten, die ohne das Setzen von Chips nicht möglich wären.

Mit Hilfe eines Cookie können die auf unserer Website enthaltenen Inhalte und Dienstleistungen im Interesse des Nutzers optimal gestaltet werden. Mit Hilfe von Chips können wir, wie bereits gesagt, die Nutzer unserer Website erkennen. Mit dieser Anerkennung soll den Benutzern die Nutzung unserer Website erleichtert werden. So muss der Nutzer einer Website, die ein Cookie einsetzt, seine Zugriffsdaten nicht bei jedem Zugriff auf die Website neu eintragen, da diese von der Website à ?bernommen und das Cookie auf dem Computer-System des Nutzers gespeichert wird.

Durch eine entsprechende Einstellmöglichkeit des eingesetzten Internet-Browsers können Sie das Setzen von Chips durch unsere Website zu jeder Zeit unterbinden und so der Verwendung von Chips permanent entgegenwirken. Wenn der Betreffende die Verwendung von Chips im eingesetzten Internet-Browser ausschaltet, kann es unter UmstÃ??nden sein, dass nicht alle FunktionalitÃ?ten unserer Website voll umsetzbar sind. 1 ) die eingesetzten Browserversionen, (2) das vom Zugangssystem genutzte Betriebsystem, (3) die Webseite, von der aus ein Zugangssystem auf unsere Webseite zugreift (sog. Referrer), (4) Unterwebsites, auf die über ein Zugangssystem auf unserer Webseite zugegriffen wird, (5) das Jahr und die Zeit eines Zugangs zur Webseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (8) andere gleichlautende Anschuldigungen und die zur Abwendung von Gefahren bei Anschlägen auf unsere Informationssysteme in der Zukunft mitwirken.

1 ) die korrekte Bereitstellung der auf unserer Website enthaltenen Elemente, 2) die Optimierung der Elemente unserer Website und der dafür vorgesehenen Anzeigen, 4) die Bereitstellung der für die Verfolgung im Cyberangriff erforderlichen Angaben durch die Polizei. Daher werden diese Angaben und Auskünfte von uns sowohl in statistischer Hinsicht als auch mit dem Zweck der Erhöhung des Datenschutzes und der Informationssicherheit in unserem Hause bewertet, um letztendlich ein Optimum an Schutz für die von uns zu verarbeitenden persönlichen Angaben zu gewährleisten.

In den Server-Logdateien werden die anonymisierten Informationen separat von allen Ihren persönlichen Informationen aufbereitet. Es findet keine Verknüpfung dieser Informationen mit anderen Quellen statt. Sollten jedoch Hinweise auf eine illegale Verwendung unserer Website bestehen, können wir diese anschließend überprüfen. Auf unserer Website haben Sie die Mýglichkeit, sich unter Verwendung personenbezogener Informationen zu ýffnen.

Die in diesem Fall an uns übermittelten persönlichen Angaben ergeben sich aus der jeweils gültigen Formulars. Wir erheben und speichern die von Ihnen angegebenen persönlichen Informationen nur für den internen Gebrauch durch uns und für unsere eigenen Bedürfnisse. Es ist jedoch möglich, dass die Übermittlung der an einen oder mehrere Vertragsverarbeiter, wie z.B. einen Paketzusteller, erfolgt, der die persönlichen Angaben dann auch ausschliesslich für von uns zu vertretende innerbetriebliche Aufgaben verwenden wird.

Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden zusätzlich die Ihnen zugewiesene IP-Adresse, das Registrierungsdatum und die Registrierungszeit erfasst. Das Speichern dieser Informationen geschieht vor dem Hintergund, dass nur so der Mißbrauch unserer Dienstleistungen unterbunden werden kann und dass diese Informationen bei Bedarf die Aufklärung von kriminellen Handlungen ermöglicht. In diesem Zusammenhang ist die Aufbewahrung dieser Informationen zu unserer Sicherheit vonnöten.

Diese werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn eine rechtliche Verpflichtung zur Übermittlung oder eine strafrechtliche Verfolgung vorliegt. Die Anmeldung geschieht unter der freiwilligen Mitteilung persönlicher Angaben und ist für uns bestimmt, um Ihnen Angebote zu machen, die aufgrund der Art der Sache nur für registrierte Nutzer möglich sind.

Registrierte Nutzer können die bei der Anmeldung mitgeteilten persönlichen Angaben prinzipiell ändern oder ganz aus unserer Datenbank entfernen. Dies gilt nicht, wenn das Recht auf Löschung rechtlich beschränkt ist. Auf Verlangen geben wir Ihnen gerne jederzeit Auskunft darüber, welche persönlichen Angaben über Sie bei uns hinterlegt sind. Darüber hinaus werden wir auf Ihren Antrag hin persönliche Angaben korrigieren oder entfernen, es sei denn, das Recht auf Korrektur oder Streichung ist rechtlich beschränkt.

