Gästebuch Binden

Eingebundenes Gästebuch

Guestbook Print & Bind Guests sind die Hauptverantwortlichen für den Erfolg einer Party. Selbstgestaltete Hochzeiten: Entwerfen und binden Sie Ihr eigenes Gästebuch.

Den wunderbaren Fragenkatalog von Sweet Wedding Stuff hatten wir bereits vor fast zwei Jahren als Basis für unser Gästebuch für unsere Hochzeitsreise genutzt (Blogbeitrag kommt bald). Nachdem ich hin und her gedacht hatte, kam mir die ldee, die Vordrucke selbst zu binden, und das ist das, was dabei herauskam. Im Profil auf der linken Seite kannst du erkennen, welche Materialen ich benutzt habe.

Dieses Blatt habe ich für die Innenseite des Buches mitgenommen. Im Prinzip wäre auch ein Markierungspapier eine gute Wahl, da die Farbe beim anschließenden Schreiben nicht durchdringt. Als Alternative zur Pfriem benutzte ich ein Gerät aus meinem Druckknopf-Set und anstelle eines Klappknochens ein reines (!) Zollstock - beide funktionierten für mich gut. Sie können aber auch das richtige Buchbinderwerkzeug kaufen, das alles enthält, was Sie zum Binden eines Buches benötigen.

Jetzt können Sie das Titelblatt nach Ihren eigenen Wünschen drucken, aufkleben oder stanzen. Bei einer Gesamtzahl von 100 Seiten habe ich 70% der Besucher berechnet, da viele Besucher in der Firma sind und einen Gemeinschaftseintrag verfassen. Bei einer Firma von 100 Personen sollte nach meiner Kalkulationsstelle für 70 Gästebuch-Einträge sein.

Mit mir wurde es schließlich insgesamt 40 Formatseiten im Format 40 cm lang, die dementsprechend gedruckt wurden. Dies paßt ganz gut, denn die Einzelseiten werden bei der anschließenden Bindung zu sogenannten Unterschriften zusammengefasst, die jeweils aus vier A4-Seiten besteht. So können Sie z.B. die erste und dritte Unterschrift von nur zwei oder drei Blatt kombinieren.

Entwerfen und erstellen Sie Gästebuchseiten: Drucke den Sweet Wedding Stuff Fragenkatalog auf die rechte Seite von 120g DIN A4 Papier, lasse die rechte Seite als freie Textseite frei. Das Gästebuch einbinden: In ihrem YouTube-Video kann sie dir dann fachkundig erläutern, wie man das Ganze einbindet. Jetzt warte einfach auf die richtige Trauung und lass dich von den Gästen überrumpeln, was sie geschrieben und gezeichnet haben!

Die Bindung war eigentlich ganz einfach - das hätte ich nicht erwartet. Hast du jemals ein gebundenes Werk gefunden? Die Besucher waren alle sehr schöpferisch beim Füllen, Drucken, Zeichnen, Ausmalen, Stanzen und so weiter. Sie hatten am naechsten Tag ein wunderbares Buehlein in der Hand und konnten ihren Hochzeits-Tag aus der Perspektive ihrer Gaeste nachvollziehen.

Mehr zum Thema