Fotoabzüge test

Fotodruckprüfung

Fotodrucke werden heutzutage meist digital erstellt. Die zu testenden Tabletten mit langer Akkulaufzeit. Druckt nur in Mengenverpackung; teurer Versand bei Kleinaufträgen. Vergleichen Sie jetzt kostenlos und finden Sie aktuelle Testsieger!

ganz wie der teuerste Anbieter in unserem Test.

Drucke von Fotopost24 - Dienstleistung

Heute wollen wir die QualitÃ?t & Leistung, die Lieferzeit & den Betrieb der Photopost 24 Ã?berprÃ?fen und haben kostenlose Prints bei Fotopost24 bestell. Sie können auch kostenlose Ausdrucke über einen Fotodruck-Gutschein auf unserer Website anfordern. Falls Sie auch wissen wollen, wo Sie die billigsten Fotoprints bekommen können, dann verwenden Sie unseren Fotoprints-Vergleich.

Die Fotopost24 ist ein inhabergeführtes und seit 2003 am Markt befindliches Dienstleistungsunternehmen, der ausgebildete Meisterfotograf Mathias Meinert. Fotopost24 verfügt neben hoher Bildqualität, günstigen Konditionen und kurzer Lieferzeit auch über eine unkomplizierte und komfortable Website, über die angemeldete Benutzer kostenfrei Fotos ablegen und bearbeiten können. Schlussfolgerung für DRINGENDES: Die Fotoabzüge von Fotopost24 sind in vielen unterschiedlichen Formen und Bildformaten sowie mit vier unterschiedlichen Flächen erhältlich.

Innerhalb von 24 Std. wurden die Aufnahmen wie zugesagt ausgeliefert. Aber dank eines grosszügigen kostenlosen Foto-Gutscheins sind die Prints von Fotopost24 mehr als erträglich. Mit einem kostenlosen Foto-Gutschein können Sie beim Erwerb von Abzügen Geld einsparen. Einen Überblick über die schönsten Rabattcoupons gibt es hier: Fotopost24-Fotoprints erhalten Sie auf der Startseite selbst.

Matte und metallische Prints sind mit 0,25 bzw. 0,29 für einen 9x13 cm Druck etwas kostspieliger als die matt und glänzend gedruckten Fotoprints von Fotopost24. Wie die seidenmatt und metallischen Motive aussieht, ist hier jedoch nicht dargestellt (z.B. anhand von Bildern). Beim Express Upload kann ich mehrere Motive auf einmal einladen.

Photopost24 bietet die gängigsten Bild-Dateien wie JPG, TIFF und GIF sowie 20 weitere Dateiformate. Es wird versucht, unsere Aufnahmen mit dem Express Upload zu hochladen, was bei den 24 Aufnahmen allerdings einige Zeit in Anspruch nimmt. Im Anschluss an das Einlesen werden die Aufnahmen in einer Liste übereinander angezeigt, in der der Titel des Bildes, die Pixelanzahl und die Größe des Bildes aufgeführt sind.

"Mir werden folgende Optionen angeboten: "Zuletzt geladene Motive zur Verfügung stellen" und "Hochgeladene Motive verwalten". Dadurch wird ein Dialogfenster mit dem Namen "Bestellung" geöffnet. Klicken Sie auf "Prints und Jahreskalender". Mit den unterschiedlichen Fotoformaten für Fotoabzüge von Fotopost24 wird ein Überblick eröffnet. Leider muss ich jetzt bei "glänzend" für alle Aufnahmen die Zahl "1" individuell eingeben, aber zum GlÜck finde ich den etwas unauffälligen Knopf "all like first" unter.

Schöner zu erkennen ist der Button "Bestellung fortsetzen" oben. Danach kann ich meine Angaben bestätigen und mit Punkt 4 "Bestellung abschließen" fortfahren. Dabei haben wir nur die Auswahl zwischen Bankeinzug und Rechnungsstellung, wodurch nur bis zu 50,- ? berechnet werden. Wir können hier auch den Stand Ihrer Bestellungen einsehen.

Hierbei verzichten wir auf eine manuellen Korrektur der Belichtung, da sie einen Zuschlag von ? 0,99 hat. Unmittelbar nach der Auftragserteilung finden Sie die Abrechnung der Fotoabzüge von Photopost 24 in unserem E-Mail-Posteingang, der erwartete Liefertermin wird jedoch nicht angezeigt. Fotopost24 verpflichtet sich jedoch, seinem Ruf treu zu bleiben und die Bestellungen innerhalb von 24 Std. zu erledigen.

Der Lieferant kann sein Zusage einhalten und die Ware kommt am nÃ??chsten Tag an. Sie sind in einem Umschlag aus brauner Kartonage und einem farbenfrohen Fototaschenumschlag gepackt, so dass den Bildern nichts zustoßen kann. Die Fotoprints von Fotopost24 in unserem Prüfbericht laufen im Pünktlichen Versand bereits sehr gut.

Werfen wir nun einen genaueren Blick auf die 24 kostenfreien Fotoabzüge von Fotopost24. Die freien Photos haben ein Größe von 9x13 cm. Weil meine Gemälde Bilddaten im Verhältnis 3:4 sind, werden die Gemälde an den langen Seiten um einige wenige Zentimeter abgeschnitten. Weil wir jedoch keine so randständigen Sujets platzieren, hat der Anschnitt keinen Einfluss auf die Bildwirkung unserer Stifte.

Es wird jedoch empfohlen, bei der Auftragserteilung das flexiblere Digitalformat zu verwenden. Eins der Photos war auch viereckig, Fotopost24 hat hier die weißen Grenzen hinterlassen. Die Fotoprints von Fotopost24 wurden ohne Bildverbesserung aufbereitet. Solange Sie Ihre Motive nicht bereits mit Adobe Photoshop oder einem vergleichbaren Softwareprogramm bearbeiten, ist diese Option für Fotoausdrucke nützlich, da die Bild-Optimierung zu hell, zu dunkel und zu kontrastarm wirkende Motive ausgleichen kann.

Allerdings waren wir mit den Originalaufnahmen sehr glücklich und wollten wissen, ob die Fotoabzüge von Fotopost24 die Farbe der Digitaldateien exakt nachbilden. Stimmig erscheinen die Gemälde in ihrer Hell-Dunkel-Komposition. Es gibt keine unscharfen Aufnahmen. Profi: Bei Fotopost24 haben wir eine große Wahl an Puncto-Fotoabzügen. Dabei können wir zwischen unterschiedlichen Bildformaten, zwischen Bildern mit und ohne weißen Rahmen und zwischen vier unterschiedlichen Flächen (glänzend, mattiert, seidenmatt, metallic) auswählen.

Wir können die Fotos auch in Schwarz-Weiß ausdrucken. Durch eine übersichtliche Übersicht im Einkaufswagen können wir ganz einfach Fotos mit unterschiedlichen Bildformaten, Abmessungen und Flächen bestell. Mit Fotopost24 sparen wir hier Zeit. Bestellungen können wir bis zu einem Betrag von 50,- pro Bestellung bezahlen. Fotopost24 bietet auch ohne manuelles Belichten eine sehr gute Druckqualität.

Mithilfe der manuellen Korrektur der Belichtung ist es möglich, aber nicht im Gesamtpreis inbegriffen. Bei Fotopost24 sind die Fotoabzüge mit 0,15 pro Druck nicht gerade die billigsten, aber wir ersparen uns mit einem Voucher für kostenlose Fotopost24. Fotopost24-Drucke können wir nicht per Karte oder per Bankeinzug bezahlen.

Mehr zum Thema