Abonnement des Newsletters: Auf unserer Website haben die Nutzer die Gelegenheit, den kostenlosen Rundbrief unseres Hauses zu unterzeichnen. Aus der zu diesem Zweck benutzten Erfassungsmaske resultiert, welche persönlichen Angaben bei der Newsletterbestellung an den für die Bearbeitung zuständigen Personen weitergegeben werden. Diese Datenerhebung ist notwendig, um den missbräuchlichen Einsatz der E-Mail-Adresse einer betreffenden Personen zu einem spÃ?teren Zeitpunkt aufspüren zu können und lÃ?uft somit zu unserem Rechtsschutz.

Wir verwenden die im Zuge der Newsletter-Anmeldung erfassten persönlichen Informationen nur für den Versandt unseres Rundschreibens. Die im Zuge des Newsletter-Service erfassten persönlichen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben. Ihre Zustimmung zur Datenspeicherung von persönlichen Angaben, die Sie uns für den Erhalt des Rundschreibens gegeben haben, können Sie selbstverständlich mit Wirkung für die Zukunft wiederrufen.

Darüber hinaus ist es uns auch möglich, den Newsletter-Versand auf unserer Website abzubestellen oder uns auf andere Art und Weise darüber zu informieren. Damit kann eine statistisch fundierte Bewertung des Erfolgs oder Misserfolgs von Online-Marketing-Kampagnen vorgenommen werden. Diese über den in den Rundschreiben enthaltenem Pixelcode erfassten persönlichen Angaben werden von uns zur Optimierung des Newsletterversands und zur noch besseren Anpassung der Inhalte künftiger Rundschreiben an die Belange der Adressaten erhoben und bewertet.

Eine Weitergabe dieser persönlichen Informationen an Dritte erfolgt nicht. Diese persönlichen Informationen werden nach dem Widerspruch vom für die Datenverarbeitung Verantwortlichen vernichtet, es sei denn, das Recht auf die Löschung ist rechtlich beschränkt. Auf unserer Website finden Sie aufgrund gesetzlicher Bestimmungen Informationen, die es uns erlauben, unser Haus schnell und elektronisch zu kontaktieren und direkt mit uns zu kommunizieren, dazu gehört auch eine generelle Anschrift der so genannten E-Mail (E-Mail-Adresse).

Wenn Sie uns per E-Mail oder über ein Formular kontaktieren, werden die von Ihnen angegebenen persönlichen Angaben von uns automatisiert erfasst. Sie haben die Mýglichkeit, einzelne Blog-Posts in einem eigenen Weblog auf unserer Website zu kommentieren.

Der Begriff Weblog bezeichnet ein Internetportal, das auf einer meist öffentlichen Website betrieben wird, in der ein oder mehrere sogenannte Weblogger oder Webblogger Beiträge veröffentlichen oder in so genannten Blogbeiträgen schreiben können. Hinterlässt ein Betreffender einen Vermerk auf dem auf dieser Website publizierten Weblog, werden nicht nur Informationen über die von dem Betreffenden abgegebenen Vermerke sondern auch über den Zeitpunkt der Eingabe der Vermerke und den von dem Betreffenden ausgewählten Benutzernamen (Pseudonym) abgelegt und aufbereitet.

Die IP-Adresse wird aus Gründen der Sicherheit und für den dringenden Bedarf gespeichert, wenn der Betreffende durch einen Hinweis die Rechte Dritter missachtet oder illegale Beiträge veröffentlicht. Es liegt daher in unserem eigenen Ermessen, diese persönlichen Angaben zu speichern, damit wir uns im Fall eines Verstoßes gegen das Gesetz entschuldigen können. Diese gesammelten persönlichen Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine solche Übermittlung ist rechtlich zwingend erforderlich oder wird unserer Verteidigung dienen.

In unserem Blog/Gästebuch, das Sie auf unserer Website finden, haben Sie die Gelegenheit, persönliche Anmerkungen zu machen. Unter einem Blog/Gästebuch versteht man ein Internetportal, das auf einer meist öffentlichen Website betrieben wird, in der eine oder mehrere Personen Beiträge schreiben oder Ideen schreiben können. Verlässt eine Versuchsperson einen Beitrag in dem auf dieser Website publizierten Blog/Gästebuch, werden neben den von der Versuchsperson abgegebenen Beiträgen auch Informationen über den Zeitpunkt der Eingabe des Beitrags und den von der Versuchsperson ausgewählten Benutzernamen (Pseudonym) abgespeichert und publiziert.

Die von Ihnen angegebenen Angaben werden von uns nur zur Verarbeitung der Gästebucheinträge verwendet. Die IP-Adresse wird aus Gründen der Sicherheit und für den dringenden Bedarf gespeichert, wenn der Betreffende durch einen Hinweis die Rechte Dritter missachtet oder illegale Beiträge veröffentlicht. Es liegt daher in unserem eigenen Ermessen, diese persönlichen Angaben zu speichern, damit wir uns im Falle eines Verstoßes gegen das Gesetz entschuldigen können.

