Geschäftspapier Gestalten

Wirtschaftspapier-Design

Darüber hinaus gibt es weitere Vorgaben, was Sie - je nach Art Ihres Unternehmens - bei der Gestaltung Ihres Briefpapiers beachten müssen. Entwerfen, Gestalten und Bedrucken von Angeboten für Geschäftspapiere Du hast ein klares Bild oder stehst vor einer Grünfläche und weißt noch nicht ganz so recht, wie deine Betriebsausstattung aussieht. Sie werden in gestalterischen und bildnerischen Fragen betreut, die Geschäftsunterlagen vorbereitet und von unserem Kooperationspartner mitgedruckt. Consulting, Gestaltung, Kreation und Druck von Geschäftspapieren - alles zum Festpreis, mit dem besten Kundenservice.

1 - Vorort-Köln. Ausserhalb Kölns zuerst per Telefon oder gegen Reisekosten. 2 - Innerhalb Kölns kostenfrei, sonst zu DHL-Preisen.

Design hochwertiger Geschäftspapiere

Geschäftspapier ist bedrucktes Blatt für Rechnungen, Kundeninformationen und dergleichen. Die Vorteile eines hochqualitativen Geschäftspapiers liegen vor allem in der guten Printqualität und dem rahmenlosen Drucken von Farbflächen, die z.B. über den Kanten verlaufen. Darüber hinaus zeichnen sich hochwertige Geschäftspapiere auch durch große Einsparungen bei der Druckfarbe aus. Zu den Geschäftspapieren zählen auch Geschäftskarten, Umschläge, Notizbücher, Scheckhalter, Ordner und vieles mehr.

Wenn Sie über die Konzeption eines neuen Geschäftspapiers nachdenken, sollten Sie immer die obligatorischen Rechtsinformationen im Blick haben. Beim Rechnungsdruck sollten Sie alle wesentlichen Unternehmensdaten wie z. B. Adressdaten, Steuer-Nr., Gesellschaftsform, Bankverbindungen und Firmenlogo anzeigen. Allerdings sollten Informationen wie z. B. Geschäftsadresse, Geschäftsführender Direktor, Steuer-Nr. und Rechtsform auf jedem Geschäftsdokument aufscheinen.

Wenn Sie ein neues Geschäftspapier erstellen, müssen Sie auch auf die Papierdicke achten, die Sie verwenden wollen. Ein normales 80 Gramm dickes Blatt ist in der Praxis bereits ideal zum Erstellen von Geschäftsbriefen. Eine etwas dickere Papierqualität - z.B. eine 90 oder 120 Gramm dicke Version - erscheint natürlich auf den ersten Blick höher und ist auch besser für den beidseitigen Ausdruck geeignet als 80 Gramm Standardpapier.

Jedoch wenn Sie ein neuartiges Geschäftspapier für Ihr Geschäft entwickeln, sollten Sie kein schweres als 120g einlegen. In Bitburg, Trier, Prüm, Wittlich, Luxemburg, an der Saar und in der Elbe sind wir Ihr verlässlicher Ansprechpartner rund um die Erstellung und den Pressionsdruck von qualitativ einwandfreiem Briefregister für Ihr Unternehmertum.

Gern entwerfen wir für Sie ein maßgeschneidertes Layout für Ihr Geschäftspapier, das bei unseren Auftraggebern und Partnern einen wertvollen Auftritt hat.

Mehr zum Thema