Frick Kreativbüro

Freundeskreditbüro

Ergänzen Sie Ihre Frick Kreativbüro & Onlinedruckerei e.K. Sammlung. Die DruckProdukte von Frick Kreativbüro &

Onlinedruckerei e. K. aus Krumbach in Bayern / Deutschland (Südosten) mit Fokus auf: PrintProduction. Lehre bei Frick Kreativbüro & Onlinedruckerei e.K. in Krumbach (Schwaben) als Medientechniker für die Druckweiterverarbeitung. Auszug aus dem Handelsregister der Frick Kreativbüro & Onlinedruckerei e.K. aus Krumbach als PDF sofort und ohne Wartezeit herunterladen.

Indien - Adventure Children's Aid: Auf der Suche nach dem Weltlächeln - Mike Alsdorf

2000 fährt ein brandenburgischer Jugendlicher zur Trauung seines langjährig aktiven Brieffreundes nach Indonesien. Dies wäre nicht ungewöhnlich, wenn Mike Alsdorf nicht mit dem entschlossenen Wunsch zurückgekehrt wäre, den Kinder dieses Land zu nützen. Gründung des Kinderhilfswerks "Kinderhilfe Indonesien e.V.". Nun, viele Fahrten später schildert er in diesem Werk seine eigenen Erfahrungen.

Bei seiner ersten Indonesienreise im Jahr 2000 hatte der Schriftsteller Mike Alsdorf keine Ahnung, wie seine Karriere aussehen würde und wie diese mein ganzes Lebensgefühl beeinflussen würde. Schon auf seiner ersten Fahrt hat er lebenslange Freundschaften geschlossen, sich glücklich gefühlt und ist herzlich zu haben. Viele weitere Asien- und vor allem Indonesienreisen haben ihm gezeigt, dass jeder seinen Teil zum Wohle des Lebens beitragen kann.

Gleichzeitig war jede Fahrt ein Erlebnis. Exakt mit diesen Begriffsbestimmungen schildert Mike Alsdorf seine Reisetätigkeiten, seine EindrÃ??cke und Erfahrungen anschaulich.

Sternenstunden im Wallis: - 300 Gipfeltreffen von Brig und (k)etwas klüger - Eugen Brigger, Michael und Brigitte (Gratz-)Prittwitz

E. Der Oberwalliser Pädagoge Brigger berichtet im Heft von seinen Bergfahrten im Zuge eines Projekts, bei dem er vom Briger Hauptbahnhof aus "in einem Arbeitsgang, aber nicht mit dem Zug" 300 Berggipfel zu Fuss bestieg. Lebhaft und originär, geistreich und aufmerksam, chattet er über seine Erfahrungen und Observationen.

The blue record - Heide-Marie Lauterer

Bei einem Fest in Heidelberg trifft sie auf den mysteriösen Altarchäologen Pauls. Als sie sich hin und her gerissen zwischen dem Verlangen, ihn besser zu verstehen, und der Furcht vor einer weiteren großen Überraschung befindet, entdeckt sie die Probleme ihrer Tochtergesellschaft Blue, die in einem multikulturellen Kindergarten in Berlin mitarbeitet. Die antike Sekretärin Heena und Blue entdeckt ein uraltes Fotoalbum mit Bildern von Helenas Familienvater aus der Nazizeit, das viele Fragestellungen wirft.

Auf einmal scheint es, dass andere an dem neuen Werk Interesse haben, bis es eines Tages ausläuft. Helena sucht auf der Suche nach dem neuen Werk immer mehr nach sich selbst und dem Familiengeheimnis. In Olympos lädt er sie zu einer schamanischen Sehnsuchtsuche ein, die sie unbarmherzig durch die Tiefen der vergangenen Zeiten leitet.

Auch interessant

Mehr zum Thema