Diese gesammelten persönlichen Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, eine solche Übermittlung ist rechtlich zwingend erforderlich oder wird unserer Verteidigung dienen. Für die Bearbeitung des Bewerbungsprozesses erfassen und bearbeiten wir die persönlichen Angaben der Antragsteller. Der Verarbeitungsprozess kann auch elektronisch durchgeführt werden. Das gilt vor allem dann, wenn ein Antragsteller uns die entsprechenden Unterlagen elektronisch, z.B. per E-Mail oder über ein Web-Formular auf unserer Website, vorlegt.

Wird ein Arbeitsvertrag mit einem Antragsteller abgeschlossen, werden die übertragenen Informationen zum Zweck der Bearbeitung des Arbeitsverhältnisses unter Einhaltung der rechtlichen Bestimmungen aufbereitet. Sind der Antragsteller und der Auftraggeber daran interessiert, in einen Antragstellerpool und damit in eine längerfristige Datenspeicherung aufgenommen zu werden, ist die Zustimmung des Antragstellers erforderlich.

Als Teil unseres Internetangebotes, z.B. um Niederlassungen und/oder Standorte unseres Hauses zu finden, verwenden wir interaktive Landkarten aus dem Kartendienst Google Maps API der Google LLC. Betreiber ist Google LLC; 1600 Amphitheatre Parkway; Mountain View, CA 94043; USA. Wenn Sie diesen Service nutzen, werden Daten über Ihre Benutzung der Quell-Website, einschließlich Ihrer IP-Adresse, an die Google LLC. in den Vereinigten Staaten von Amerika übermittelt und von dort verarbeitet.

Google wird in seiner eigenen Datenschutzpolitik die Weitergabe von Inhalten an Dritte generell ausschließen, allerdings sind Ausnahmefälle möglich. Wir können nicht ausschließen, dass Ihre personenbezogenen Nutzungsdaten an Dritte weitergegeben werden, z.B. im Falle einer rechtlich zulässigen Weitergabe oder bei der Datenverarbeitung durch Dritte im Namen von Google LLC. Googles Datenschutzbestimmungen sind hier zu finden: http://www.google.com/policies/privacy/.

Wenn Sie nicht möchten, dass die Datenübertragung erfolgt, kann der Kartenservice abgeschaltet und die Datenübertragung an Google LLC unterdrückt werden. Auf dieser Website haben wir Bestandteile der Firma Facebook eingebunden. Das soziale Netz ist ein gesellschaftlicher Begegnungspunkt im Netz, d.h. eine Online-Community, die es den Benutzern in der Regel erlaubt, miteinander zu korrespondieren und im digitalen Bereich zu agieren.

Das soziale Netz kann als Grundlage für den Meinungs- und Erfahrungsaustausch fungieren oder der Internet-Community die Möglichkeit geben, personen- oder firmenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen. Mit Hilfe von Soziale Netzwerke können Nutzer unter anderem private Profile erstellen, Bilder hochladen und über Freundanfragen vernetzen. Wenn Sie auf Webseiten von Dritten wie z. B. Google Analytics klicken, werden Sie an den entsprechenden Dritten weitergeleitet, über den wir keine Einflussmöglichkeiten haben.

Wohnt eine betroffenen Personen außerhalb der Vereinigten Staaten oder Kanadas, ist der für die Datenverarbeitung Verantwortliche die Firma F. E. Jedes Mal, wenn wir auf eine der einzelnen Seiten dieser von uns betriebenen Website zugreifen, auf der eine F. E. Komponente (Facebook-Plugin) eingebunden ist, wird der Internet-Browser in Ihrem Computer von der jeweiligen F. Komponente aufgefordert, eine Repräsentation der korrespondierenden F. Komponente von F. E. zu downloaden.

Als Teil dieses technologischen Prozesses holt das Unternehmen Informationen darüber ein, welche bestimmte Unterseiten unserer Website von Ihnen durchsucht werden. Wenn du zur gleichen Zeit bei uns angemeldet bist, wird bei jedem Zugriff auf unsere Website und für die gesamte Zeit deines Aufenthalts auf unserer Website von uns erkannt, welche bestimmte Seite unserer Website du besuchst.

Ausgehend von der Komponente für die Nutzung von Google Analytics werden diese Angaben von der Komponente für die Nutzung von Google Analytics erfasst und von Google Analytics Ihrem Facebook-Konto zuordnet. Wenn Sie auf einen der auf unserer Website eingebundenen Facebooks-Buttons klicken, z.B. den "Gefällt mir" Button, oder wenn Sie einen Beitrag abgeben, weist Facebooks diese Angaben Ihrem persönlichem Facebooks-Benutzerkonto zu und legt diese auf. Über die GFK-Komponente empfängt GFK über die GFK-Komponente Hinweise, dass Sie unsere Website aufgerufen haben, wenn Sie bei GFK zur gleichen Zeit wie beim Besuch unserer Website angemeldet sind, und zwar ungeachtet dessen, ob Sie auf die GFK-Komponente klicken oder nicht.

