Glückwunschkarte Selber machen

Erstelle deine eigene Grußkarte

Sie können diese hübsche Grußkarte für viele Gelegenheiten verwenden. Erstelle selbst eine einfache Geburtstagskarte. Gestalte deine eigene Grußkarte - Anregungen Schneiden Sie die Pappe in der benötigten Grösse aus dem lichtgrauen und rosa Klopapier aus und falten Sie sie in der Mittellinie. Sie ist wirksam, wenn z.B.

die Innenseite etwas grösser ist als die Aussenseite und somit leicht austritt. Zeichne mit dem Kompass kleine Ringe auf das hellgraue Blatt und schnitt sie aus.

Verwenden Sie dann die Gelrolle, um die Vorderseite zu gestalten, wie Sie möchten, z.B. können Sie Gratulationen um die Ringe herum einfügen. Befestigen Sie schließlich das Abdeckband am Kartenrand und notieren Sie es sich persönlich, z.B. "Für Sie".

Erstelle Grußkarten: Das wars! Das ist es!

Hochzeit von lieben Menschen in Ihrer Umgebung und Glückwunsch an Sie? In der Regel ist dies am besten mit einer Grußkarte möglich. Aber anstatt sie in den Geschäften vorkonfektioniert zu beziehen, können Sie diesmal ganz unkompliziert selbst tätig werden und ganz persönliche Grußkarten selbst ausstellen. Erstelle Grußkarten: Allerdings, wenn Sie ein wenig mehr Durchlaufzeit haben und die Grußkarte von Anfang an neu entwerfen wollen, gibt es mehrere Wege, eine Grußkarte zu erstellen:

In der Branche bekommen Sie fertige Grußkarten, die Ihnen Anhaltspunkte für eine persönliche Kreation bieten. In der Regel ist der Außenumschlag der Visitenkarten bereits attraktiv gedruckt, oft auch mit einem Buchstaben für die Trauung auf der Vorderseite, z. B. "Zur Hochzeit" oder "Glückwunsch zur Hochzeit". Möglicherweise bleibst du bei der Standardversion und füge einen netten Slogan auf der Innenseite der Visitenkarte (links) und deine persönliche Gratulationen (rechts) hinzu.

Eine selbst gemalte Skizze betont auch den persönlichen Stil Ihrer Grußkarte. Idealerweise sollte diese etwas kleiner sein als die Ist-Kartierung. Wenn sie aus transparentem Papier hergestellt ist, sieht Ihre Visitenkarte am Ende besonders edel aus. Dies sind vorgefalzte Grußkarten aus einem kräftigen Bastelkarton in verschiedenen Farbvarianten, die die Grundlage für Ihre selbstgemachte Grußkarte bilden.

Du kannst die Karten ganz normal belassen und so auf die dezentere Version mitspielen. Sie können sie aber auch reichlich mit unterschiedlichen Dekorationsmaterialien und Grundfarben dekorieren und damit Ihre Hochzeitsgrußkarte in ein kleines Schmuckstück umwandeln. Am individuellsten, aber auch am aufwändigsten ist es, die ganze Grußkarte selbst zu entwerfen.

Wer die Grußkarten selbst herstellt, kann mit den Figuren probieren und z.B. eine herzförmige Klappkarte, zwei ineinander greifende Kränze oder andere Figuren probieren. Wenn Sie selbst eine komplette Map erstellen wollen, müssen Sie zunächst das Blatt auswÃ??hlen, das die Grundlage sein wird. Zusätzlich zu dem normalen Bastelkarton, der nicht immer die passende Wahl für einen festlichen Anlass wie eine Trauung ist, gibt es z.B. eine Reihe von Papiersorten: Es ist lohnenswert, sich den Handwerksladen näher anzusehen und die unterschiedlichen Papiersorten näher unter die Lupe mitzunehmen.

Hier kann man sich auch im Shop für Bastelzubehör wieder begeistern und begeistern und zwar, weil es hier eine fast unbegrenzte Materialvielfalt gibt, die man für selbstgemachte Grußkarten nutzen kann. Neben dekorativen Elementen, die Sie auf die Grußkarte aufkleben können, gibt es auch eine Vielzahl von Verfahren, mit denen Sie sie nachträglich dekorieren können.

Auf dem Markt findest du eine große Anzahl von Designvorlagen, mit denen du ein klares Design auf deine selbstgemachte Grußkarte überträgst (z.B. Trauringe, eine Taube). Zeichnen Sie die Striche mit einem Bleistift und das Foto wird auf der Landkarte erscheinen. Öffnen Sie die Klappe und stellen Sie sie auf eine schneidfeste Oberfläche.

Legen Sie die Vorlage auf die Kartenvorderseite und trimmen Sie die Umrisse mit dem Messer exakt. Wenn Sie das Innere des Designs vom restlichen Teil der Spielkarte abtrennen, erscheint ein "Fenster", durch das Sie in die Spielkarte schauen können. Stanzvorlagen sind bestimmte Motive rund um die Trauung (und auch zu anderen Themen).

Nach dem Einlegen der Vorlage legt man das Blatt ein und überträgt das Motive mit einer Handkurbel auf Ihre Karton. Mit Stempeln können Sie ein Motive ganz leicht auf die Kartonage aufbringen. Ausgestattet mit etwas Zeit und den passenden Werkzeugen können Sie ganz leicht selbst einen Prägestempel erstellen.

Aus Softcut-Platten können Sie dazu Ihr Motive mit einem Linolschnittwerkzeug ausschneiden. Sie sieht von alleine edles und hochwertiges Aussehen aus. Die Kalligraphie eignet sich sehr gut für das Themengebiet Hochzeiten. Auch viele selbstgemachte Hochzeits-Einladungen werden heute von Menschenhand in einer wunderschönen Schrift geschrieben. Dieser Film gibt Ihnen eine schöne Einführung: Du kannst damit z.B. den Aufdruck auf der Aussenseite der Rose oder einen netten Slogan auf der Innenseiten entwerfen. und kleben.

Mit dem Lineal und dem Messer zwei parallel verlaufende Streifen in das Kartonpapier einschnitt.

Mehr zum Thema