Geburtstagskarten Selber machen

Erstelle selbst Geburtstagskarten

Um jeden Geburtstag einzigartig zu machen, erweitern wir ständig unser Angebot an Karten. Nichts geht über eine schöne Geburtstagskarte. Geburtstag Karten| Gratis & Schnellversand Nach dem Kauf können Sie sich für die kostenfreie Trusted Shopsmitgliedschaft Basic, inkl. Künderschutz bis zu je 100 für den laufenden Kauf sowie für Ihre weiteren Käufe in deutschsprachigen und österreichsichen Geschäften mit dem Trusted Shop-Prüfsiegel registrieren. Bei Trusted Shop PLUS (inkl.

Garantie) sind Ihre Käufe auch bis zu 20.000 pro Stück durch den Kündigerschutz (inkl. Garantie) gesichert, für 9,90 pro Jahr inkl. Mehrwertsteuer mit einer Mindestvertragsdauer von 1 Jahr.

In beiden FÃ?llen betrÃ?gt die Dauer des KÃ?uferschutzes pro Kauf 30 Tage. Das Rating "Sehr gut" errechnet sich aus den 6.499 Trusted Shops Ratings der vergangenen 12 Monaten, die im Ratingmuster ersichtlich sind.

Erstelle deine eigene Geburtstagkarte - Pop Up oder Klappkarte mit Anweisungen.

Die meisten der Anleitungen im Netz, bei denen es darum geht, Geburtstagskarten selbst herzustellen, enthalten oft wunderbare und wunderbare Anwendungsbeispiele, die jedoch oft zu komplex zu realisieren sind. In unserem aktuellen Angebot stellen wir Ihnen eine sehr simple Methode vor, mit der Sie Ihre persönlichen Geburtstagskarten ganz alleine und ohne Probleme gleich gestalten können.

Aufklappen ist das deutsche Wörtchen für Pop-up-Karten, bei denen etwas "plötzlich" aus dem Karteninneren erscheint. Zuerst benötigen Sie 2x DIN A 5 Seiten des Papiers (diese sollten mehr als 60 Gramm schwer sein, ein geteiltes DIN A 4 Seiten ist praktisch), die aufeinander gestellt werden. Eine Hand wird für den Pop-Up-Effekt benutzt und die andere wird zur Kartenabdeckung.

Bereite auch die Indexkarten vor, aus denen du die Popups sägst. Verwenden Sie das eine Blech in der Größe A 5, um die Kartenvorderseite nach Ihren Wünschen zu entwerfen! Denke daran, dass der Receiver zuerst die Vorderseite zu sehen ist. Hier sind die einfachen Verfahren zum Schneiden und Einfügen von Vierecken mit passenden Geburtsmotiven die besten.

Um die Popups zu erzeugen, die beim Öffnen der Map in der Map erscheinen, verwenden wir, wie bereits oben beschrieben, das zweite Arbeitsblatt für A 5. Bereits kurz zuvor haben wir alle Bestandteile aus den Registerkarten ausgeschnitten und mit Stempeln, Filzstiften und Farbstiften gestaltet. Vorbereitung der "Bühne" Achten Sie darauf, dass alle Oberflächen richtig zugeschnitten und gebogen sind!

Die aus Registerkarten gefertigten Teile sorgfältig mit Pappkleber fixieren und ggf. die Zuschnitte oder die ganze Konstruktion ausbessern. Ist alles in Ordnung, ist der nächste Schritt die sorgfältige Montage aller loselemente. Leimen Sie zunächst die Kartenvorderseite mit der "Bühne" zusammen. Zu diesem Zeitpunkt werden alle Dekorationselemente auf die Ebene der Pop Up-Karte gebracht und mit allen möglichen Formen und Materialen versehen.

Auch interessant

Mehr zum Thema