Wenn Sie nicht möchten, dass diese Angaben auf diese Weise an das Unternehmen übermittelt werden, können Sie die Übertragung unterbinden, indem Sie sich vor dem Zugriff auf unsere Website von Ihrem Facebook-Konto abmelden. Die Website com/about/privacy/ informiert über die Erfassung, Bearbeitung und Verwendung von personenbezogenen Nutzungsdaten durch das Unternehmen. Auf unserer Website haben wir Bestandteile des Instagram-Service eingebunden.

Inagram ist ein Service, der sich als audio-visuelle Kommunikationsplattform qualifiziert, die es den Benutzern erlaubt, Bilder und DVDs zu tauschen und diese auch in anderen Social Networks zu verbreiten. Bei jedem Zugriff auf eine der einzelnen Seiten unserer Website, auf der eine Instagrammkomponente (Insta-Taste) eingebunden ist, wird der Internet-Browser auf Ihrem Rechner von der jeweiligen Instagrammkomponente aufgefordert, eine Repräsentation der jeweiligen Instagrammkomponente downzuloaden.

Als Teil dieses technologischen Prozesses weiß Instagram, welche bestimmte Seite auf unserer Website Sie gerade aufsuchen. Wenn Sie zur gleichen Zeit bei Instagram angemeldet sind, erkennt Instagram, welche bestimmte Seite Sie bei jedem Besuch unserer Website und für die gesamte Zeit Ihres Aufenthalts auf unserer Website aufsuchen.

Die Instagram-Komponente sammelt diese Angaben und ordnet sie Ihrem Instagram-Konto von Instagram zu. Wenn Sie auf einen der auf unserer Website eingebundenen Instagram-Buttons klicken, werden die übermittelten Dateien und Inhalte Ihrem individuellen Installram-Benutzerkonto zugewiesen und von Instagram gespeichert mitverarbeitet. In Instagram erhalten Sie immer eine Nachricht von der Instagram-Komponente, dass Sie unsere Website aufgerufen haben, wenn Sie zum gleichen Zeitpunkt wie beim Öffnen unserer Website bei Instagram angemeldet sind; dies geschieht ungeachtet dessen, ob Sie auf die Instagram-Komponente klicken oder nicht.

Wenn Sie nicht möchten, dass Insagram solche Daten erhält, können Sie dies vermeiden, indem Sie sich von Ihrem Instagram-Konto abmelden, bevor Sie auf unsere Website zugreifen. Nähere Angaben und die aktuelle Datenschutzerklärung von Inagram finden Sie unter https://help.instagram. Auf unserer Website haben wir Bestandteile des YouTube-Service eingebunden.

YouTube, LLC ist eine Tochterfirma von Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Bei jedem Zugriff auf eine der einzelnen Seiten unserer Website, auf der eine der YouTube-Komponenten (YouTube-Video) eingebunden ist, wird der Internet-Browser auf Ihrem Rechner von der jeweiligen der YouTube-Komponenten aufgefordert, eine Anzeige der jeweiligen Komponenten von YouTube aufzurufen.

Als Teil dieses technologischen Prozesses werden YouTube und Google Informationen darüber übermittelt, welche bestimmte Unterseiten unserer Website von Ihnen durchsucht werden. Wenn Sie zur gleichen Zeit bei YouTube angemeldet sind, merkt sich YouTube bei jedem Zugriff auf unsere Website und für die gesamte Zeit Ihres Aufenthalts auf unserer Website, welche bestimmte Seite Sie gerade durchlaufen.

Die YouTube-Komponente sammelt diese Angaben und ordnet sie Ihrem YouTube-Konto bei YouTube zu. Wenn Sie eine auf unserer Website eingebundene YouTube-Komponente aktivieren, werden die damit übermittelten bzw. übermittelten Dateien und Angaben Ihrem persönlichem Benutzerkonto auf YouTube zugewiesen und von YouTube und Google gespeichert aufbereitet. Über die YouTube-Komponente empfangen YouTube und Google Angaben darüber, dass Sie unsere Website aufgerufen haben, wenn Sie bei YouTube angemeldet sind und auf unsere Website zugreifen, egal ob Sie auf die YouTube-Komponente klicken oder nicht.

Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten auf diese Weise an YouTube und Google übermittelt werden, können Sie die Übertragung unterbinden, indem Sie sich vor dem Zugriff auf unsere Website von Ihrem YouTube-Konto abmelden. Nähere Auskünfte und die aktuelle Datenschutzerklärung von Instagram finden Sie unter https://www.google. de/intl/en/policies/privacy/. Auf unserer Website haben wir Bestandteile des Service von Pinterest Inc. zusammengefasst.

Das soziale Netz ist ein gesellschaftlicher Begegnungspunkt im Netz, d.h. eine Online-Community, die es den Benutzern in der regel erlaubt, miteinander zu korrespondieren und im digitalen Bereich zu agieren. Das soziale Netz kann als Grundlage für den Meinungs- und Erfahrungsaustausch fungieren oder der Internet-Community die Möglichkeit geben, personen- oder firmenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen.

