Format Visitenkarte

Visitenkarte formatieren

Obwohl Visitenkarten in Bezug auf das Format nicht standardisiert sind, liegen sie in dem üblichen, weltweit etablierten Formatbereich. Vor dem Start mit der Standard-Visitenkartengröße graben wir ein wenig tiefer in die Geschichte der Visitenkarte ein. Wie groß sind die Abmessungen einer Visitenkarte im Standardformat? Darf ich die Größe oder das Format der Visitenkarten selbst bestimmen? Welche Abmessungen werden bei der Gestaltung einer Visitenkarte verwendet?

Visitenkartenformat, aber in welchem Format?

Es gibt viele Menschen, die das Thema gut verstehen, wie groß und wie groß sollte eine normale Visitenkarte sein? Das Visitenblatt ist in zwei Begriffe unterteilt, den Visitenkarte (lateinisch Visitenkarte - Visitenkarte) und die Visitenkarte für ein Blatt Zettel, auf dem die Angaben zu einer bestimmten Personen sind. In früheren Zeiten war es normal, die Visitenkarte bei der Abgabe zu falten.

Die Kurve dient bei der Ansage eines Besuchers auch dazu, die Aufnahme der Visitenkarte aus einem Silberschal. Visitenkarten werden heute dazu benutzt, jemand anderem so viele Daten wie möglich zu geben. Heute beginnt die Herstellung einer Visitenkarte mit dem Drucken auf dem hauseigenen Inkjetdrucker und endet mit dem Offsets auf handgeschöpften Papier.

Im Grunde gibt es keine einheitlich standardisierte Größe für Visitenkarten. Allerdings stellen wir hier dar, welche die gängigsten Formate sind. In der Regel wird Visitenkartenpapier/Karton in der Dicke von 150-300 g/m² eingesetzt, bei einem 300g/m² großen Blatt beträgt das Eigengewicht einer Visitenkarte 1,40 g. In Europa geht der Tendenz jedoch zu sehr hohen Auflagen mit bis zu 800g/m2.

Denn beim Erhalt einer Visitenkarte ist das Eigengewicht die erste Besonderheit: Es gibt jetzt genug Möglichkeiten zu Papieren wie Kunststoff, Metall, Alu, Kohlenstoff, Stahl, Niro, Silikon, uvm..... Sie werden feststellen, dass wir gerne die wunderschönen Einzelheiten einer Visitenkarte hervorheben.

Visitenkartenmaße - Standard-Format einer Visitenkarte?

Es gibt keine einheitliche Grösse für die Visitenkarte, aber die Visitenkarten sind 85 x 55 Millimeter gross. Im Gegensatz zu Buchstaben und dem Design von Briefköpfen gibt es auch keine DIN-Norm für Visitenkarten, so dass Sie bei der Erstellung von Visitenkarten grundsätzlich freie Hand haben. Trotzdem sollten Sie Ihre Gestaltungsfreiheit nicht durch die Grösse der Visitenkarte unter Beweis stellen, sondern sich an das Standard-Format der Visitenkarte orientieren, da es dem Format einer Checkkarte gleicht.

Manche Partner, die viele Visitenkarten akzeptieren, halten diese in einem passendem Visitenkartenetui, das genau auf diese Visitenkartenmaße abgestimmt ist.

Mehr zum Thema