Bei jedem Zugriff auf eine der einzelnen Seiten unserer Website, auf der eine Zinskomponente (Pinterest Plug-in) eingebunden ist, wird der Internet-Browser in Ihrem Unternehmen von der jeweiligen Zinskomponente aufgefordert, eine Repräsentation der jeweiligen Zinskomponente downzuloaden. Als Teil dieses technologischen Prozesses empfängt die Firma Sinterest Informationen darüber, welche spezifische Unterseiten unserer Website Sie besuchen.

Wenn Sie zur gleichen Zeit bei der Firma angemeldet sind, wird bei jedem Besuch unserer Website durch Sie und während der ganzen Zeit des entsprechenden Aufenthalts auf unserer Website erkannt, welche Seite Sie gerade aufsuchen. Die von der Komponente Zinsen gesammelten und Ihrem Zinskonto von Zinsen zugewiesenen Angaben werden von der Komponente Zinsen erfasst. Wenn Sie auf einen auf unserer Website eingeblendeten P-Interest Button klicken, weist Ihnen das Unternehmen diese Angaben Ihrem individuellen P-Interest Benutzerkonto zu und sichert diese dann.

Über die Komponente Zinsen erhalten Sie über die Komponente Zinsen Auskunft darüber, dass Sie unsere Website aufgerufen haben, wenn Sie bei Zinsen zum jeweiligen Zeitpunkt Ihres Zugriffs auf unsere Website angemeldet sind, und zwar ungeachtet dessen, ob Sie auf die Komponente Zinsen klicken oder nicht. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten auf diese Weise an die Firma weitergegeben werden, können Sie die Übertragung unterbinden, indem Sie sich von Ihrem Konto bei der Firma Prest abmelden, bevor Sie auf unsere Website zugreifen.

Über die Komponente Zinsen erhalten Sie über die Komponente Zinsen Auskunft darüber, dass Sie unsere Website aufgerufen haben, wenn Sie bei Zinsen zum jeweiligen Zeitpunkt Ihres Zugriffs auf unsere Website angemeldet sind, und zwar ungeachtet dessen, ob Sie auf die Komponente Zinsen klicken oder nicht. Wenn Sie nicht möchten, dass diese Daten auf diese Weise an die Firma weitergegeben werden, können Sie die Übertragung unterbinden, indem Sie sich von Ihrem Konto bei der Firma Prest abmelden, bevor Sie auf unsere Website zugreifen.

Weiterführende Information und die geltende Datenschutzrichtlinie von Nestlé finden Sie unter der Adresse https://about.pinterest. Sofern über die hierin enthaltene Information hinaus auf Webseiten anderer Provider verwiesen wird, entfällt diese Erklärung zum Datenschutz für deren Inhalt. Eine Datenerhebung durch die Nutzer der entsprechenden Webseiten ist nicht bekannt und liegt außerhalb unseres Einflussbereichs. Um das Google Analytics-Tracking zu deaktivieren, drücken Sie auf die Schaltfläche unten.

Auf unserer Website haben wir die Zusatzkomponente Google Analytics (mit Anonymisierungsfunktion) eingebunden, unter anderem haben wir Google Optimize als Testwerkzeug eingesetzt. Bei Google Analytics handelt es sich um einen Webanalysedienst. Webanalyse ist die Erfassung, Zusammenstellung und Bewertung von Informationen über das Nutzerverhalten von Internetbesuchern. Der Webanalysedienst erhebt unter anderem Angaben darüber, von welcher Website ein Betreffender auf eine Website zugreift (sog. Referrer), welche Teilseiten der Website aufgerufen wurden oder wie oft und wie lange eine Teilseite besucht wurde.

Betreiber der Google Analytics-Komponente ist Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Die Komponente Google Analytics dient der Auswertung des Besucherstroms auf unserer Website. Die so erhaltenen Daten und Fakten werden von Google unter anderem verwendet, um die Nutzung unserer Website auszuwerten, um Online-Berichte über die Tätigkeiten auf unserer Website zu erstellen und um weitere ausfÃ??hrliche Ã?berwachungen im Zusammenhang mit der Internetnutzung vorzunehmen.

In Google Analytics wird ein Cookie in Ihrem Computer gesetzt. Bei jedem Zugriff auf eine der einzelnen Seiten dieser Website, auf der eine Google Analytics-Komponente eingebunden ist, wird Ihr Internet-Browser von der jeweiligen Google Analytics-Komponente aufgefordert, die Datenübertragung an Google zum Zweck der Online-Analyse durchzuführen. Google erlangt im Zuge dieses technologischen Prozesses Kenntnis von personenbezogenen Informationen, wie z.B. Ihrer IP-Adresse, um die Herkünfte der Nutzer und deren Zugriffe zu verfolgen.

Das Cookie wird verwendet, um persönliche Angaben zu speichern, wie z.B. die Zugangszeit, den Standort, von dem aus ein Zugang erfolgte, und die Frequenz der von Ihnen durchgeführten Zugriffe auf unsere Website. Durch die Nutzung unserer Website werden diese persönlichen Angaben, einschließlich Ihrer IP-Adresse, an Google in den USA übermittelt.

Google speichert diese persönlichen Informationen in den USA. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen. Mit Google haben wir einen Auftrag zur Bestelldatenverarbeitung geschlossen und erfüllen die hohen Anforderungen der Bundesdatenschutzbehörden bei der Verwendung von Google Analytics vollumfänglich.

Darüber hinaus haben Sie die Möglich-keit, der Erhebung und Widerspruch gegen die Erhebung von durch Google Analytics generierten und mit der Verwendung dieser Website verbundenen personenbezogenen Nutzungsdaten sowie der Datenverarbeitung durch Google zu widersetzen. Nähere Angaben und die aktuelle Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://www.google. de/intl/en/policies/privacy/. Die Google Analytics ist unter dem Link https://www.google. verfügbar.

Auf unserer Webseite verwenden wir die Analyse-Software Hotspot, eine Analyse-Software von Hotspot Ltd. Die durch den Tracking-Code und das Cookie erzeugten Daten über Ihren Aufenthalt auf unserer Webseite werden an die Hotjar-Server in Irland übertragen und dort abgelegt. Der Sendungsverfolgungscode sammelt die nachfolgenden Informationen: Folgende Daten können von Ihrem Endgerät und Ihrem Webbrowser mitgeschnitten werden::

Hotspot wird diese Daten verwenden, um Ihre Nutzung unserer Webseite zu bewerten, um Nutzungsberichte zu erstellen und um andere Dienste im Zusammenhang mit der Webseitennutzung und der Internetbewertung der Webseite zu erbringen. Hotspot nutzt auch Drittanbieter-Dienste wie Google Analytics und Optimizely, um Dienste bereitzustellen. Möglicherweise werden von diesen Drittanbietern Daten gespeichert, die Ihr Webbrowser beim Besuch der Webseite übermittelt, wie z.B. Cookie oder IP-Anfragen.

Weitere Auskünfte darüber, wie Google Analytics und die optimale Speicherung und Nutzung von personenbezogenen Merkmalen erfolgen, finden Sie in den jeweiligen Datenschutzbestimmungen. Mit der weiteren Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der oben beschriebenen Datenverarbeitung durch Heißkanal und seine Dritten in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien einverstanden. Du kannst die Datenerhebung durch Heißschwalbe unterbinden, indem du auf den nachfolgenden Verweis klickst und dessen Anweisungen folgst: https://www.hotjar.com/opt-out.

Auf unserer Website haben wir Bausteine von Google Remarketing eingebunden. Das Google Remarketing ist eine Google AdWords-Funktion, die es einem Dienstleistungsunternehmen erlaubt, Werbebotschaften für Website-Besucher anzuzeigen, die bereits auf der Website des Dienstleistungsunternehmens waren. Durch die Einbindung von Google Remarketing ist es einem Dienstleistungsunternehmen daher möglich, benutzerbezogene Werbungen zu erstellen und damit für den Webnutzer interessante Werbungen anzuzeigen.

Betreiber der Dienstleistungen von Google Remarketing ist die Google LLC. Ziel von Google Remarketing ist es, Werbungen zu schalten, die für Ihre Belange relevant sind. Mit Google Remarketing können wir über das Google-Werbenetzwerk oder auf anderen Websites Werbungen schalten, die auf die persönlichen Wünsche und Belange der Internetnutzer zugeschnitten sind. Auf diese Weise können wir Besucher unserer Website erkennen, die später Websites besuchen, die auch Mitglieder des Werbenetzwerks Google sind.

Jedes Mal, wenn Sie eine Website besuchen, auf der Google Remarketing seinen Service anbietet, erkennt sich Ihr Internet-Browser selbstständig bei Google. Diese werden verwendet, um persönliche Angaben zu speichern, wie z.B. die von Ihnen aufgerufenen Internet-Seiten. Dementsprechend werden bei jedem Zugriff auf unsere Website persönliche Angaben, einschließlich Ihrer IP-Adresse, an Google in den USA übermittelt.

Google speichert diese persönlichen Angaben in den USA. Auch wird Google diese persönlichen Angaben gegebenenfalls an Dritte weitergeben. Darüber hinaus hat der Betreffende die Gelegenheit, der interessierenden Bewerbung durch Google zu widersetzen. Nähere Angaben und die aktuelle Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter https://www.google. de/intl/en/policies/privacy/.

Auf unserer Website haben wir von Google Bestandteile der Firma DoubleClick eingebunden. Doppelklick ist eine Tochterfirma von Google, unter der hauptsächlich spezialisierte Online-Marketing-Lösungen an Agenturen und Publisher vertrieben werden. Betreiber von DoubleClick von Google ist Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043-1351, USA. Bei jedem Klick sowie bei Clicks oder anderen Aktionen übermittelt DoubleClick by Google Dateien an den DoubleClick-Server.

Der Cookie wird unter anderem zum Platzieren und Anzeigen von benutzerrelevanten Anzeigen sowie zum Erstellen von Berichten über oder zur Verbesserung von Anzeigenkampagnen eingesetzt. Umwandlungen werden z.B. aufgezeichnet, wenn einem Benutzer vorher eine DoubleClick-Anzeige angezeigt wurde und er anschließend mit demselben Internet-Browser auf der Website des Inserenten einen Einkauf tätigt.

Das Doppelklick-Cookie beinhaltet keine persönlichen Informationen. Jedes Mal, wenn Sie eine der einzelnen Seiten unserer Website besuchen, auf der eine DoubleClick-Komponente eingebunden ist, wird Ihr Internet-Browser von dieser DoubleClick-Komponente aufgefordert, bei jedem Besuch dieser Seite Informationen an Googles zu senden, um Online-Werbung und Rechnungsprovisionen zu ermöglichen. Durch diesen technologischen Prozess erwirbt sich die Firma Googles Kenntnisse über Informationen, die sie auch zur Erstellung von Auftragsbestätigungen verwendet.

Unter anderem kann Google überprüfen, ob Sie auf bestimmten Verknüpfungen auf unserer Website geklickt haben. Darüber hinaus können bereits von Google gesetzten Clients über einen Webbrowser oder andere Programme auch ohne weiteres wieder entfernt werden. Wir verwenden auf unserer Website Plug-Ins des Fotoservice Flirr. Die Bilder von Flyr werden von unserem Webserver (nicht dem Webbrowser des Besuchers) von Flyr heruntergeladen - so weiß Flyr nicht, wer unsere Webseiten aufruft.

Wenn Sie auf ein Foto klicken, gelangen Sie zur Website von Drittanbietern, wo Drittanbieter Ihre IP-Adresse und Angaben zu den von Ihnen genutzten Geräten sammeln und verwenden können. In der Datenschutzerklärung von W. A. S. A. S. A. S. A. S. A. S. A. A. S. A. A. S. A. A. A. A. S. A. A. A. A. A. S. A. A. A. A. A. A. A. A. A. A. A. A. A. A. S. A. A. In diesen Zusatzmodulen werden keine persönlichen Angaben erhoben, gespeichert oder verarbeitet.

In unsere Website haben wir Bestandteile von Klarnas eingebunden. Als Online-Zahlungsdienstleister bietet Ihnen die Firma Klarena die Möglichkeit, auf Vorkasse zu kaufen oder flexibel Ratenzahlungen zu tätigen. Sollten Sie während des Bestellprozesses in unserem Online-Shop entweder "Kauf auf Rechnung" oder "Mietkauf" als Zahlungsmethode wählen, werden Ihre Angaben automatisch an Klarenna weitergeleitet. Durch die Wahl einer dieser Zahlungsmöglichkeiten stimmen Sie der Übertragung von personenbezogenen Nutzungsdaten zu, die für die Bearbeitung von Rechnungs- oder Ratenkäufen oder für Identitäts- und Kreditprüfungen erforderlich sind.

Als personenbezogene Nutzerdaten werden in der Regelfall Name, Familienname, Adresse, Geburtstag, Gender, E-Mail-Adresse, IP-Nummer, Telefon - und Mobilfunknummer sowie weitere für die Bearbeitung einer Rechnung oder eines Ratenkaufs erforderliche Angaben übermittelt. Personenbezogene Angaben zur entsprechenden Auftragserteilung sind auch für die Bearbeitung des Kaufvertrags erforderlich.

Vor allem kann es zu einem gegenseitigen Informationsaustausch von Zahlungsdaten wie Bankverbindungen, Kartennummern, Ablaufdatum und CVC-Code, Anzahl der Artikel, Positionsnummer, Waren- und Dienstleistungsdaten, Preise und Steuerbelastungen, Informationen über früheres Einkaufsverhalten oder andere Informationen im Zusammenhang mit Ihrer finanziellen Lage kommen. Der Datentransfer ist vor allem für die Identitätsprüfung, die Zahlungsabwicklung und die Betrugsbekämpfung vorgesehen.

Die Weitergabe personenbezogener Nutzerdaten an Klartext erfolgt vor allem dann, wenn ein legitimes Nutzungsinteresse an der Übertragung besteht. Der Datenaustausch zwischen uns und Klarenna wird von Klarenna an Auskunfteien weitergegeben. Zweck dieser Übertragung ist die Überprüfung der Identität und Kreditwürdigkeit. Darüber hinaus gibt die Firma Klaren a die persönlichen Angaben an angeschlossene Gesellschaften (Klarna-Gruppe) und Dienstleister oder Unterauftragnehmer weiter, soweit dies zur Erfuellung der Vertragspflichten notwendig ist oder die Verarbeitung der Angaben im Namen der Firma Flut.....

Für die Entscheidungsfindung über den Aufbau, die Umsetzung oder die Kündigung eines Vertragsverhältnisses sammelt und verwendet die Firma Klarena sowohl Angaben und Angaben zu Ihrem bisherigen Zahlungsmoral als auch Wahrscheinlichkeiten für Ihr zukünftiges Handeln (sog. Scoring). Du hast die Gelegenheit, deine Zustimmung zur Verarbeitung deiner persönlichen Angaben durch Klaren zu jeder Zeit zu erteilen. Der Widerspruch betrifft nicht die persönlichen Angaben, die für die (vertragliche) Abwicklung der Zahlung zu verarbeiten, zu nutzen oder zu übermitteln sind.

Auf unserer Website haben wir Bestandteile der Firma Softüberweisung zusammengefasst. Softüberweisung stellt ein technisch mögliches Vorgehen dar, bei dem der Online-Händler sofort eine Zahlungsmitteilung erfährt. Sollten Sie bei der Bestellung in unserem Online-Shop als Zahlungsmethode "Sofortüberweisung" wählen, werden Ihre Angaben automatisch an uns übertragen. Durch die Wahl dieser Zahlungsmethode stimmen Sie der Übertragung der für die Abwicklung der Zahlung erforderlichen personenbezogenen Angaben zu.

Nach einer technischen Kontrolle des Kontosaldos und dem Abrufen von weiteren Informationen überweist Softüberweisung diese an den Online-Händler zur Kontrolle der Kontoabdeckung. Der Abschluss des Finanzgeschäfts wird dann dem Online-Händler automatisch mitteilt. Die über Softortüberweisung übermittelten persönlichen Angaben sind Name, Familienname, Adresse, E-Mail- und IP-Adressen, Telefonnummern, Handynummern oder andere für die Abwicklung der Zahlung erforderliche Auskünfte.

Der Zweck der Datenübermittlung ist die Abwicklung von Zahlungen und die Verhinderung von Betrug. Die für die Datenverarbeitung Verantwortlichen werden andere persönliche Angaben an Softüberweisung weitergeben, auch wenn ein legitimes Interessen an der Weitergabe besteht. Persönliche Angaben, die zwischen Softüberweisung und dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen ausgetauscht werden, können per Softüberweisung an Auskunfteien weitergegeben werden.

Zweck dieser Übertragung ist die Überprüfung der Identität und Kreditwürdigkeit. Soweit dies zur Erfuellung der Vertragspflichten notwendig ist oder wenn die Verarbeitung der persönlichen Nutzungsdaten im Namen des Kunden erfolgen soll, kann Softüberweisung die persönlichen Nutzungsdaten an angeschlossene Firmen und Dienstleister oder Nachunternehmer weitergeben. Ihre Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Nutzerdaten können Sie im Zusammenhang mit Softüberweisung schriftlich wiederrufen.

Dies sind in der Regelfall Name, Familienname, Adresse, Geburtstag, Alter, Geschlecht, E-Mail- und IP-Nummer, Telefon- und Mobilfunknummer sowie weitere für die Bearbeitung der Reservierung erforderliche Angaben.

Für die Bearbeitung der Reservierung sind auch personenbezogene Angaben zur entsprechenden Reservierung erforderlich. Der Datentransfer ist vor allem für die Identitätsprüfung, die Zahlungsabwicklung und die Betrugsbekämpfung vorgesehen. Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogener Informationen werden nur für die Zwecke verwendet, für die sie vorgesehen sind. Rechtliche Grundlagen für die Datenverarbeitung können vor allem die Anbahnung und Bearbeitung von Verträgen, die Bewerbung, die Qualitätskontrolle, die Betrugsbekämpfung oder die Führung von statistischen Erhebungen sein.

Eine weitere rechtliche Grundlage für die Datenverarbeitung ist Ihre Zustimmung zur Verwendung und Offenlegung Ihrer pers. gesch. Personenbezogene Nutzerdaten werden nur auf der Grundlage verbindlicher einzelstaatlicher Vorschriften an öffentliche Institutionen und Stellen weitergegeben. Der von uns mit der Datenverarbeitung beauftragte Personenkreis ist zur Geheimhaltung und gesetzeskonformen Datenverarbeitung angehalten.

Sollten Ihre persönlichen Angaben für einen anderen als den ursprünglich vorgesehenen Verwendungszweck weiterverarbeitet werden, werden wir Sie entsprechend informieren. Für gewisse technologische Vorgänge im Zusammenhang mit der Analyse, Bearbeitung und Speicherung von Informationen greifen wir auf die Hilfe von externen Dienstleistern (Auftragsverarbeitern) zurück. Jede Bearbeitung wird ausschliesslich in unserem Namen und auf unsere Anweisung hin durchgeführt.

Ein über diese Bestelldatenverarbeitung hinausgehender Umgang mit Ihren persönlichen Angaben geschieht nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung oder in den gesetzlich vorgeschriebenen und behördlichen oder gerichtlichen Vorgängen. Ihre gesammelten persönlichen Informationen werden ab dem Moment der Erfassung aufbereitet. Das so erfasste Datenmaterial wird von uns für die Zeit unserer Geschäftsverbindung aufbewahrt, zu der auch die Einleitung und Durchführung eines Vertrages gehört.

  • das Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung gemäß § 21 DSGVO.
Auch interessant

Mehr zum Thema